SG005 Teilnehmendengespräch: Leben in der Zukunft

57:17
 
Teilen
 

Manage episode 36675346 series 33901
Von DGB Bildungswerk BUND and Tim Pritlove entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Duration: [podlove-episode field="duration"] [podlove-podcast-license]

Titel des Seminars: Leben in der Zukunft. Wie künstliche Intelligenz, Gentechnik und digitale Netze unseren Alltag verändern werden Seminarbeschreibung: Zukunftsszenarien gibt es viele, die Sience Fiction Literatur beschäftigt sich schon seit mehr als 200 Jahren mit dem Leben in der Zukunft. Einer der bekanntesten Autoren ist sicherlich Jules Verne oder auch Gibson. Ihnen wird auch nachgesagt, dass viele von ihnen beschriebene Technologien Vorbild für Erfinder waren. Solche Beschreibungen sind aber auch immer Spiegel des gesellschaftlichen Umgangs mit Technik. Anhand von unterschiedlichen Indizien soll im Seminar versucht werden, ein Blick in die Zukunft zu werfen. Ein Anhaltspunkt könnte dabei auch die Abteilung für Zukunftstechnologien im Münchener Museum sein.

Kapitel

1. Hintergrund Michaela: Sie ist Softwareentwicklerin und fand den Kurs ansprechend, da eine breite Palette an Technologien behandelt werden und sie hatte sich vorgenommen sich intensiver damit auseinander zu setzen (00:01:51)

2. Hintergrund Peter: Arbeitet als Informatiker, wollte das gesellschaftspolitische Umfeld von technologischer Entwicklungen näher kennenlernen, interessiert sich, welche Techniken sich durchsetzen werden und inwieweit diese die Gesellschaft beeinflussen (00:02:32)

3. Hintergrund Kai: Ist als Betriebsrat im Technologieausschuss seiner Arbeitsstelle und wollte neue Technologien in der Breite dargestellt kennenlernen (00:03:29)

4. Einstieg in den Kurs und erste Kritik (00:04:44)

5. Problematik die Zukunft zu antizipieren wird deutlicher, wenn man sich mit der Vergangenheit auseinandersetzen muss (00:14:03)

6. Wie sahen die Vorbereitungen auf die Themen aus und auf welcher Ebene wurden diese diskutiert? (00:22:51)

7. Auswirkungen neuer Technologien und fortlaufender Rationalisierung auf Beschäftigungsverhältnisse (00:33:45)

8. Über den Besuch im Museum (00:40:39)

9. Prognose für die Zukunft: Kommen diese neuen Technologien flächendeckend oder sind sie bloß Vision? (00:45:48)

10. Erwartungen an den letzten Abschnitt des Seminars (00:51:17)

16 Episoden