Internet, Digitalisierung und Literatur: Philipp Theisohn im Gespräch

1:00:11
 
Teilen
 

Manage episode 223477268 series 1848239
Von Digital Brainstorming and Ein Podcast des Migros-Kulturprozent entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wie verändert sich ein Text, der auf dem Computer entsteht? – Welche Gemeinsamkeiten haben Computergames und Literatur? - Wie lässt sich Literatur online vermitteln? – Das sind Fragen, die Philipp Theisohn beschäftigen. Er wird im Sommer 2019 ordentlicher Professor für Deutsche Literatur an der Universität Zürich, er forscht und unterrichtet schon seit einigen Jahren in Zürich. Grosse Fragen – und entsprechend umfassend sind die Antworten. Dominik Landwehr hat sich am 12.Dezember 2018 in Zürich mit Philipp Theisohn unterhalten. Länge: 60 Minuten. http://www.buchjahr.uzh.ch

240 Episoden