RFCE002: UDP und NAT-PMP

1:51:02
 
Teilen
 

Manage episode 168401202 series 1327683
Von Anna-Lena Baecker entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In Episode zwei nehmen wir eine andere Perspektive ein und betrachten Netzwerke aus der Sicht des Application Developments. Mein Gast ist Dom und wir unterhalten uns erst einmal über den dreiseitigen RFC 768, also UDP. Wie man in einem Netzwerk freundlich kommuniziert, erklärt Dom dann am Beispiel des UDP-basierten NAT-PMP (NAT-Port Mapping Protocol). Der Informational RFC 6886 ist ein Beispiel für ein simples Protokoll, das sich durch einen rücksichtsvollen Umgang mit begrenzten Ressourcen in einem Heimnetzwerk auszeichnet und von dem man einiges lernen kann. Das dachte man sich wohl auch, als man mit dem Standard RFC 6887 auf NAT-PMP aufsetzte und diesen erweiterte.

Zwei Stunden kürzer und wieder ein anderes Audio Setup. Wird aber. Vielen Dank für das Feedback zur ersten Folge!


Feed Enclosure
Request for Comments (Request for Comments (MPEG-4 AAC Audio)) MPEG-4 AAC Audio
Request for Comments (Request for Comments (MP3 Audio)) MP3 Audio
Request for Comments (Request for Comments (Opus Audio)) Opus Audio
Request for Comments (Request for Comments (Ogg Vorbis Audio)) Ogg Vorbis Audio

Shownotes

RFC768 User Datagram Protocol 00:02:18

RFC6886 NAT Port Mapping Protocol 00:28:56

Das 1. Paket: Client an NAT-PMPPaket 2: Server antwortetPaket 3: Request for MappingPaket 4: Freundlich gemappedDestroying a mappingGateway Reboot (NAT behind NAT - Anna-Lenas Setup ist zu kompliziert) — Andere schwierige Setups.

Kapitel

1. Begrüßung (00:00:00)

2. RFC786 UDP (00:02:18)

3. UDP Header (00:04:33)

4. Network Address Translation (00:11:55)

5. RFC6886 NAT Port Mapping Protocol (00:28:56)

6. Das 1. Paket: Client an NAT-PMP (00:32:51)

7. Paket 2: Server antwortet (00:37:36)

8. Paket 3: Request for Mapping (00:49:46)

9. Paket 4: Freundlich gemapped (00:55:38)

10. Destroying a mapping (01:10:40)

11. Gateway Reboot (01:17:26)

12. Kooperativ und Rücksichtsvoll (01:19:05)

13. NAT-PMP ohne Gateway (01:24:43)

14. NAT behind NAT - Anna-Lenas Setup ist zu kompliziert (01:26:17)

15. Andere schwierige Setups (01:32:30)

16. Deployment History (01:34:19)

17. Bonjour und SubEthaEdit (01:35:11)

18. UPnP vs NAT-PMP (01:41:07)

19. RFC6887 Port Control Protocol (01:42:55)

20. Garbage Collection bei NAT-PMP (01:46:11)

21. Fazit und Request for Errata (01:47:45)

20 Episoden