Der perfekte Gaming-Monitor: Das solltet ihr beim Kauf beachten

1:04:32
 
Teilen
 

Manage episode 337113079 series 1382347
Von GameStar entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Manchmal seid ihr (Ja, ihr alle!) für eine Überraschung gut. Als wir euch gefragt haben, welche Themen wir in unserem neuen Tech-Podcast besprechen sollen, landeten auf dem ersten Platz die Grafikkarten und auf dem zweiten die Prozessoren. So weit, so erwartbar. Der dritte Platz hat uns jedoch überrascht, denn da standen - die Monitore!

Denn der richtige Gaming-Monitor ist eine Wissenschaft für sich. Schon alleine wegen der riesigen Preisspanne: Während ihr ordentliche Bildschirme schon für 150 Euro bekommt, können hochwertige Exemplare weit jenseits der 1.000 Euro kosten.

Im Podcast bespricht Micha mit Nils Raettig und Alexander Köpf aus dem Team von GameStar Tech, auf welche Aspekte ihr beim Kauf eines Gaming-Monitors achten müsst. Unter anderem diskutieren wir die folgenden Fragen:

  • Wieviel müsst ihr für einen guten Gaming-Monitor ausgeben?
  • Was ist die wichtigste Eigenschaft eines guten Gaming-Monitors?
  • Wie wichtig sind die Unterschiede der Panel-Arten wie IPS, TN und VA?
  • Was ist der Unterschied zwischen OLED, QD-OLED und Mini-LED - und warum sollte euch das interessieren?
  • Welchen Vorteil kann es haben, auf einem Fernseher zu spielen?
  • Wie stehen wir zum Spielen auf Ultrawide-Displays in 21:9 oder gar 32:9 (oder 32:10)?
  • Was bringen Curved-Monitor und was müsst ihr dabei beachten?
  • Ist HDR im PC-Gaming überhaupt schon angekommen und was macht einen guten HDR-Monitor aus?
  • Braucht ihr G-Sync oder Freesync?

Und natürlich erzählen wir, auf welchen Bildschirmen wir persönlich spielen - auch wenn Micha da nach Nils' und Alex' Erklärungen ein gewisses Aufrüstbedürfnis umtreibt...

Kaufberatung für Gaming-Monitore

Konkrete Kauftipps bekommt ihr zudem in unserer Kaufberatung - einmal allgemein für Gaming-Monitore und einmal spezifisch für UHD-Bildschirme.

Mehr zum Thema


Mehr Podcast

Empfohlen sei unser RSS-Feed für Plus-User, mit dem ihr alle Folgen auf euer Smartphone laden könnt. Jeden Mittwoch erscheint eine Bonus-Episode exklusiv für GameStar Plus.

Außerdem gibt es den GameStar-Podcast auf:

Wir freuen uns über jeden Kommentar und positive Bewertung. Den regulären RSS-Feed ohne Plus-Folgen findet ihr hier.

Kapitel

1. Einleitung (00:00:00)

2. Warum schwört Nils auf Ambilight? (00:01:53)

3. Wieviel muss ich für einen guten Monitor ausgeben? (00:06:39)

4. Was ist die wichtigste Eigenschaft eines Gaming-Monitors? (00:14:19)

5. Welchen Unterschied macht die Panel-Art (IPS, TN, VA)? (00:20:54)

6. Was bringen OLED, QD-LED, Mini-LED & Co.? (00:25:59)

7. Was spricht für einen Bildschirm in 21:9 oder 32:9? (00:40:45)

8. Was muss ich bei Curved-Monitoren beachten? (00:44:16)

9. Spielt HDR im PC-Gaming eine Rolle? (00:49:04)

10. Brauche ich G-Sync oder Freesync? (00:54:50)

11. Welche Monitore nutzen wir privat? (00:58:37)

244 Episoden