Was passiert mit ausgemusterten Kreuzfahrtschiffen?

31:59
 
Teilen
 

Manage episode 274963488 series 2346280
Von Jerome Brunelle, Franz Neumeier, Jerome Brunelle, and Franz Neumeier entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Verschrottung, Verkauf

Links:

Themen:

Immer noch stehen die meisten Kreuzfahrtschiffe in der Coronakrise still. Aber was genau passiert mit all diesen Schiffen zurzeit? Was bedeuten Begriffe wie „Cold Layup“ oder „Aufliegen“? Und was geschieht mit Schiffen, die vielleicht gar nicht mehr gebraucht werden?

Die Covid-19-Krise hat aber nicht nur Schiffe zum Stillstand gezwungen, sondern auch den Bedarf an Kreuzfahrtschiffen auf absehbare Zeit insgesamt reduziert. Immer mehr Reedereien schicken einzelne Kreuzfahrtschiffe deshalb zum Verschrotten oder verkaufen einzelne Schiffe. In dieser Podcast-Episode sehen wir uns genauer an, was mit all diesen Kreuzfahrtschiffen zu Zeit passiert, welche ausgemustert und verschrottet oder verkauft werden – und wer die Käufer sind.

Wir werfen aber auch einen genaueren Blick auf die vielen temporär außer Dienst gestellten Schiffe, die darauf waren, bei einem Neustart wieder zum Einsatz zu kommen. In welchem Zustand sind die Schiffe? Wie lange brauchen die Reedereien, um sie wieder in Gang zu setzen? Und welche eher unvermuteten Komplikationen ergeben sich durch die lange Aufliegezeit von inzwischen mehr als einem halben Jahr?

264 Episoden