Artwork

Inhalt bereitgestellt von Nicolas Bogs. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Nicolas Bogs oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Vorbildlich: Ist das US-Personalmanagement so gut wie sein Ruf? - mit Oliver Sehorsch

35:47
 
Teilen
 

Manage episode 348628578 series 2924428
Inhalt bereitgestellt von Nicolas Bogs. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Nicolas Bogs oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Andere Länder, andere Sitten. Das gilt auch im Personalmanagement. Doch worin liegen die Unterschiede? Was kennzeichnet das deutsche Personalmanagement? Sind es Effizienz und Präzision oder eher Starrheit und oft unnötige Komplexität? Bei welchen Themen haben die Amerikaner die Nase vorne, und wo gibt es in Deutschland noch Nachholbedarf? Ist das amerikanische Personalmanagement wirklich so gut wie sein Ruf? Oder ist es mehr „Schein als Sein”? Was hat es mit der „Hire & Fire” Mentalität auf sich, und was macht unseren Gast sprachlos.

Oliver Sehorsch, Vice President Human Resources bei Metabo, im Gespräch mit Nicolas Bogs u.a. zu folgenden Themen:

  • Was kennzeichnet deutsches Personalmanagement?
  • Was machen andere Länder anders und warum?
  • Rolle der Personalverantwortlichen im Ländervergleich
  • Drang zur Anpassungsfähigkeit
  • Amerika: Vorreiter in der HR-Digitalisierung
  • „Hire and Fire”
  • Tipps und Tricks
  • Motto: Plan, Do, Review
  continue reading

Kapitel

1. Intro (00:00:00)

2. Oliver Schorsch (00:01:37)

3. Passion zur Internationalität (00:02:37)

4. Persönlichkeit (00:04:31)

5. Charakteristika des deutschen Personalmanagements (00:05:54)

6. Traditionelle Personalarbeit (00:07:48)

7. Wechselfreudigkeit in der Anglo-Welt (00:11:01)

8. „Typisch Deutsch” (00:12:01)

9. Amerikaner: Die können es besser, oder? (00:13:41)

10. Die linke Schulter ist Finance, die rechte HR (00:14:20)

11. Operating Model im HR (00:16:23)

12. Einsparungspotenzial: Personalbereich (00:17:18)

13. Ländervergleich: Rolle der Personalverantwortlichen (00:19:18)

14. HR-Strategie: Nachholbedarf in Deutschland (00:21:12)

15. Licht- und Schatten: Internationale Arbeitsmärkte (00:26:16)

16. Tipps, Tricks & „Hire and Fire” (00:30:40)

17. Zentrale Botschaft: Plan, Do, Review (00:33:29)

41 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 348628578 series 2924428
Inhalt bereitgestellt von Nicolas Bogs. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Nicolas Bogs oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Andere Länder, andere Sitten. Das gilt auch im Personalmanagement. Doch worin liegen die Unterschiede? Was kennzeichnet das deutsche Personalmanagement? Sind es Effizienz und Präzision oder eher Starrheit und oft unnötige Komplexität? Bei welchen Themen haben die Amerikaner die Nase vorne, und wo gibt es in Deutschland noch Nachholbedarf? Ist das amerikanische Personalmanagement wirklich so gut wie sein Ruf? Oder ist es mehr „Schein als Sein”? Was hat es mit der „Hire & Fire” Mentalität auf sich, und was macht unseren Gast sprachlos.

Oliver Sehorsch, Vice President Human Resources bei Metabo, im Gespräch mit Nicolas Bogs u.a. zu folgenden Themen:

  • Was kennzeichnet deutsches Personalmanagement?
  • Was machen andere Länder anders und warum?
  • Rolle der Personalverantwortlichen im Ländervergleich
  • Drang zur Anpassungsfähigkeit
  • Amerika: Vorreiter in der HR-Digitalisierung
  • „Hire and Fire”
  • Tipps und Tricks
  • Motto: Plan, Do, Review
  continue reading

Kapitel

1. Intro (00:00:00)

2. Oliver Schorsch (00:01:37)

3. Passion zur Internationalität (00:02:37)

4. Persönlichkeit (00:04:31)

5. Charakteristika des deutschen Personalmanagements (00:05:54)

6. Traditionelle Personalarbeit (00:07:48)

7. Wechselfreudigkeit in der Anglo-Welt (00:11:01)

8. „Typisch Deutsch” (00:12:01)

9. Amerikaner: Die können es besser, oder? (00:13:41)

10. Die linke Schulter ist Finance, die rechte HR (00:14:20)

11. Operating Model im HR (00:16:23)

12. Einsparungspotenzial: Personalbereich (00:17:18)

13. Ländervergleich: Rolle der Personalverantwortlichen (00:19:18)

14. HR-Strategie: Nachholbedarf in Deutschland (00:21:12)

15. Licht- und Schatten: Internationale Arbeitsmärkte (00:26:16)

16. Tipps, Tricks & „Hire and Fire” (00:30:40)

17. Zentrale Botschaft: Plan, Do, Review (00:33:29)

41 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung