Artwork

Inhalt bereitgestellt von programmier.bar. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von programmier.bar oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

News AI #9: OpenAI DevDays // ChatGPT4 Turbo // Whisper v3 // GPT Agents // xAI Grok // Cohere Embed v3

39:03
 
Teilen
 

Manage episode 382505853 series 2470175
Inhalt bereitgestellt von programmier.bar. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von programmier.bar oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
OpenAI hat am 6. November ihre DevDays abgehalten und dabei GPT-4 Turbo vorgestellt. Das neue Modell ist günstiger als GPT-4, hat jetzt ein 128k Token Context Window und einen JSON Mode. Darüber hinaus hat OpenAI ihre neuen Agents vorgestellt, die sie GPTs nennen. GPTs können über ChatGPT erstellt und dann in ihrem neuen GPT Store gepublished werden.
OpenAI hat ihre Version v3 von Whisper released und nun GPT-3.5 Turbo mit dem 16k Context Window zur fine-tuning API hinzugefügt. Rund um GPT-3.5 Turbo gab es auch ein vermeintliches Leak, was zeigt, dass GPT-3.5 Turbo ein 20B-Parameter-Modell sein soll.
Das AI-Unternehmen von Elon Musk, x.AI, hat ihr erstes LLM released und es Grok getauft. Das x.AI-Team hatte 4 Monate für dieses Modell Zeit und bleibt bei den Benchmarks hinter Palm, Cohere und GPT4 zurück. Die Besonderheit ist jedoch, dass das Modell auf Realtime-Daten von X zugreifen kann und explizit darauf trainiert ist, auch sarkastische Antworten zu geben, gerade bei Fragen, die andere LLMs nicht beantworten würden.
Cohere hat ein neues Embedding v3 Model rausgebracht, das sehr kostengünstig ist und als Alternative für OpenAI Ada genutzt werden kann. Hugging Face hat eine Distilled Version von Whisper v2 rausgebracht. Und ja: Mit dem oben genannten Announcement kann man über das Timing streiten!
Weitere Links aus der Folge:
- OpenAI Improved RAG pipeline (Link)
- LLM Apis Pricing Comparison (Link)
Soundtrack composed by AIVA (Artificial Intelligence Virtual Artist)

Schreibt uns!
Schickt uns eure Themenwünsche und euer Feedback: podcast@programmier.bar

Folgt uns!
Bleibt auf dem Laufenden über zukünftige Folgen und virtuelle Meetups und beteiligt euch an Community-Diskussionen.

Twitter
Instagram
Facebook
Meetup
YouTube

  continue reading

347 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 382505853 series 2470175
Inhalt bereitgestellt von programmier.bar. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von programmier.bar oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
OpenAI hat am 6. November ihre DevDays abgehalten und dabei GPT-4 Turbo vorgestellt. Das neue Modell ist günstiger als GPT-4, hat jetzt ein 128k Token Context Window und einen JSON Mode. Darüber hinaus hat OpenAI ihre neuen Agents vorgestellt, die sie GPTs nennen. GPTs können über ChatGPT erstellt und dann in ihrem neuen GPT Store gepublished werden.
OpenAI hat ihre Version v3 von Whisper released und nun GPT-3.5 Turbo mit dem 16k Context Window zur fine-tuning API hinzugefügt. Rund um GPT-3.5 Turbo gab es auch ein vermeintliches Leak, was zeigt, dass GPT-3.5 Turbo ein 20B-Parameter-Modell sein soll.
Das AI-Unternehmen von Elon Musk, x.AI, hat ihr erstes LLM released und es Grok getauft. Das x.AI-Team hatte 4 Monate für dieses Modell Zeit und bleibt bei den Benchmarks hinter Palm, Cohere und GPT4 zurück. Die Besonderheit ist jedoch, dass das Modell auf Realtime-Daten von X zugreifen kann und explizit darauf trainiert ist, auch sarkastische Antworten zu geben, gerade bei Fragen, die andere LLMs nicht beantworten würden.
Cohere hat ein neues Embedding v3 Model rausgebracht, das sehr kostengünstig ist und als Alternative für OpenAI Ada genutzt werden kann. Hugging Face hat eine Distilled Version von Whisper v2 rausgebracht. Und ja: Mit dem oben genannten Announcement kann man über das Timing streiten!
Weitere Links aus der Folge:
- OpenAI Improved RAG pipeline (Link)
- LLM Apis Pricing Comparison (Link)
Soundtrack composed by AIVA (Artificial Intelligence Virtual Artist)

Schreibt uns!
Schickt uns eure Themenwünsche und euer Feedback: podcast@programmier.bar

Folgt uns!
Bleibt auf dem Laufenden über zukünftige Folgen und virtuelle Meetups und beteiligt euch an Community-Diskussionen.

Twitter
Instagram
Facebook
Meetup
YouTube

  continue reading

347 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung