Alles digital – oder doch nicht? Auswärtige Kulturpolitik gestern, heute & morgen.

26:28
 
Teilen
 

Manage episode 294149627 series 2449561
Von Podcast vom Posten and Auswärtiges Amt entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Die Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik ist die dritte Säule der deutschen Außenpolitik, neben der klassisch-politischen Außenpolitik sowie der Außenwirtschaftspolitik. Die revolutionären Auswirkungen der Digitalisierung machen dabei vor der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik nicht Halt. Zudem hat die Corona-Pandemie auch hier nochmals beschleunigend gewirkt. Also alles digital – oder doch nicht? Darüber spricht Joachim Knodt in dieser Folge mit Dr. Jana Binder, Abteilungsleiterin für Information und Digital Transformation Executive beim Goethe-Institut, sowie Dr. Peter Kettner, Leiter des Grundsatzreferats für Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik des Auswärtigen Amtes. Ein Gespräch über Glaskugeln, Grenzen & geschützte Räume.

56 Episoden