Artwork

Inhalt bereitgestellt von Irgendwas mit Logistik. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Irgendwas mit Logistik oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Das Gleiche in Grün #24 mit Felix Dossmann von Grünfuchs

43:35
 
Teilen
 

Manage episode 385467105 series 3302949
Inhalt bereitgestellt von Irgendwas mit Logistik. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Irgendwas mit Logistik oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
moderiert von Moritz und Timo

Die letzte Meile neu denken – das haben schon viele versucht. Gelungen ist es wenigen. Mit Felix Dossmann, dem Gründer von Grünfuchs, haben Timo und Moritz sich für die heutige Episode jemanden eingeladen, der bei dem Versuch zumindest schon weit gekommen ist. Die Idee von Grünfuchs ist simpel: eine Ware, die schon in einer Stadt ist, muss nicht noch einmal hineintransportiert werden. Um diese Idee herum hat Felix eine große Bandbreite von Angeboten gestrickt, die Transportemissionen reduzieren, vernünftige Arbeitsplätze schaffen, die Innenstädte wettbewerbsfähiger machen und nicht zuletzt auch Teilhabe und Zugang einzelner Bevölkerungsgruppen stärken. Klingt fast zu gut um wahr zu sein, oder? In Göttingen scheint es zu funktionieren. Es geht in der heutigen Episode unter anderem um folgende Fragen:

  • Was macht Grünfuchs auf der letzten Meile genau und was unterscheidet die Füchse von den großen KEP-Dienstleistern?
  • Wie profitieren gerade lokale Einzelhändler von den Grünfüchsen und was ist ein Monopoly-Notfall?
  • Warum war der Mangel passender Logistikflächen die größte Schwierigkeit im Aufbau des Unternehmens und wie läuft es heute?
  • Welche Kundengruppe nehmen die Dienste der Grünfüchse am meisten in Anspruch? Welche Produkte werden am häufigsten gefahren?
  • Wie geht es weiter? Ließen sich ähnliche Modelle in anderen Städten gar als Genossenschaft des lokalen Einzelhandels abbilden?

Klingt interessant? Ist es auch, das können wir euch versprechen.

Bezahlte Partnerschaft

  continue reading

330 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 385467105 series 3302949
Inhalt bereitgestellt von Irgendwas mit Logistik. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Irgendwas mit Logistik oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
moderiert von Moritz und Timo

Die letzte Meile neu denken – das haben schon viele versucht. Gelungen ist es wenigen. Mit Felix Dossmann, dem Gründer von Grünfuchs, haben Timo und Moritz sich für die heutige Episode jemanden eingeladen, der bei dem Versuch zumindest schon weit gekommen ist. Die Idee von Grünfuchs ist simpel: eine Ware, die schon in einer Stadt ist, muss nicht noch einmal hineintransportiert werden. Um diese Idee herum hat Felix eine große Bandbreite von Angeboten gestrickt, die Transportemissionen reduzieren, vernünftige Arbeitsplätze schaffen, die Innenstädte wettbewerbsfähiger machen und nicht zuletzt auch Teilhabe und Zugang einzelner Bevölkerungsgruppen stärken. Klingt fast zu gut um wahr zu sein, oder? In Göttingen scheint es zu funktionieren. Es geht in der heutigen Episode unter anderem um folgende Fragen:

  • Was macht Grünfuchs auf der letzten Meile genau und was unterscheidet die Füchse von den großen KEP-Dienstleistern?
  • Wie profitieren gerade lokale Einzelhändler von den Grünfüchsen und was ist ein Monopoly-Notfall?
  • Warum war der Mangel passender Logistikflächen die größte Schwierigkeit im Aufbau des Unternehmens und wie läuft es heute?
  • Welche Kundengruppe nehmen die Dienste der Grünfüchse am meisten in Anspruch? Welche Produkte werden am häufigsten gefahren?
  • Wie geht es weiter? Ließen sich ähnliche Modelle in anderen Städten gar als Genossenschaft des lokalen Einzelhandels abbilden?

Klingt interessant? Ist es auch, das können wir euch versprechen.

Bezahlte Partnerschaft

  continue reading

330 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung