#146 "Der Sonnenanbeter" mit Pascal Testroet

1:04:10
 
Teilen
 

Manage episode 307255538 series 2408398
Von Jens Umbreit entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Corona, Sieben Monate-Sperre und Winter-WM

Corona beim SV Sandhausen

Ein Corona-Ausbruch machte Fußball-Zweitligist SV Sandhausen in den letzten Tagen schwer zu schaffen: 18 positive Fälle wurden in der Mannschaft und deren Umfeld festgestellt. Pascal Testroet erzählt hier im Rasengeflüster, wie die Mannschaft damit umgegangen ist. Der Angreifer selbst gehörte nicht zu den positiv getesteten Spielern. Er war bereits im Juni an Corona erkrankt und erzählt, wie er damals die Infektion erlebte. (4:30)

Die Rückkehr nach Dresden

Sportlich lief es für Testroet und den SV Sandhausen zuletzt erfolgreich. Nach seinem Doppelpack gegen Werder Bremen schoss der 31-Jährige auch das goldene Tor für seinen Verein beim Duell gegen Dynamo Dresden. Testroet erzählt über das Gastspiel in Dresden, die Reaktionen des Publikums, seinen Jubel-Verzicht, und wie er aktuell die Lage bei Dynamo Dresden einschätzt. Sandhausen und Dynamo trennt in der Tabelle nur noch ein Punkt. (10:40)

Der Fall Fandrich

Am Donnerstag befasst sich das DFB-Bundesgericht mit dem Fall „Clemens Fandrich“. Der Mittelfeldspieler von Erzgebirge Aue soll im Heimspiel gegen Ingolstadt den Schiedsrichterassistenten auf das rechte Auge gespuckt haben. Fandrich bestreitet dies vehement. Eine Sperre von sieben Monaten steht im Raum. Sportlich ist Erzgebirge Aue derweil am Samstag auswärts bei Hansa Rostock gefordert. Außerdem kommt es am Samstagabend zum Spiel Bremen gegen Schalke. Dies ist das Duell zweier Ex-Vereine von Pascal Testroet. (28:00)

Positive Überraschungen in Liga eins

Testroet und Umbreit machen auch einen Abstecher in die Bundesliga und sprechen dabei über die Überraschungsteams der bisherigen Saison, und zwar den SC Freiburg, den 1.FC Köln und Mainz 05. Testroet zeigt sich vor allem von den Kölnern und ihrem Trainer Steffen Baumgart angetan. Er lobt Stürmer Anthony Modeste, der mit seinen bisherigen acht Saisontoren maßgeblichen Anteil am Kölner Höhenflug hat. (39:20)

Ein Jahr vor der Winter-WM

In einem Jahr wird die Winter-Fußball-WM in Katar angepfiffen. Es ist das umstrittenste Turnier der Historie, auch weil es den kompletten Terminkalender durcheinanderwirbelt. Zudem haben sich Top-Nationen wie die Europameister von 2016 und 2021 also Portugal und Italien noch nicht mal qualifiziert. Sie müssen den Umweg über die Playoffs gehen. Testroet traut dagegen der deutschen Nationalmannschaft mit dem neuen Bundestrainer Hansi Flick bei der WM in einem Jahr eine Menge zu.(46:40)

171 Episoden