Klimaaktiv öffentlich
[search 0]
Mehr
Download the App!
show episodes
 
Gemeinsam widmen wir uns der größten Herausforderung unserer Zeit: Hier wird erklärt, voneinander gelernt und gemeinsam diskutiert! Wir sprechen mit den Klimaidolen Österreichs. Best-Practice Beispiele, Pionier:innen und tapfere Entscheider:innen unseres Landes zeigen uns ihre mutigen Wege in die Zukunft. Lösungsorientiert und praxisnah verdeutlicht uns dieser Austausch, wie wir gemeinsam die Krise bewältigen können und auch, was du dazu beitragen kannst! Das ist der Podcast von klimaaktiv, ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
mit Herbert Hetzel, CEO von Beyond Carbon Energy Öl- und Gasheizungen heizen nicht nur unsere Wohnungen, sondern auch die Erde auf. Die Wärmewende ist daher eine der entscheidenden Hebel auf dem Weg zur Klimaneutralität. Immerhin gehen derzeit 54 Prozent des Österreichischen Endenergieverbrauchs für die Wärmeerzeugung drauf. Gerade in den Städten, …
  continue reading
 
mit Landwirt Simon Vetter Mehr aktuelle Infos über die Arbeit von Simons Team findest du auf der Website des Vetterhofs oder auf Instagram. Fürs Klima aktiv werden: Webinar „Social Media sind (k)ein Klimakiller“: Am 8. Mai laden wir die Kognitionspsychologin Hannah Metzler zum klimaaktiv-Webinar ein, um mehr über die Chancen und Risiken der Soziale…
  continue reading
 
mit Elke Fitz von Radeln ohne Alter Ein „Recht auf Wind im Haar“, dafür setzt sich die Initiative Radeln ohne Alter seit Jahren ein. Freiwillige organisieren dabei Rikscha-Fahrten für alle, die selbst nicht mehr Radfahren können, sei es aus Gründen des Alters, der Gesundheit oder anderer Einschränkungen. In dieser Folge erklärt uns Elke Fitz, die d…
  continue reading
 
mit der Schauspielerin Ursula Strauss "Green Producing", das ist gerade das Schlagwort der Stunde in der Filmbranche. Doch wie funktioniert das eigentlich, einen Spielfilm möglichst klimafreundlich zu produzieren? Und können wir vom Film auch etwas für die Klimakommunikation lernen? Das klären wir in dieser Folge des Klimadialogs zusammen mit der S…
  continue reading
 
mit Maren Röttger von den Bundesforsten Der Wald ist ein wichtiger Verbündeter im Kampf gegen die Klimakrise. Er speichert Kohlenstoff, filtert Wasser und reinigt die Luft.Doch die Klimaerhitzung macht auch dem Wald selbst zu schaffen. Was Forstarbeiter:innen schon heute unternehmen, damit der Wald auch in Zukunft stabil bleibt, das erzählt uns Mar…
  continue reading
 
mit der Umweltpsychologin Isabella Uhl-Hädicke Auto statt Fahrrad, Fleisch statt vegetarisch. Obwohl wir es eigentlich besser wissen, entscheiden wir uns im Alltag immer wieder für klimaschädliche Optionen. Aber warum fällt es uns oft so schwer nach unseren Überzeugungen zu handeln? Wie schafft man es, den inneren Umweltschweinehund zu überwinden? …
  continue reading
 
mit der Wissenschafterin des Jahres Andrea Fischer Es steht nicht gut um Österreichs Gletscher, das ist wohl den meisten klar. Aber wie dramatisch ist die Situation tatsächlich? Mit Andrea Fischer sprechen wir über die Zukunft der Österreichischen Gletscher. Wir finden heraus, was die Gletscherschmelze für die betroffenen Regionen bedeutet und erfa…
  continue reading
 
mit Klimakommunikator Gabriel Baunach Fürs Klima aktiv werden: Noch bis zum 31. Jänner können Klimaprojekte für den Climate Action Award der Bundesjugendvertretung eingereicht werden. Verliehen wird der Preis in den Kategorien Klimadialog, Klimahandeln und Klimakunst & -kultur. Eingereicht werden können Projekte von oder für junge Menschen unter 30…
  continue reading
 
mit Weltcup-Skifahrer Julian Schütter Die klimaaktiv-Partnerorganisation „Protect Our Winters“ vernetzt Klimaschützer:innen im Wintersportbereich und setzt sich unter anderem für einen klimafreundlicheren Skisport ein. Mehr Infos über die Organisation, bei der auch Julian Schütter aktiv ist, findest du hier. Fürs Klima aktiv werden! • Möchtest du a…
  continue reading
 
mit Emilija Ilić vom Filmprojekt AKJugendstories Die Premiere des Films „Klimakrise – wen juckt’s?“ findet am 13. Dezember um 19:30 im Filmcasino Wien statt. Kostenlos anmelden könnt ihr euch hier. Über alle weiteren Screenings hält euch der Instagram-Account des Projekts auf dem Laufenden. Außerdem findet ihr dort Behind-The-Scenes Material vom Fi…
  continue reading
 
mit Eva Rosenberger (Klimaschutzministerium) und Claudia & Christian Brunner vom Reparaturbonus-Partnerbetrieb Pegasus Systems Dein Gerät ist kaputt, und du weißt nicht was du machen sollst? Der klimaaktiv-Reparaturratgeber zeigt dir, wie du das angehen kannst, welche Schäden du selbst beheben könntest und wo professionelle Hilfe nötig ist. Lässt d…
  continue reading
 
mit dem vegetarischen Sternekoch Paul Ivić 20-30 Prozent unserer Treibhausgasemissionen sind auf die Herstellung und den Transport von Lebensmitteln zurückzuführen. Klimafreundliche Ernährung ist daher ein wichtiger Teil des Wegs in die klimaneutrale Zukunft. In kaum einem anderen Bereich lassen sich kleine Veränderungen so leicht im Alltag etablie…
  continue reading
 
mit Stefan Schmuckenschlager, Bürgermeister von Klosterneuburg Tempo 30 im Ortsgebiet bringt mehr Sicherheit und spart Kosten. Eine Übersicht über die fünf wichtigsten Vorteile, die rechtlichen Rahmenbedingungen und den Status Quo in den Bundesländern finden Sie bei klimaaktiv mobil. Gemeinsam mit über 250 Gemeinden fordert der VCÖ eine Änderung de…
  continue reading
 
mit Reinhard Angerer, Direktor der Volksschule Wörgl Mit der 33. Novelle der österreichischen Straßenverkehrsordnung wurde im Oktober 2022 ein neues Verkehrszeichen eingeführt: die Schulstraße. In einer Schulstraße wird die Fahrbahn temporär für den regulären Autoverkehr gesperrt und stattdessen für die Kinder und Jugendlichen geöffnet. Ziel ist es…
  continue reading
 
mit Anita Malli, Nachhaltigkeitsbeauftragte des ORFIn einer Zeit, in der der Klimawandel immer präsenter wird, ist es wichtiger denn je, auch beim Fernsehen auf Nachhaltigkeit zu setzen. Klimafreundliches Fernsehen steht für Programme und Inhalte, die umweltbewusst produziert und verantwortungsvoll konsumiert werden. Mit Anita Malli, der Nachhaltig…
  continue reading
 
mit Gerry Foitik, Bundesrettungskommandant des Österreichischen Roten KreuzesDer Rettungsdienst spielt eine herausragende Rolle bei der Bewältigung von Extremwetterereignissen. Solche Ereignisse, wie zum Beispiel schwere Stürme, Hitzewellen, Dürren oder extreme Kälteperioden, können erhebliche Auswirkungen auf die Gesundheit und Sicherheit der Bevö…
  continue reading
 
mit Volker QuaschningIn der Debatte um den Klimawandel und den damit verbundenen Herausforderungen tauchen immer wieder bestimmte Argumente auf. Man hört diese Argumente auf Social-Media, in Diskussionen, im persönlichen Gespräch. Sie ziehen den Klimaschutz und die Lösungen in Zweifel. Wir sprechen heute über den Umgang mit solchen Argumenten. Antw…
  continue reading
 
mit Judith Eder, Baumeisterin und Energieberaterin Warum sanieren? Bester Zeitpunkt: Es gibt vom Bund so hohe Förderungen wie noch nie zusätzlich zu den Landesförderungen. Geringere Heizkosten: Senkt den Verbrauch von Gas, Strom, Pellets, Fernwärme und somit auch die Heizkosten. Höherer Wohnkomfort: In den eigenen vier Wänden wird es im Winter schn…
  continue reading
 
Mit Hanna Schwarz Zu-Fuß-Gehen ist die ursprünglichste Art der Fortbewegung. Es ist ressourcenschonend, emissionsfrei, leise, platzsparend und wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus. Außerdem ist das Gehen sozial inkludierend – es ist für alle sozialen Gruppen und in jedem Lebensalter möglich. Mit dem bundesweiten Masterplan Gehen 2030 ist das T…
  continue reading
 
mit Hubert Wimmer Energiegemeinschaften sind einfach gesagt der Zusammenschluss von mindestens zwei Teilnehmer:innen zur gemeinsamen Produktion und Verwertung von Energie. Somit können Personen Energie über die Grundstücksgrenzen hinweg gemeinschaftlich nützen! Hubert Wimmer fand vor zwei Jahren über seine berufliche Tätigkeit als Lektor an der FH …
  continue reading
 
mit Stephan Obenaus Damit der Urlaub wirklich Auto-frei verbracht werden kann, braucht es das nötige Angebot in den Tourismusregionen. Zell am See/Kaprun ist hier ein Vorreiter. Klimafreundliche Mobilität ist aber in jeder Region umsetzbar. Bereits seit 2004 unterstützt die Klimaschutzinitiative klimaaktiv mobil dabei die Treibhausgasemissionen im …
  continue reading
 
Eingespräch mit Thomas Timmel Der Wandel zu einem kreislauforientierten und klimafreundlichen Wirtschaftssystem braucht den Ausstieg aus fossilen Ressourcen sowie einen effizienten Umgang mit natürlichen Ressourcen. Die intelligente Nutzung von Ressourcen kann die CO2 Emissionen senken. Wie es um die Kreislaufwirtschaft und Bioökonomie in Österreic…
  continue reading
 
Mit Energieberaterin Gudrun Buschbacher Wo liegen die größten Potentiale im Haushalt Energie zu sparen? Wie findet man die richtige Raumtemperatur? Und mit welchen Tools lässt sich der eigene Energieverbrauch messen? Wir haben uns von Energieberaterin Gudrun Buschbacher beraten lassen. Sie gibt uns wertvolle Energiespar Tipps und einen Einblick in …
  continue reading
 
Ein Gespräch mit Josef Braunshofer, Geschäftsführer der Berglandmilch Mit ihren Marken wie Schärdinger, Latella und Co. sind sie Österreichs größtes Unternehmen im Bereich der Milchverarbeitung. Doch die Produktion von Käse, Joghurt und Milch sind sehr energieintensiv. Daher hat sich das Unternehmen bereits vor 10 Jahren das Ziel gesteckt ihre Ener…
  continue reading
 
Mit Delegationsleiter Helmut HojeskyEr ist Mister Klimakonferenz und war bisher bei jeder der 27 internationalen Konferenzen mit dabei - Helmut Hojesky, Leiter der Abteilung Allgemeine Klimapolitik im Bundesministerium für Klimaschutz. Für Helmut Hojesky war es nämlich, nach 27 Konferenzen, die letzte Teilnahme. Seinen Nacherfolger:innen will er mi…
  continue reading
 
Mit Fahrschulinhaber Josef Wintersteller Der Verkehr hat in Österreich einen Anteil von rund 30% an den gesamten CO2 Emissionen. Zur Reduktion dieser trägt neben der Elektromobilität mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen auch die spritsparende Fahrweise bei. Mit einigen wenigen Tipps kann unnötiger Kraftstoffverbrauch vermieden werden. Man fähr…
  continue reading
 
Überschwemmungen, Hagelregen und Waldbrände Mit der Klimakrise erhöht sich die Zahl der Extremwetterereignisse wie Starkregen, Überschwemmungen oder zum Beispiel Stürme stark an. Seit den Anfängen der 1990er Jahre hat sich die Anzahl von Stürmen, Dürren, Bränden und Überschwemmungen verdoppelt. Auch die Intensität dieser Ereignisse verstärkt sich, …
  continue reading
 
Mit Radbrücken, Begegnungszonen oder doch Bewusstseinsbildung? Wir sprechen mit einer der Best-Practice Gemeinden aus Österreich über die Möglichkeiten und Hindernissen in der Umsetzung von klimafreundlicher Mobilität. Die Vorsitzende des Umweltausschusses der Gemeinde Zirl (Tirol) Regina Stolze-Witting berichtet uns über die umgesetzten Maßnahmen …
  continue reading
 
mit Solar-Unternehmerin Cornelia Daniel Eine Photovoltaikanlage auf jedem Unternehmensdach in Österreich – ein ambitioniertes Ziel, das sich Cornelia Daniel, Geschäftsführerin der Solarberatungsfirma Dachgold, gesetzt hat. Wir fragen unser Klimaidol, welche Chancen die Sonne zur Bewältigung der Klimakrise bietet. Was hat sie selbst zur Solarenergie…
  continue reading
 
mit Klar!-Managerin Natalie Prüggler „Klimawandelanpassungsmodellregionmanagerin in der Zukunftsregion Ennstal“ - Ein ganz schön langer Name für eine ganz schön spannende Aufgabe! Mit Klar!-Managerin Natalie Prüggler sprechen wir über dieses Aufgabe und warum es in Österreich bereits jetzt dringend notwendig ist, sich an den Klimawandel anzupassen.…
  continue reading
 
mit Martin Blum und Petra Jens von der Mobilitätsagentur Wien Wie wir von A nach B kommen, hat einen gewaltigen Einfluss auf das Klima. Aber bedeutet Klimaschutz im Verkehrsbereich, dass wir dann nicht mehr mobil sein dürfen? Martin Blum, Fahrradbeauftragter und Geschäftsführer der Mobilitätsagentur Wien, und Beauftrage für Fußgängerinnen Petra Jen…
  continue reading
 
mit Klimarat-Teilnehmerin Edith Siebenstich und Politikwissenschaftler Patrick Scherhaufer Stell dir vor, du öffnest nichtsahnend deinen Briefkasten und findest darin einen Brief mit einer außergewöhnlichen Aufgabe: Du wirst dazu ausgewählt, gemeinsam mit 100 anderen Österreicher:innen mit zum Teil komplett unterschiedlichen Sichtweisen konkrete Kl…
  continue reading
 
mit Museumsdirektor Matthias Beitl Gehört die Klimakrise wie die Dinos ins Museum? Das Team von „Der Klimadialog“ hat sich in dieser Folge ins Volkskundemuseum Wien begeben, um diese Frage zu beantworten. Wir fragen den Museumsdirektor Matthias Beitl, welche Rolle Museen in der Klimakrise einnehmen sollen und was ein Museum überhaupt zukunftstaugli…
  continue reading
 
mit Green Finance-Experte Jakob Mayr Sparen, finanzieren, anlegen – das sind eigentlich Dinge, die man nicht sofort mit dem Klimaschutz in Verbindung bringt. Jakob Mayr, Experte für nachhaltige Finanzen beim WWF, beweist uns, dass zur Bewältigung der Klimakrise gerade der Finanzbereich einen enormen Einfluss hat. Von der Bank bis zur Einzelperson i…
  continue reading
 
mit Energie-Experte Franz Angerer Zeitung auf: “Das Heizen wird immer teuer, der Spritpreis schnellt an den Zapfsäulen in die Höhe, Österreich ist immer noch abhängig von russischem Gas.“ Zeitung zu. Aber: Warum eigentlich? In dieser Folge bringt der Geschäftsführer der Energieagentur Österreich Franz Angerer Licht ins „Energie-Dunkel“. Der Energie…
  continue reading
 
mit Architektin Angelika Zeininger und Bürgermeister Friedrich Pichler Was wünscht sich eine Architektin in der Energiewende von einem Bürgermeister und umgekehrt? Dieser Frage gehen wir im Dialog mit Bürgermeister Friedrich Pichler und Architektin und Schulleiterin Angelika Zeininger auf den Grund. Sie: Gewinnerin des Staatspreises für Architektur…
  continue reading
 
Mit Skilegende Michael Walchhofer und Klimaschützer Moritz Nachtschatt Das gab‘s noch nie: Abfahrtweltmeister diskutiert mit Klimaschützer!Dieses Mal zu Gast sind Spitzenskifahrer Michael Walchhofer und Geschäftsführer der Klimaschutzorganisation „Protect Our Winters“ Moritz Nachtschatt. Wir fragen sie, warum ihnen Wintersport so viel bedeutet und …
  continue reading
 
mit dem Programmleiter von klimaaktiv Stephan Fickl Neues Jahr: Neue Chancen, klimaaktiv zu werden! Nach acht Folgen des Podcast der Klimaschutzinitiative klimaaktiv erzählen wir euch mehr über klimaaktiv selbst. In der neuen Folge sprechen wir mit Stephan Fickl, dem Programmleiter von klimaaktiv in der Österreichischen Energieagentur, über untersc…
  continue reading
 
Petajoule meets Der Klimadialog Ein Schritt im Klimaschutz, der besonders wirkungsvoll ist, aber häufig vergessen wird: Der Heizungstausch. In dieser Pop Up Podcastfolge mit Christoph Dolna-Gruber von Petajoule und Anna Wintersteller von Der Klimadialog gehen wir der Frage auf den Grund, warum über das Heizen so selten gesprochen wird. Wir unterhal…
  continue reading
 
mit Sektionschef für Klima und Energie Jürgen Schneider Richtig gelesen: Österreich bekommt bald ein neues Klimaschutzgesetz! In dieser Folge werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Klimapolitik in Österreich: Der Sektionschef für Klima und Energie Jürgen Schneider berichtet uns über die Inhalte und den Entstehungsprozess des neuen Gesetzes.…
  continue reading
 
mit Rauchfangkehrer und Energieberater Andreas Niesner Unser Klimaidol in dieser Folge bringt gleich doppelt Glück: Als Rauchfangkehrer, aber auch als Energieberater und somit Pionier der Energiewende. Andreas Niesner beweist, dass auch traditionelle Berufe einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende leisten und so sogar von ihr profitieren können.…
  continue reading
 
mit Elisabeth Bargmann vom BMKlimaschutz „Wieso, weshalb, warum?“ fragen wir in dieser Folge Elisabeth Bargmann vom Bundesministerium für Klimaschutz rund um den „klimaaktiv Pakt“. Sie erklärt, warum große Betriebe großen Einfluss haben und weshalb der klimaaktiv Pakt für Großbetriebe ein so wirkungsvolles Mittel zur Bewältigung der Klimakrise ist.…
  continue reading
 
mit den Journalisten Benedikt Narodoslawsky & Markus Englisch Dieses Mal dürfen wir die zwei K3-Preis-Gewinner für Klimajournalismus Benedikt Narodoslawsky vom Ressort Natur der Wochenzeitung Falter und Markus Englisch von der Puls4-TV-Show KLIMAHELDiNNEN im Podcast begrüßen. Während der eine der Zukunft der Klimakrise eher negativ entgegenblickt u…
  continue reading
 
mit Influencerin Vanillaholica aka Vivien Belschner Dieses Mal zu Gast ist Content-Creator Vanillaholica oder, wie sie im echten Leben genannt wird, Vivien Belschner. Tag für Tag schafft es die Umweltbiotechnologie-Studentin, ihren ca. 31.000 Instagram-Follower:innen Klimaschutz näherzubringen. Das gelingt Vivi, ohne zu belehren oder zu veurteilen.…
  continue reading
 
mit Bürgermeister Rainer Handlfinger In dieser Folge ist Klimaidol und Bürgermeister Rainer Handlfinger eingeladen. Seine Heimatgemeinde Ober-Grafendorf trägt viele Bezeichnungen, die sie für Klimaschutz auszeichnen: E5-Gemeinde, Klimabündnis-Partner, Fairtrade-Gemeinde und viele mehr. Für uns: ein wahres Klimaidol! Wir fragen ihn, was ihn antreibt…
  continue reading
 
mit Katharina Rogenhofer und Florian Schlederer In dieser Folge dürfen wir Katharina Rogenhofer, Sprecherin des Klimavolksbegehrens, und Florian Schlederer, Science Writer, bei „Der Klimadialog“ begrüßen. Wenn man sich mit Klimaschutz beschäftigt, kommt man an den beiden gar nicht vorbei. Mit ihrem neuen Buch „Ändert sich nichts, ändert sich alles“…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung