show episodes
 
"Kompetent und kreativ durch den Alltag" steht über den kleinen Podcast-Plaudereien mit Gastgeber Wolfgang Koschny, Chefredakteur von "Einfach Hausgemacht", dem bundesweit größten Magazin für Haus und Küche. Alle 14 Tage spricht er auf AUDIO NOW mit seinen Gästen über Hintergründe, Tipps und Ideen, die uns allen den Alltag leichter machen können, sei es beim Kochen, Backen, Dekorieren, Saubermachen oder Waschen.
 
Loading …
show series
 
Die Oma machte es mit Dosenmilch, die Tante mit Kaffeesahne und die Freundin liebt ihren Latte Macchiato: Seit Generationen gehören Milch und Kaffee einfach zusammen. Aber warum? Und welche Milch eigentlich? Und wenn ja: Wieviel ist gut & lecker? Eine Plauderei über Milch, Kaffee und gut gepflegte Traditionen. Buchtipp: Marie Klee – "Karotten: Knac…
 
Wo Wein wächst, gedeiht in der Regel eine gute Küche – was nicht notwendigerweise luxuriösen Aufwand bedeutet, sondern vielmehr die Kunst, aus einfachen Zutaten etwas Gutes auf den Tisch zu bringen. Für ihre heutige Sendung haben sich die WDR Fernsehköche Martina und Moritz entlang des Rheins umgesehen und köstliche Rezepte mitgebracht.…
 
Für alle, denen das trendige Zuckerbashing ein wenig auf die Nerven geht, hat unsere Gesprächspartnerin Susann Kreihe eine gute Idee: Süßt doch einfach mal "natürlich" - und zwar mit Bananen, Aprikosen- oder Dattelpasten oder einfach mit Honig. Wie das geht und warum man sich langsam an das Thema herantasten sollte? Das verrät uns die erfahrene Rez…
 
Sushi ist heutzutage in aller Munde. Die daumendicken Häppchen aus gesäuertem Reis, belegt mit Stücken vom rohen Fisch, von Muscheln oder anderen Meeresfrüchten, manchmal auch mit Fleisch oder vegetarisch, gelten längst auch bei uns als cool und einfach lecker. Die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz lieben Sushi und finden: Es ist ein echtes Vergn…
 
Kunststoff, Metall, Steinzeug oder Pappe - das sind die der Materialien, aus denen in der Regel unserer Backformen gemacht sind. Welche aber gehört zu Grundausstattung? Wie erkenne ich, ob die Gugelhupfform gut ist? Und überhaupt mal ganz praktisch: Muss ich die noch einfetten, obwohl sie aus Silikon ist? Fragen über Fragen. Keine Frage: Bei Backfo…
 
Die berühmtesten Bratwürste Deutschlands kommen aus Franken und aus Thüringen. Kein Wunder, schließlich liegen beide Länder nah beieinander. Ob die kleinen Nürnberger, die Fränkischen Bratwürstchen oder die größeren und dickeren Bratwürste aus Thüringen - immer sind sie knusprig, saftig und voller Duft! Die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz zeige…
 
Die Lust auf Plastik ist Nadine Schubert längst vergangen, sie sucht nach Alternativen. Und hat sie für alle Lebenslagen gefunden! Wie sie plastikfrei mit Bravour den Alltag meistert, hat sie uns in dieser Folge mit vielen Beispielen zum Nachmachen erzählt. Buchtipp: Gennaros Pizza, Pane, Panettone: Italienisch backen mit Gennaro Contaldo (Ars Vive…
 
Jedes Jahr freuen wir uns auf die Spargelzeit, die deshalb so besonders ist, weil sie nur etwa zwei Monate andauert. Die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz zeigen, welche Rezeptideen sie sich für das feine Frühlingsgemüse – abseits des Klassikers mit Sauce Hollandaise, gekochtem Schinken und Salzkartoffeln – ausgedacht haben und bereiten verschied…
 
Brotback-Experte Lutz Geißler ist sich sicher: Ein Brot braucht neben guten Zutaten vor allem eines – Zeit! Aber warum? Und wie lange? Und immer? In dieser munteren Podcast-Folge gibt es Antworten auf diese - und auf viele weitere Fragen rund ums Brotbacken! Buchtipp: "Rezepte fürs Wochenende: Die leckersten Gerichte für jede Jahreszeit", Einfach H…
 
Wenn selbst Leberwurst und Falscher Hase für Gemüsefreunde eine attraktive Alternative wird, dann hat Rezeptentwicklerin Susann Kreihe alles richtig gemacht: In unserem Podcast verrät sie, wie man aus klassischen Gerichten mit viel Fleisch (und wenig Gemüse) einen Klassiker mit viel Gemüse (und weniger Fleisch) macht. Buchtipp: Andreas Walker, "Sar…
 
Das Ei gilt seit jeher in vielen Kulturen als Symbol für Fruchtbarkeit, neues Leben und Wiedergeburt – daher passt es so gut zum Osterfest. Und Ostern ohne Eier – ob bunt bemalt oder nicht – ist hierzulande kaum vorstellbar. Die Fernsehköche Martina und Moritz wissen Interessantes rund um das Universalgenie Ei und stellen auch wieder leckere Rezept…
 
Da wir noch nicht wissen, wie es mit Familienfeiern an Ostern in diesem Jahr sein wird, haben die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz sich ein Menü ausgedacht, das man im kleinen Kreis genießen kann – oder aber, ohne viel mehr Aufwand, auch mit der ganzen Familie.
 
Nicht alles, was in den eigene Wänden blüht, ist willkommen. Was definitiv keiner haben will: Schimmel. Wir schauen deshalb mal etwas genauer in die Ecken und an die Wände - und machen uns gemeinsam mit Deutschlands bekanntestem Schimmelfahnder, Buchautor Jürgen Jörges ("Schimmel, Arsch und Zwirn"), auf den Weg durchs Haus - und spüren dabei reichl…
 
Suppengrün, darunter versteht man ein Bündel aus Möhren, Lauch und Sellerie - manchmal sind auch noch Petersilienwurzel und Petersilienstiele hineingeschnürt. Das Wurzelwerk, das man für eine ordentliche Suppe braucht. Aber ein solcher Bund Suppengrün kann noch viel mehr: Dieser trägt die Basis für ganz eigenständige, sehr unterschiedliche Gerichte…
 
Frisch aus dem Ofen schmeckt er einfach fabelhaft – so ein Auflauf. Die Zutaten werden in die Form gelegt und zur rechten Zeit geht es damit ab in den Ofen. Die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz haben für ihre Zuschauer wieder mal neue Rezepte entwickelt und ausprobiert.Von Martina Meuth, Bernd Neuner-Duttenhofer
 
Mit Pommes kann man eigentlich jeden glücklich machen. Aber es kann wahrscheinlich jeder an einer Hand die Gelegenheiten abzählen, zu denen er wirklich mal richtig gute Pommes Frites bekommen hat: außen knusprig und innen cremig weich, in gutem Fett perfekt gebacken.Von Martina Meuth, Bernd Neuner-Duttenhofer
 
Klopse sind immer rund und die Variationsmöglichkeiten sind groß und vielfältig. Sie werden gekocht, sanft unter dem Siedepunkt in Flüssigkeit gegart – das unterscheidet sie von Fleisch- und Fischbällchen oder anderen Buletten, die man eher brät oder sogar frittiert. Doch allein mit dem Begriff löst man bereits die unterschiedlichsten Reaktionen au…
 
Geraffelt, gerieben, zerdrückt – roh oder gekocht. Immer geht es um das Lieblingsprodukt Kartoffeln, aus denen sich so unendlich viel machen lässt. Heute dreht sich alles um Rösti, Puffer und Reibekuchen – und um die Frage: Worin liegt der kleine Unterschied? Immer sind sie knusprig, saftig, köstlich und man liebt sie tatsächlich rund um den Globus…
 
Man muss schon lange nicht mehr in andere Länder reisen, um internationale Speisen genießen zu dürfen. Das wissen die beiden WDR-Fernsehköche Martina und Moritz nur zu gut, die sich trotzdem vor Ort in einigen unserer Nachbarländern Inspirationen geholt haben, um den heimischen Speiseplan bunt und vielfältig zu gestalten. Die griechische Küche bere…
 
Manchmal muss es einfach schnell gehen, man hat nicht immer die Zeit, sich endlos lang in die Küche zu stellen. Und es gibt Tage, an denen fehlt auch die rechte Lust dazu… Trotzdem soll es schmecken! Und Fertigprodukte sind da schließlich keine Alternative. Die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz haben sich umgesehen und ganz in der Nähe pfiffige R…
 
Es ist immer schön Gäste zu haben – dafür sind Gerichte praktisch, die nicht viel Aufwand brauchen, weil man die Zutaten einfach auf einem Blech verteilt und in den Ofen schiebt. Die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz haben sich Rezepte ausgedacht, mit denen man schnell und ohne große Mühe auch die hungrigste Gästeschar nicht nur bewirten, sondern…
 
Im Grunde ist es ja jedes Jahr gleich: Zu Weihnachten will man seine Lieben verwöhnen, es soll was Gutes auf den Tisch kommen. Aber trotzdem darf es nicht zu viel Arbeit machen und vor allem muss es sich gut vorbereiten lassen. Martina und Moritz verraten, wie sie dieses Problem lösen, sie präsentieren ihr ganz persönliches Weihnachtsmenü.…
 
Heute geht es wieder auf eine kulinarische Reise – Martina und Moritz nehmen ihre Zuschauer mit in den Norden, nach Skandinavien. Dort hat man eine große Auswahl an Rezepten, sich die dunkle Jahreszeit schön zu machen und schon mal ein bisschen auf Weihnachten einzustimmen.Von Martina Meuth, Bernd Neuner-Duttenhofer
 
Eintöpfe waren früher mächtig, üppig, schwer – heute sagt man dazu One Pot und auf einmal sind sie leicht, frisch und bunt – und duften nach den unterschiedlichsten Landesküchen. In jedem Fall passt alles in einen Topf, wie der Name schon sagt. Das spart Abwasch und Aufwand – auch geht alles ziemlich schnell. Und sie lassen sich gleich in großen Po…
 
Im Herbst ist Muschelzeit – für die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz ein kulinarischer Lichtblick in dieser dunklen Jahreszeit. Und man bekommt sie zurzeit überall in bester Qualität. Martina und Moritz zeigen leckere Rezepte für Miesmuscheln und andere Varianten.Von Martina Meuth, Bernd Neuner-Duttenhofer
 
Manchmal hat man einfach Lust auf ein kerniges, saftiges Stück Fleisch. Zart und mürbe, aber herzhaft im Geschmack. So kann ein Steak nur sein, wenn es von einem gut gemästeten, anständig gehaltenen Tier stammt und ausreichend lange abgehangen wurde, beziehungsweise reifen konnte. Und es wäre jammerschade, wenn man das edle Stück Fleisch durch fals…
 
In der Küche des Sauerlandes spielen Kartoffeln eine sehr wichtige Rolle, ansonsten gibt es Kraut und Rüben, wie wohl in den meisten Gegenden Deutschlands. Die Wälder bieten Wild, die Flüsse Fisch und natürlich gehört Schweinefleisch auf den Speisezettel. Man liebt Herzhaftes, Deftiges und verwertet auch die sogenannten weniger wertvollen Teile der…
 
Heute geht es wieder mal auf kulinarische Reise. Martina und Moritz nehmen Sie mit in den Norden unserer Republik, nach Niedersachsen und Bremen, wo im Herbst und Winter Stürme freie Bahn haben. Kein Wunder, dass es dort herzhaft zugeht. Die Küche ist handfest, einfach, aber immer würzig!Von Martina Meuth, Bernd Neuner-Duttenhofer
 
Wenn im Herbst die Tage wieder kürzer werden, das Grün der Blätter an den Bäumen einem warmen Orangeton weicht und man die wohligen, gemütlichen Decken aus den Schränken hervorkramt – dann steigt auch wieder der Appetit auf wärmende, deftige Gerichte. So geht es jedenfalls den beiden WDR-Köchen Martina und Moritz, die sich darauf freuen, die kulina…
 
"Von der Nase bis zum Schwanz" bedeutet, dass alle Teile eines geschlachteten Tieres verwertet werden. Früher selbstverständlich – heute ist für viele der Gedanke Zunge, Leber und Niere eines Tieres zu essen, zumindest gewöhnungsbedürftig. Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer zeigen daher, wie aus den zu Unrecht verschmähten Teilen eines Tier…
 
Oft sind es die ganz einfachen Sachen von früher, die man heute immer noch zu seinen absoluten Lieblingsgerichten zählt. Denn alte Familienrezepte wecken bei den meisten auch noch nach vielen Jahren nostalgische Gefühle und sollten daher auf keinen Fall in irgendwelchen Schubladen verloren gehen. Die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz haben sich b…
 
Sahnig, duftig, fluffig – so muss das perfekte Kartoffelpüree sein. Nicht etwa aus Tütenpulver angerührt, sondern frisch gekocht. Nichts ist einfacher als das! Und so schnell gemacht – und das Beste: Die Zutaten hat man fast immer im Haus.Von Martina Meuth, Bernd Neuner-Duttenhofer
 
Sie war schon die „Superhausfrau“ und ist stolz auf ihr „Puddingdiplom“: WDR-Moderatorin und Hauswirtschaftsmeisterin Yvonne Willicks präsentiert sich in der munteren Podcast-Plauderei mit Einfach Hausgemacht bestens aufgelegt – und plaudert mit uns nicht nur über ihr neues Buch „Und FERTIG!: Zeit, Geld und Nerven sparen im Haushalt“. Vielmehr verr…
 
Das bevölkerungsreichste Bundesland Deutschlands NRW vereint die unterschiedlichsten Regionalküchen und ihre Spezialitäten. Hier treffen ländlich geprägte Traditionsgerichte auf international beeinflusste Esskulturen. Ein wahrer Schatz für alle, die Abwechslung auf ihrem Speiseplan suchen. Das wissen auch Martina und Moritz, die sich in verschieden…
 
Ob Hähnchen, Rind, Schwein oder Lamm: Für viele gehört die „rituelle Waschung“ von Fleisch vor dem Zubereiten einfach dazu. „Don’t wash your chicken!“ schallt es uns nun aus den USA lautstark entgegen. Und auch sonst gibt es viele, die davon aus hygienischen Gründen abraten. Zurecht? Zusammen mit Einfach Hausgemacht-Kolumnistin Kerstin von der Lind…
 
Die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz haben wieder zur Küchenparty eingeladen – es war im späten Sommer, zur Zeit der Apfelernte. Klar, dass in diesem Fall Äpfel auf einem Apfelgut die Hauptrolle spielten. Die Gäste waren begeistert bei der Sache: Schauspieler Leonard Lansink aus "Wilsberg", seine Schauspielkollegin Nadine Wrietz aus "Wilsberg", …
 
Gute Produkte, leerer Geldbeutel? Das muss nicht sein! Auch mit kleinem Budget lässt sich etwas Leckeres auf den Tisch zaubern, sogar für eine große Gästeschar. Die beiden WDR Fernsehköche rechnen daher ganz genau nach, wie man auch mit wenig Geld auf nichts verzichten muss. Sie kaufen ein gutes Stück Rindfleisch, reichlich Gemüse und bereiten vier…
 
Die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz laden wieder Gäste ein und bitten zur Küchenparty. In dieser dritten Folge geht es um Fleisch. Und zwar nicht die immer gleichen (langweiligen) Edel- oder Kurzbratstücke, sondern um die Teile, auf die man ein wenig mehr Sorgfalt und Zeit verwenden muss - dann aber größten Genuss bieten und obendrein auch noch…
 
Inselküchen sind immer etwas Besonderes. Die Insulaner mussten früher ihre Rezepte aus Zutaten entwickeln, die entweder auf den Inseln vorhanden waren, leicht dorthin transportiert werden konnten und gut aufzubewahren waren. Die WDR Fernsehköche Martina und Moritz haben sich in der köstlichen Nordseeküche umgetan.…
 
Zehn Gebote hat Bakteriologe Dr. Markus Egert für die Hygiene im Haushalt aufgestellt. Wie heilig sind sie ihm wirklich? Wir haben nachgefragt - und erfahren, dass sauber nicht immer (zumindest hygienisch) rein ist. Buchtipp: Jörg Reuter und Manuela Rehn, "Unser kulinarisches Erbe: Lieblingsrezepte der Generation unserer Großeltern (Becker Joest Vo…
 
Die beiden WDR-Fernsehköche Martina und Moritz haben dieses Mal Gäste. Sie haben die drei Kinder eingeladen, mit denen sie schon vor einigen Jahren gekocht haben. Inzwischen sind sie richtig groß geworden, ihre Essgewohnheiten und Lieblingsgerichte haben sich gehörig gewandelt. Da reicht Pasta mit Tomatensauce schon lange nicht mehr. Jetzt müssen e…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login