Artwork

Inhalt bereitgestellt von Zackes Brustik. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Zackes Brustik oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

#37 Einfach erklärt: LkSG, CSDDD plus CSRD - Lieferkettenreporting für Profis I Gäste: Silvia Janzen & Klaus Wiesen

1:04:01
 
Teilen
 

Manage episode 383685674 series 3473313
Inhalt bereitgestellt von Zackes Brustik. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Zackes Brustik oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
So verwandelst Du das Lieferkettengesetz in einen wirtschaftlichen Vorteil - die dramatische Geschichte eines Mittelständlers.

Bei Butzkies Stahlbau brannte die Hütte: Fast alle Premiumkunden standen durch das Lieferkettengesetz (LkSG) auf dem Spiel. Die Zeit drängte plötzlich, der Aufwand war riesig. Höre in dieser Folge, wie es dem Mittelständler gelang die Not in einen wirtschaftlichen Vorteil zu verwandeln.

Und damit Deinen Unternehmen das nicht passiert, gibt es in dieser Folge alle Infos zum LkSG, aber auch dem kommenden europäischen Pendant der CSDDD (Corporate Sustainability Due Diligence Directive) und dem Zusammenhang mit der CSRD/ dem Green Deal.

Gleich zwei Gäste erwarten Dich:

Strategieberaterin Silvia Janzen erzählt mir die Geschichte, wie sie Butzkies Stahlbau dabei begleitete, in kürzester Zeit vom Trödler zum Primus der Branche, wenn es um das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz und die Supplier Assurance geht.

Der Lieferkettenexperte Klaus Wiesen ergänzt alle wichtigen Infos, die für Dein Unternehmen relevant sein könnten und erklärt, warum die CSDDD noch mal deutlich weitergehen wird, als das deutsche Gesetz. Nach dieser Folge verstehst Du:

✅ So hängen LkSG, CSDDD und CSRD zusammen.

✅ Darum müssen selbst kleinste Unternehmen das LkSG jetzt angehen.

✅ So kannst Du das Lieferkettengesetz in ein USP für Dein Unternehmen verwandeln.

Über Silvia Janzen: Silvia Janzen war Mitinhaberin einer mittelgroßen Werbeagentur, bis sie sich entschloss, ihre Zeit nur noch Nachhaltigkeitsthemen zu widmen. Seitdem begleitet Sie Unternehmen wie Butzkies Stahlbau oder der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein bei Strategiefragen, Nachhaltigkeitskommunikation oder CSR-Themen.

🔗 https://www.linkedin.com/in/silvia-janzen-51544619/

🔗 https://www.janzen.de

Über Klaus Wiesen: Klaus ist Mitgründer von sustainabill - part of Verso - einer Cloud Plattform für Nachhaltigkeits- und Lieferkettendaten und Reporting. Zudem ist er Teil des Mittelstandsbeirates von Robert Habeck. Davor forschte er sieben Jahre am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie unter anderem zum Thema Lieferkette.

🔗 https://www.linkedin.com/in/klaus-wiesen/

🔗https://sustainabill.de

[Anzeige] IBM unterstützt meinen Podcast. ESG-Compliance und Nachhaltigkeitstransformation können für KMUs nach viel Aufwand aussehen. Allerdings ist eine proaktive Herangehensweise ein klarer Geschäftsvorteil. Dies fand das IBV (IBM Institute for Business Value) in einer umfangreichen Analyse von zwei großen Studien heraus. In welche vier Bereiche ESG-Leader besonders investieren, erfährst Du in diesem kostenfreien Report oder von Ramon di Canio. Inklusive einem klaren Action Guide!

🔗 https://ibm.biz/ESGinChanceverwandeln

🔗 https://www.linkedin.com/in/ramon-di-canio/

📣 Shout-out: Entscheidend für alle ESG- und Nachhaltigkeitsbemühungen ist die enge Verzahnung mit der Digitalisierung. Kein leichtes Unterfangen, aber eines, bei dem KMUs in Deutschland kostenfrei auf die Unterstützung von Mittelstand-Digital.de zurückgreifen können! Das Netzwerk wartet auf Dich an 29 Standorten in Deutschland. Speziell für das Thema Lieferkette kannst Du Dich an das Mittelstand-Digital Zentrum Smarte Kreisläufe wenden. Anja Merker freut sich, Dir alle Fragen zu Unterstützungsangeboten zu beantworten!

🔗 merker@mdz-sk.de

🔗 https://www.digitalzentrum-smarte-kreislaeufe.de

Über den Podcast-Host Zackes Brustik: Über 19.000 Menschen folgen Zackes auf LinkedIn, um sich regelmäßig mit den spannendsten Infos rund um Nachhaltigkeit und Technologie zu versorgen. Werde Teil der Community und übersetze die planetaren Grenzen in erfolgreiches Unternehmertum! Unter seinen Beiträgen entstehen stets rege Diskussionen zwischen Sustainability Professionals und Pionieren. Folge Zackes, mische mit und vergrößere Dein Netzwerk mit wertvollen Kontakten für Deine Mission!

🔗 https://www.linkedin.com/in/moderator-zackes-brustik/

  continue reading

50 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 383685674 series 3473313
Inhalt bereitgestellt von Zackes Brustik. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Zackes Brustik oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
So verwandelst Du das Lieferkettengesetz in einen wirtschaftlichen Vorteil - die dramatische Geschichte eines Mittelständlers.

Bei Butzkies Stahlbau brannte die Hütte: Fast alle Premiumkunden standen durch das Lieferkettengesetz (LkSG) auf dem Spiel. Die Zeit drängte plötzlich, der Aufwand war riesig. Höre in dieser Folge, wie es dem Mittelständler gelang die Not in einen wirtschaftlichen Vorteil zu verwandeln.

Und damit Deinen Unternehmen das nicht passiert, gibt es in dieser Folge alle Infos zum LkSG, aber auch dem kommenden europäischen Pendant der CSDDD (Corporate Sustainability Due Diligence Directive) und dem Zusammenhang mit der CSRD/ dem Green Deal.

Gleich zwei Gäste erwarten Dich:

Strategieberaterin Silvia Janzen erzählt mir die Geschichte, wie sie Butzkies Stahlbau dabei begleitete, in kürzester Zeit vom Trödler zum Primus der Branche, wenn es um das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz und die Supplier Assurance geht.

Der Lieferkettenexperte Klaus Wiesen ergänzt alle wichtigen Infos, die für Dein Unternehmen relevant sein könnten und erklärt, warum die CSDDD noch mal deutlich weitergehen wird, als das deutsche Gesetz. Nach dieser Folge verstehst Du:

✅ So hängen LkSG, CSDDD und CSRD zusammen.

✅ Darum müssen selbst kleinste Unternehmen das LkSG jetzt angehen.

✅ So kannst Du das Lieferkettengesetz in ein USP für Dein Unternehmen verwandeln.

Über Silvia Janzen: Silvia Janzen war Mitinhaberin einer mittelgroßen Werbeagentur, bis sie sich entschloss, ihre Zeit nur noch Nachhaltigkeitsthemen zu widmen. Seitdem begleitet Sie Unternehmen wie Butzkies Stahlbau oder der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein bei Strategiefragen, Nachhaltigkeitskommunikation oder CSR-Themen.

🔗 https://www.linkedin.com/in/silvia-janzen-51544619/

🔗 https://www.janzen.de

Über Klaus Wiesen: Klaus ist Mitgründer von sustainabill - part of Verso - einer Cloud Plattform für Nachhaltigkeits- und Lieferkettendaten und Reporting. Zudem ist er Teil des Mittelstandsbeirates von Robert Habeck. Davor forschte er sieben Jahre am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie unter anderem zum Thema Lieferkette.

🔗 https://www.linkedin.com/in/klaus-wiesen/

🔗https://sustainabill.de

[Anzeige] IBM unterstützt meinen Podcast. ESG-Compliance und Nachhaltigkeitstransformation können für KMUs nach viel Aufwand aussehen. Allerdings ist eine proaktive Herangehensweise ein klarer Geschäftsvorteil. Dies fand das IBV (IBM Institute for Business Value) in einer umfangreichen Analyse von zwei großen Studien heraus. In welche vier Bereiche ESG-Leader besonders investieren, erfährst Du in diesem kostenfreien Report oder von Ramon di Canio. Inklusive einem klaren Action Guide!

🔗 https://ibm.biz/ESGinChanceverwandeln

🔗 https://www.linkedin.com/in/ramon-di-canio/

📣 Shout-out: Entscheidend für alle ESG- und Nachhaltigkeitsbemühungen ist die enge Verzahnung mit der Digitalisierung. Kein leichtes Unterfangen, aber eines, bei dem KMUs in Deutschland kostenfrei auf die Unterstützung von Mittelstand-Digital.de zurückgreifen können! Das Netzwerk wartet auf Dich an 29 Standorten in Deutschland. Speziell für das Thema Lieferkette kannst Du Dich an das Mittelstand-Digital Zentrum Smarte Kreisläufe wenden. Anja Merker freut sich, Dir alle Fragen zu Unterstützungsangeboten zu beantworten!

🔗 merker@mdz-sk.de

🔗 https://www.digitalzentrum-smarte-kreislaeufe.de

Über den Podcast-Host Zackes Brustik: Über 19.000 Menschen folgen Zackes auf LinkedIn, um sich regelmäßig mit den spannendsten Infos rund um Nachhaltigkeit und Technologie zu versorgen. Werde Teil der Community und übersetze die planetaren Grenzen in erfolgreiches Unternehmertum! Unter seinen Beiträgen entstehen stets rege Diskussionen zwischen Sustainability Professionals und Pionieren. Folge Zackes, mische mit und vergrößere Dein Netzwerk mit wertvollen Kontakten für Deine Mission!

🔗 https://www.linkedin.com/in/moderator-zackes-brustik/

  continue reading

50 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung