Artwork

Inhalt bereitgestellt von Michaela Voth. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Michaela Voth oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

NGF62 – Thema: Stickstoff, die unterschätzte Gefahr für Umwelt und Gesundheit

1:19:01
 
Teilen
 

Manage episode 364822340 series 2818284
Inhalt bereitgestellt von Michaela Voth. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Michaela Voth oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Der Mensch greift seit vielen Jahrzenten in das Erdsystem ein, nimmt damit starken Einfluss Natur und Ökosysteme. So verschmutzt und überdüngt die Menschheit den Planeten mit Stickstoffverbindungen wie Nitrat, Stickoxiden, Ammoniak und Lachgas um Erträge zu steigern, Strengstoff herzustellen und Verbrennungsmotoren zu nutzen.
In dieser Folge erklärt die Wissenschaftsjournalistin, Autorin und Geoökologin Anne Preger, welche Folgen die globale Überdosis an Stickstoffverbindungen für die Artenvielfalt, die Luftqualität, Gewässer und das Klima mit sich bringt. Warum gehört Stickstoff zu einer der größten Umweltbedrohungen unserer Erde und wie können wir die Ökosysteme schützen, die menschliche Gesundheit verbessern und die Landwirtschaft umbauen, ohne die Ernährung der Menschheit zu gefährden?

Gespräch mit Anne Preger

Hörtipp: Neuer Podcast mit Anne (ab dem 9. Juni. 2023 bei Deutschlandfunk Nova verfügbar): Update Erde

Shownotes:

  continue reading

Kapitel

1. vor-ton (00:00:00)

2. noch-nicht-gefragt (00:01:35)

3. Ökosysteme und Stickstoff (00:05:53)

4. Nutzung von Stickstoff durch den Menschen (00:15:23)

5. Beeinflussung des Stickstoffkreislaufs im großen Maße (00:24:08)

6. Folgen für die Gesundheit und Umwelt (00:34:11)

7. Stickstoffüberdosis im Wasser und Todeszonen (00:47:57)

8. Mögliche Maßnahmen zur Reduzierung der Überdosis (00:59:56)

9. Gründe und Chancen jetzt zu handeln (01:08:40)

10. nach-ton (01:18:06)

70 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 364822340 series 2818284
Inhalt bereitgestellt von Michaela Voth. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Michaela Voth oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Der Mensch greift seit vielen Jahrzenten in das Erdsystem ein, nimmt damit starken Einfluss Natur und Ökosysteme. So verschmutzt und überdüngt die Menschheit den Planeten mit Stickstoffverbindungen wie Nitrat, Stickoxiden, Ammoniak und Lachgas um Erträge zu steigern, Strengstoff herzustellen und Verbrennungsmotoren zu nutzen.
In dieser Folge erklärt die Wissenschaftsjournalistin, Autorin und Geoökologin Anne Preger, welche Folgen die globale Überdosis an Stickstoffverbindungen für die Artenvielfalt, die Luftqualität, Gewässer und das Klima mit sich bringt. Warum gehört Stickstoff zu einer der größten Umweltbedrohungen unserer Erde und wie können wir die Ökosysteme schützen, die menschliche Gesundheit verbessern und die Landwirtschaft umbauen, ohne die Ernährung der Menschheit zu gefährden?

Gespräch mit Anne Preger

Hörtipp: Neuer Podcast mit Anne (ab dem 9. Juni. 2023 bei Deutschlandfunk Nova verfügbar): Update Erde

Shownotes:

  continue reading

Kapitel

1. vor-ton (00:00:00)

2. noch-nicht-gefragt (00:01:35)

3. Ökosysteme und Stickstoff (00:05:53)

4. Nutzung von Stickstoff durch den Menschen (00:15:23)

5. Beeinflussung des Stickstoffkreislaufs im großen Maße (00:24:08)

6. Folgen für die Gesundheit und Umwelt (00:34:11)

7. Stickstoffüberdosis im Wasser und Todeszonen (00:47:57)

8. Mögliche Maßnahmen zur Reduzierung der Überdosis (00:59:56)

9. Gründe und Chancen jetzt zu handeln (01:08:40)

10. nach-ton (01:18:06)

70 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung