Re Publica öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Die kommende re:publica 2018 in Berlin findet vom 2. bis 4. Mai 2018 statt. Die re:publica ist eine der weltweit wichtigsten Konferenzen zu den Themen der digitalen Gesellschaft. Seit ihren Anfängen 2007 mit 700 BloggerInnen hat sie sich zu einer "Gesellschaftskonferenz" mit in 2017 über 9.000 TeilnehmerInnen bei der elften re:publica in Berlin entwickelt. Hier vermitteln die VertreterInnen der digitalen Gesellschaft Wissen und Handlungskompetenz und diskutieren die Weiterentwicklung der Wis ...
 
Ihr möchtet mit dem Podcasten anfangen, aber bislang fehlt euch eine zündende Idee für die Umsetzung? Braucht ihr Feedback zu euren ersten Episoden? Oder ihr möchtet Euch als Einsteiger_in in der Podcasting-Community zurecht finden? Dann seid ihr hier, bei den Podcastpat_innen, genau richtig. Mit unserer Arbeit wollen wir Menschen darin bestärken, eine schon lang gehegte Podcast-Idee umzusetzen und sie zum Machen ermutigen. Mehr Infos unter: http://das-sendezentrum.de/projekt/podcastpat_innen/
 
Warum ist "Stranger Things" so weiß? Wann geht Jack Bauer aufs Klo? Ist "13 Reasons Why" wirklich gefährlich? Warum ist "Master Of None" so wichtig? Serien sind das neue Schwarz. Jörn Behr und Emily Thomey müssen schon Brillen tragen, weil sie so viele Serien glotzen. Warum dann nicht auch einfach drüber reden? Im COSMO-Serienpodcast "Glotz und Gloria" geht es um Aktuelles und Kommendes, Hypes und Fails. Anders gesagt: Solange es nichts mit Drachen und nahenden Wintern zu tun hat, sind wir d ...
 
Loading …
show series
 
Themen: Verweigerung von Rundfunkbeiträgen; Journalisten wechseln in die Politik; Ausgezeichnete Online-Produktionen; Mixed-Reality-Brille im Selbstversuch; Lokalzeitungs-Sterben in den USA; Geflüchtet und nun Journalist; Medienschelte: Zum Glück gibts die EM; Moderation: Sebastian SonntagVon WDR 5
 
Im Rahmen der Umweltringvorlesung Bildung neu denken – Wege in eine zeitgemäße Umweltbildung sind wir von der Umweltinitiative der TU Dresden (tuuwi) eingeladen worden. Wir diskutierten online das Thema "Zeitgemäße (Umwelt-)bildung".Von Herr Breitenbach & Doktor Köbel
 
Themen: Manni Breuckmann: "Da werde ich ständig angebrüllt"; EM-Berichterstattung für Fußball-Muffel; Neues Urheberrecht in Kraft; Neuer Auftrag für ARD und ZDF; Die Helfer der Korrespondenten; Big Brother-Awards verliehen; Medienschelte - ARD-Stars zu den Privaten; Moderation: Steffi OrbachVon WDR 5
 
Jörn und Emily sind begeistert von Kate Winslet als Kleinstadtpolizistin in ihrer Thrilllerdrama-Serie "Mare of Easttown" und den Hauptdarstellern in der slapstickhaften Copcomedy "Code 404". Außerdem gibt Jörn eine Emmy-Prognose ab und Emily spricht über BDSM. Mehr Infos zur Folge gibt's hier: http://www.wdr.de/k/glotzundgloria.…
 
Themen: Wenn aus Umfragen Schlagzeilen werden; "Ostdeutsche Perspektiven fehlen"; Sportler unter medialem Druck; Vorsicht bei Cookie-Abfragen; Mit Sehbehinderung auf Instagram; Medienphänomen Kim Kardashian; Medienschelte - Sommer, Sonne, Sendepause; Moderation: Sebastian Sonntag.Von WDR 5
 
Diesmal diskutieren wir im Soziopod das Buch "Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit" von den beiden Soziologen Peter Berger und Thomas Luckmann. Es gilt als Wegbereiter der folgenden Systemtheorien. Wir sprechen u. a. über das soziale Ein- und Ausatmen einer Gesellschaft und wie wirkmächtig dabei unsere Sprache, aber auch alle anderen…
 
Themen: Kampf gegen die freie Presse; Influencer machen Impfstoff schlecht; Spannende Literatur-Formate im Netz; Buch über "Shitstormrepublik" erschienen; Wie geht Community-Management?; Bürger-Beteiligung an der ARD-Zukunft; Medienschelte - Mediale Pfingstfestspiele; Moderation: Steffi Orbach.Von WDR 5
 
In dieser Spezialfolge anlässlich der re:publica21 sprechen Emily und Jörn über (die oft fehlende) Diversität in deutschen Serien. Ihre Gäste sind Jasmina Wesolowski (eine der Headautor*innen der tollen Coming-of-age-Serie "Druck") und Schauspieler und Produzent Tyron Ricketts. Beide sagen: "Es ist Zeit, den diversen Alltag auch in Serien wiederzuf…
 
Themen: Lebensgefährliche Enthüllungen; "Es macht schon Sinn, dass man aufpasst; Grimmepreise für die besten TV-Momente; Frauke Gerlach: "Qualität zieht Qualität nach"; Unmut über WhatsApp-Frist; Trend zum Newsletter-Journalismus; Medienschelte: Ein falscher Satz - und raus bist du; Moderation: Anja Backhaus…
 
Die türkische Arthouse-Serie "Bir Başkadır" hat in sämtlichen Ländern die Watchlisten geknackt: Ägypten, Libanon, Marokko, Oman, aber hier in Deutschland ist sie weiterhin ein Geheimtipp. Kein Geheimtipp aber nicht weniger künstlerisch und packend, ist "The Underground Railroad", das Seriendebüt von Oscargewinner Barry Jenkins. Mehr Infos zur Folge…
 
"Endlich richtig Para machen" ist der Traum der vier Freundinnen, die in "Para - Wir sind King" um die Häuser in Berlin ziehen und alles riskieren. Von den Insidern am Set der neuen Serie der 4 Blocks-Macher*innen erzählt Hauptdarstellerin Soma Pysall. Bleibt die Frage, ob Moderatorin und Talkerin Esra Karakaya auch so ein Fan der Serie ist, wie ic…
 
Themen: #allesdichtmachen sorgt für Kritik; Zu viele Köpfe, zu wenig Inhalte; Rangliste der Pressefreiheit 2021; Schutz von Journalisten in Deutschland; Was tut sich bei Clubhouse?; Audio-Boom im Internet; Netflix als König der Oscar-Verleihung; Medienschelte - Keine Sternstunden bei der Kandidatenkür; Moderation: Sebastian Sonntag…
 
Schreckensmoment krasser Rassismus in den 50er Jahren ist. Etwas leichter geht es danach zu in der Anwaltsserie "The Split", die sich mit Familiendramen, Ehen und Treue beschäftigt. Und auch zum Wildnisdrama "Wild Republic" und Knallbonbon "Sky Rojo" haben beide etwas zu sagen. Shownotes: www.wdr.de/k/glotzundgloria Kontakt: glotzundgloria@wdr.de…
 
Themen: Bild und Pro7 bauen News-TV aus; Neues von den Corona-Apps; Hörerthema: Werbung und Journalismus; Lopodio - die Podcast-App für die Region; Neue Wege im Lokaljournalismus; Buch über Assange erscheint; Medienschelte - Kampf um die K-Frage; Moderation: Anja BackhausVon WDR 5
 
Themen: Mangelhafter Schutz der Pressefreiheit?; Mehr Vertrauen in die Medien; Was tun nach dem Facebook-Datenleck?; Rechtsextremismus auf Gaming-Plattformen; Im Plausch bei Fortnite und Co; Kleine Rundfunkschule II: die Privaten; Medienschelte - Rezo zerstört Corona-Politik; Moderation: Steffi Orbach…
 
Emily braucht Zeit für neue Serien, deshalb hat sich Jörn Catrin Altzschner vom Sex- und Beziehungspodcast 1LIVE Intimbereich eingeladen. Gemeinsam sprechen sie über die neue Serie "Pure" über eine zwangsgestörte Frau mit Sex-Vorstellungen - und über "Sex Education", "Normal People" und "Bridgerton". Shownotes: www.wdr.de/k/glotzundgloriaKontakt: g…
 
Themen: Umgang mit Inszenierungen in TV-Dokus; Welchen Nachrichten kann ich trauen?; Politik will Medienkompetenz fördern; Vernachlässigtes Netz-Gesetz; Sexismus in der Medienbranche; Vorsicht bei der Reporter-Sprache; Medienschelte - Treibjagd ist eröffnet; Moderation: Sebastian SonntagVon WDR 5
 
Themen: Studie zu Falschinformationen zum Impfen; Wohin treibt der Hauptstadtjournalismus?; Markus Decker: "Früher war es schöner"; Deutsch-russischer Streit um Sender RT; Gewalt gegen Journalisten in Myanmar; Reformvorschlag für den Rundfunk; "Katapult" - Erfolg mit Sachlichkeit; Medienschelte - 15 Jahre Twitter; Moderation: Steffi Orbach.…
 
Ein eingefrorenes Bild, Zeitlupe oder Actionkameras - die beiden Serie "We Are Who We Are" und "Caïd" nutzen ungewöhnliche filmische Mittel. Das macht Spaß anzuschauen, aber sind auch die Geschichten gut erzählt? Mehr Infos zum Podcast: http://www.wdr.de/k/glotzundgloriaVon Jörn Behr &Emily Thomey
 
Themen: Royales Interview als Medienereignis; Verfahren um Bild-Chef Reichelt; So funktioniert der digitale Impfausweis; Wie die Parteien soziale Medien nutzen; Push-Nachrichten im Selbsttest; Digitales Fasten ist nicht so einfach; Medienschelte - Weltbewegendes am Weltfrauentag; Moderation: Sebastian Sonntag…
 
Themen: Heribert Prantl: "Medien zu sehr im Dauer-Alarm"; Selbstständige Journalisten in der Krise; Berufseinstieg mitten in der Pandemie; Google ohne personalisierte Werbung; Facebook-News startet im Mai; 50 Jahre Maus - das Phänomen; Medienschelte - Schlumpfiges Herumgrinsen beim Gipfel; Moderation: Sebastian Sonntag…
 
In ihrer letzten Spezialfolge stellen Emily und Jörn den "Berlinale Series"-Beitrag "It's a sin" vor, der von schwulen Männern und den Anfängen von AIDS erzählt, und sprechen mit Schauspielerin Banafshe Hourmazdi ("Futur Drei") über die richtigen Geschichten, eindimensionale Rollenangebote - und einen möglichen Künstlernamen.…
 
Wenn du dir wünschen könntest, was immer du willst, was wäre das? Tom Schilling alias Tristan darf in der neuen Serie des Österreichers David Schalko "Ich und die Anderen" gleich mehrere Wünsche durchleben. Wie gewohnt ist Schalkos Werk opulent, theatral, voller Humor und bissigem Kommentar auf unsere Gegenwart und sie feiert Weltpremiere bei den B…
 
Jörn und Emily konnten vorab in die neue Serie "Para - Wir sind King" über vier junge Frauen in Berlin reinschauen und teilen ihre Begeisterung mit dem verantwortlichen Regisseur Özgur Yildirim ("4 Blocks"). Danach sprechen sie mit Regisseur Julian Radlmaier über Karl Marx, Vampire und Laienschauspiel in seinem Berlinale-Film "Blutsauger". Shownote…
 
Die Chefin der Berlinale Series, Julia Fidel, ist zu Gast und spricht mit Jörn und Emily über die Programmauswahl dieses Jahres. Im Besonderen über die Doku-Serien Premiere "Philly D.A." und die sinnlichste Serie Brasiliens "The Last Days Of Gilda". Beide Serien bieten jeweils auf ihre Art Antworten auf faschistische und rassistische Machtstrukture…
 
Emily und Jörn sind auf der Berlinale - zumindest virtuell. In dieser Folge stellen sie die schwedische Dramaserie "Snow Angels" vor, in der ein Baby verschwindet, dann sprechen sie mit den Macher*innen der deutschen Serie "Katakomben". Darin treffen Münchener Rich Kids auf den Untergrund der Stadt. Shownotes: www.wdr.de/k/glotzundgloria…
 
Themen: Rassismus bei den Muppets?; Beschwerden über Coronaberichterstattung; Online-Blockade bei Monitor und Titanic; Neue Wege für die Filmkritik; Steven Gätjen: "Austausch ist am Wichtigsten"; NS-Sketche mit Parallelen zu heute; Medienschelte - Urlaubsgefühl auf allen Kanälen; Moderation: Anja Backhaus…
 
Themen: Behörden gehen gegen Online-Portale vor; Neue Wege für die Wissenschafts-Ressorts; Facebook lässt die Muskeln spielen; Clubhouse als Vorreiter für Social Audio; Umgang mit antisemitischem Vokabular; Das Bild vom Judentum in den Medien; Medienschelte - Digitaler politischer Aschermittwoch; Moderation: Anja Backhaus…
 
Gefühlt ist jede dritte Serie ein Krimi und trotzdem tauchen immer wieder richtig gute auf, die mit kleinen Tricks etwas ganz Neues dem allgegenwärtigen Genre hinzufügen. "The Investigation" gehört auf jeden Fall dazu. Aber gilt das auch für die neue Serie mit Breaking Bad Star Bryan Cranston? Shownotes: http://www.wdr.de/k/glotzundgloria…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login