IMPFEN IN APOTHEKEN zur Bekämpfung von Pandemien

15:06
 
Teilen
 

Manage episode 293276125 series 2627407
Von Jan Reuter entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Robert Koch sagte "ich lasse nicht locker". Und auch ich werde nicht locker lassen - wir brauchen eine höhere Impfquote. Wenn Apotheken impfen, werden Menschen erreicht, die sich sonst nicht impfen lassen würden.

Es geht hierbei nicht darum, den Praxen die Patient:innen wegzunehmen, sondern um Unterstützung, um Zusammenarbeit und Teamwork bei der Pandemiebekämpfung. Im Moment ist uns in der Apotheke das Impfen ausdrücklich verboten. Aber Erfahrungen aus anderen Ländern zeigen einen deutlichen Anstieg der Impfquote ohne erhöhte Komplikationsgefahr.

Das Know-how in der Apotheke ist gegeben und kann durch Fortbildungen gestärkt werden, die Räumlichkeiten und das Personal sind da - was fehlt ist die Zusammenarbeit! Wenn ein paar Punkte beachtet werden und die Zusammenarbeit funktioniert, steht der Corona-Bekämpfung nichts mehr im Weg!

Wenn du Fragen oder Themenwünsche hast, melde dich gerne direkt bei mir, entweder per Mail an info@jan-reuter.com oder unter https://www.instagram.com/apotheker_janreuter/ auf Instagram.

Weitere interessante Videos zu verschiedenen Themen findest du auf meinem YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCg_3QwhdZvS96qMg4Q_H3-w

Ich wünsche dir viel Spaß bei der Folge,

Dein Jan

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihre Ärztin und Ihre Apothekerin,

aber auch gerne Ihren Arzt und Ihren Apotheker.

82 Episoden