08 - Florian Prittwitz-Schlögl: Sind wir glücklich bei der Arbeit, wenn sie zu unserer Persönlichkeit passt?

57:07
 
Teilen
 

Manage episode 277590009 series 2795744
Von Sarah Kim Reitz entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

🎧 In dieser Folge spreche ich mit Florian Prittwitz-Schlögl, Coach für Persönlichkeitsentwicklung und Führung, zum Thema Persönlichkeit.
Florian erzählt seine persönliche Geschichte: Vom Studium in Theaterwissenschaftern über Unternehmensberatung in die Selbstständigkeit - und teilt dabei offen die Höhen und Tiefen des Auseinandersetzens mit der eigenen Persönlichkeit.
Wir diskutieren, wie wichtig es ist, die eigene Persönlichkeit zu kennen und zu leben, wenn es darum geht, im Job glücklich zu sein.
Halten die unzähligen Persönlichkeitstests das, was sie versprechen? Ist die menschliche Persönlichkeit überhaupt in standardisierte Typen herunterzubrechen? Ist Persönlichkeit im Kern stabil oder verändern wir uns im Laufe des Lebens?
Und vor allem: Sind wir dann glücklich bei der Arbeit, wenn sie zu unserer Persönlichkeit passt?
💬 Wenn du Gedanken zum Podcast hast, teile sie gerne mit mir:

💡 Wenn du mehr über Florian, sein Coachingprogramm oder das Thema der Folge erfahren möchtest:

  • Florians Homepage: https://weltgestalter.com/
  • Florians Coaching Strategie & Hacks: https://www.found-blog.de/
  • The Big 5 / 5 Faktoren-Modell:
    • https://www.psychologytoday.com/intl/basics/big-5-personality-traits
    • https://www.geo.de/magazine/geo-wissen/1001-rtkl-persoenlichkeit-psychologie-wie-wir-unsere-staerken-entfalten
  • Bewertung und Typisierung verschiedener Persönlichkeitstests
    • https://www.dgfp.de/hr-wiki/Pers%C3%B6nlichkeitstests_unter_der_Lupe.pdf
    • https://www.sciencedirect.com/topics/neuroscience/personality-tests

25 Episoden