Artwork

Inhalt bereitgestellt von nordlitt. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von nordlitt oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Tänze am Rande des Vulkans. Finnlandschwedischer Modernismus und Finnish Weird. Im Gespräch mit Judith Meurer-Bongardt

2:14:17
 
Teilen
 

Manage episode 335702534 series 2987751
Inhalt bereitgestellt von nordlitt. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von nordlitt oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Judith Meurer-Bongardt, Universität Bonn, geht Zusammenhängen zwischen der utopischen Literatur der finnlandschwedischen Modernistin Hagar Olsson und Johanna Sinisalos "schrägem" Schreiben nach. Es geht um den Aufbruch der Jugend in den 1920er-Jahren, kontrafaktisches historisches Erzählen und den Suchtfaktor von Chili, Lesen und anderen Drogen. Wir erkunden Humor als literarische Bewältigungsstrategie und spekulieren darüber, welche Aufgabe Literaturwissenschaft im Anthropozän haben könnte.
(00:00) Vorstellung und Forschungsschwerpunkte von Judith Meurer-Bongardt
(10:20) Hagar Olsson und der finnlandschwedische Modernismus im europäischen Kontext
(21:44) Im Kanaan-Express und seine Fragmente
(42:50) Rassismusdiskurs der Zeit und Faschismus in Finnland
(54:10) Frage von Hanna Rinderle an Judith Meurer-Bongardt
(56:53) Kontrollverlust und Unterwerfung beim Übersetzen
(01:02:55) finnish weird und global weirding
(01:20:35) Johanna Sinisalo - Finnisches Feuer
(01:34:58) Erzählen und Lesen als Überlebensstrategien
(01:50:56) staying with the trouble als literaturwissenschaftliche Praxis
(02:09:40) Was würdest Du Deinem Studierenden-Ich mitgeben?
Alle Literaturangaben, weitere Hinweise und Kommentare auf dem Experiment Geisteswissenschaft-Blog.
https://exgeist.hypotheses.org/1084

Idee und Konzept: Stefanie v. Schnurbein
Schnitt: Alva Reifenstein

  continue reading

38 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 335702534 series 2987751
Inhalt bereitgestellt von nordlitt. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von nordlitt oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Judith Meurer-Bongardt, Universität Bonn, geht Zusammenhängen zwischen der utopischen Literatur der finnlandschwedischen Modernistin Hagar Olsson und Johanna Sinisalos "schrägem" Schreiben nach. Es geht um den Aufbruch der Jugend in den 1920er-Jahren, kontrafaktisches historisches Erzählen und den Suchtfaktor von Chili, Lesen und anderen Drogen. Wir erkunden Humor als literarische Bewältigungsstrategie und spekulieren darüber, welche Aufgabe Literaturwissenschaft im Anthropozän haben könnte.
(00:00) Vorstellung und Forschungsschwerpunkte von Judith Meurer-Bongardt
(10:20) Hagar Olsson und der finnlandschwedische Modernismus im europäischen Kontext
(21:44) Im Kanaan-Express und seine Fragmente
(42:50) Rassismusdiskurs der Zeit und Faschismus in Finnland
(54:10) Frage von Hanna Rinderle an Judith Meurer-Bongardt
(56:53) Kontrollverlust und Unterwerfung beim Übersetzen
(01:02:55) finnish weird und global weirding
(01:20:35) Johanna Sinisalo - Finnisches Feuer
(01:34:58) Erzählen und Lesen als Überlebensstrategien
(01:50:56) staying with the trouble als literaturwissenschaftliche Praxis
(02:09:40) Was würdest Du Deinem Studierenden-Ich mitgeben?
Alle Literaturangaben, weitere Hinweise und Kommentare auf dem Experiment Geisteswissenschaft-Blog.
https://exgeist.hypotheses.org/1084

Idee und Konzept: Stefanie v. Schnurbein
Schnitt: Alva Reifenstein

  continue reading

38 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung