Artwork

Inhalt bereitgestellt von DGB Bildungswerk BUND and Tim Pritlove. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von DGB Bildungswerk BUND and Tim Pritlove oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

SG008 Teamendengespräch: Wenn die Fabrik auf den Schreibtisch passt

44:38
 
Teilen
 

Manage episode 36675291 series 33901
Inhalt bereitgestellt von DGB Bildungswerk BUND and Tim Pritlove. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von DGB Bildungswerk BUND and Tim Pritlove oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Duration: [podlove-episode field="duration"] [podlove-podcast-license]

Titel des Seminars: Wenn die Fabrik auf den Schreibtisch passt … Wie die Digitalisierung Arbeits- und Produktionsbedingungen verändern wird. Seminarbeschreibung: Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Werden zukünftig CAD-Dateien die Produktion von Gütern in die Privathaushalte verlagern? Diese und ähnliche Fragen wollen wir in einem Co-Working Space diskutieren. Hier entsteht ein vollkommen neuer Arbeitsbegriff und das Verhältnis von Arbeitnehmer und Arbeitgeber definiert sich neu. In dem Seminar wollen wir selbst einen 3-D Drucker bauen und damit einen Ausblick auf unsere Zukunft ermöglichen. Auch die Auseinandersetzung mit gesellschafts-politischen Auswirkungen wird nicht zu kurz kommen.

  continue reading

Kapitel

1. Prekäre Arbeitsbedingungen miterleben und daraus ableiten, wie Arbeit in der Zukunft aussehen könnte (00:01:20)

2. Was die Räumlichkeiten des Betahauses ermöglichen und wie sie direkte Anknüpfung an den Seminarinhalt bieten (00:01:55)

3. Begeben sich Menschen in prekäre Verhältnisse aus Not? (00:03:14)

4. Philipp berichtet über "seine" Arbeit im Betahaus und wie man ihm dort begegnet (00:05:51)

5. Ist der Grad der Fremdbestimmung geringer und ist dies immer gut? (00:09:36)

6. Keine wesentlichen Unterschiede in den Arbeitsweisen und -bedingungen der Generationen (00:12:37)

7. Kaum übliche Berufsbiographien oder -strukturen (00:14:53)

8. Definition für beruflichen Erfolg (00:16:46)

9. Die Unterschiede der Beschäftigungsmodelle haben sich historisch kaum verändert (00:19:02)

10. Gewerkschaften reagieren zwar auf die prekär Beschäftigten aber mit ihren jeweils traditionellen und darauf bisher unpassenden Algorithmen (00:21:22)

11. Prekariat bietet neben Risiken und Nachteilen u.U. auch gewisse Vorteile (00:25:12)

12. Differente Motivation in der Beteiligung an Weiterbildung (00:27:08)

13. Gibt es eine begriffliche Verklärung von Weiterbildung und von lebenslangem Lernen? (00:28:07)

14. Persönliche Freiheit und die Verpflichtung zu arbeiten (00:30:49)

15. Wie könnten sich in Zukunft die Produktionsverhältnisse verändern? (00:38:02)

16. Erfahrungsgewinn über das bekannte hinaus um Perspektiven und Orientierung zu bieten (00:42:04)

16 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 36675291 series 33901
Inhalt bereitgestellt von DGB Bildungswerk BUND and Tim Pritlove. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von DGB Bildungswerk BUND and Tim Pritlove oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Duration: [podlove-episode field="duration"] [podlove-podcast-license]

Titel des Seminars: Wenn die Fabrik auf den Schreibtisch passt … Wie die Digitalisierung Arbeits- und Produktionsbedingungen verändern wird. Seminarbeschreibung: Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Werden zukünftig CAD-Dateien die Produktion von Gütern in die Privathaushalte verlagern? Diese und ähnliche Fragen wollen wir in einem Co-Working Space diskutieren. Hier entsteht ein vollkommen neuer Arbeitsbegriff und das Verhältnis von Arbeitnehmer und Arbeitgeber definiert sich neu. In dem Seminar wollen wir selbst einen 3-D Drucker bauen und damit einen Ausblick auf unsere Zukunft ermöglichen. Auch die Auseinandersetzung mit gesellschafts-politischen Auswirkungen wird nicht zu kurz kommen.

  continue reading

Kapitel

1. Prekäre Arbeitsbedingungen miterleben und daraus ableiten, wie Arbeit in der Zukunft aussehen könnte (00:01:20)

2. Was die Räumlichkeiten des Betahauses ermöglichen und wie sie direkte Anknüpfung an den Seminarinhalt bieten (00:01:55)

3. Begeben sich Menschen in prekäre Verhältnisse aus Not? (00:03:14)

4. Philipp berichtet über "seine" Arbeit im Betahaus und wie man ihm dort begegnet (00:05:51)

5. Ist der Grad der Fremdbestimmung geringer und ist dies immer gut? (00:09:36)

6. Keine wesentlichen Unterschiede in den Arbeitsweisen und -bedingungen der Generationen (00:12:37)

7. Kaum übliche Berufsbiographien oder -strukturen (00:14:53)

8. Definition für beruflichen Erfolg (00:16:46)

9. Die Unterschiede der Beschäftigungsmodelle haben sich historisch kaum verändert (00:19:02)

10. Gewerkschaften reagieren zwar auf die prekär Beschäftigten aber mit ihren jeweils traditionellen und darauf bisher unpassenden Algorithmen (00:21:22)

11. Prekariat bietet neben Risiken und Nachteilen u.U. auch gewisse Vorteile (00:25:12)

12. Differente Motivation in der Beteiligung an Weiterbildung (00:27:08)

13. Gibt es eine begriffliche Verklärung von Weiterbildung und von lebenslangem Lernen? (00:28:07)

14. Persönliche Freiheit und die Verpflichtung zu arbeiten (00:30:49)

15. Wie könnten sich in Zukunft die Produktionsverhältnisse verändern? (00:38:02)

16. Erfahrungsgewinn über das bekannte hinaus um Perspektiven und Orientierung zu bieten (00:42:04)

16 Episoden

All episodes

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung