Frauen, Männer und alles dazwischen: Talk mit «Being Sascha»-Regisseur Manuel Gübeli

33:46
 
Teilen
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on January 15, 2021 22:12 (4M ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 280308774 series 2437540
Von Blick: Caroline Fux, Vinzenz Greiner, Blick: Caroline Fux, and Vinzenz Greiner entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Podcast «Fux über Sex» Welche Macht haben Geschlechts-Pronomen? Was bedeutet es, als Mann oder als Frau gelesen zu werden – und was, wenn keine dieser Kategorien sich richtig anfühlt? In dieser Folge «Fux über Sex» ist Regisseur Manuel Gübeli zu Gast und spricht über seinen Dokumentarfilm «Being Sascha» – ein Portrait der nonbinären Transperson Sascha Rijkeboer. «Being Sascha» ist noch bis 1. Februar 2021 auf 3sat zu sehen: https://www.3sat.de/film/ab-18/ab-18---being-sascha-100.html

78 Episoden