Julia Bamberg öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Immer mehr Menschen stehen öffentlich zu ihrer (queeren) Identität und Sexualität. Mit Kampagnen wie #actout oder #ihrkönntaufunszählen solidarisieren sich deutsche Schauspieler*innen und Fußballer*innen nicht nur mit ihren queeren Kolleg*innen – sie möchten sie sogar zum Outing ermutigen. Doch in den Socials herrscht Uneinigkeit über deren Relevan…
 
Sport lebt von Vielfalt! Aber was die geschlechtliche und sexuelle Vielfalt anbelangt, da gibt es noch viel nachzuholen. Vor allem beim Fußball. Der DFB hat deswegen seit dem 1. Januar eine Anlaufstelle für queere Menschen geschaffen, die Christian Rudolph vom LSVD betreut. Wir sprechen mit ihm unter anderem über fehlende LGBTQIA*-Vorbilder im Spor…
 
Sie wissen fast alles über Themen wie Abtreibung und Umweltschutz, haben eine Meinung zur Autobahnmaut und sind per se Experten für Technik, Fußball, Frauenquote... insert irgendwas here. Die Rede ist von den sogenannten Mansplainern - Männer, die sich quasi dazu berufen fühlen, Frauen die Welt zu erklären. Aber woher genau kommt der Begriff Manspl…
 
Wir sind wahrscheinlich fast alle mit einem bestimmten Bild von Weiblichkeit aufgewachsen. Haare spielen dabei eine große Rolle: sie sind wichtig und können echt schön aussehen – allerdings nur die auf dem Kopf. Körperbehaarung wird bei Frauen* nämlich oft als ein Zeichen mangelnder Hygiene gewertet, anscheinend ist nur glatt schön. Aber woher komm…
 
The end is near - und wenn man mal von 2020 ausgeht, dann beenden die meisten von uns das Jahr wohl mit einem: "Puh, endlich!" Wir schauen auch noch mal zurück und lassen dieses Mal nur die queeren und persönlichen Highlights aufleben, denn lows gab's schon genug. Cheers, Queers and Allies! Auf ein hoffentlich starkes 2021...…
 
Zu Weihnachten gibt's eine kleine Bonusfolge! Im Sommer hat uns der CSD Stuttgart zusammen mit Phenix vom Podcast Freitagabend eingeladen, um live auf der Bühne über "Vielfalt braucht Verstärkung" zu sprechen. Wer's verpasst hat, kann's hier nachhören.Von Julia Bamberg & Julia Köhn
 
Anlässlich der kommenden frohen Feiertage machen wir es uns in dieser Folge bequem und verlegen die alljährliche Weihnachtsfeier typisch 2020 mit Abstand und vor's Mikrofon. Julia B verrät, welche Bude sie auf dem Weihnachtsmarkt in jedem anderen Jahr am liebsten besucht hat und Julia K schwärmt über den schönsten Weihnachtsfilm seit Menschengedenk…
 
Seit 1988 ist am 1. Dezember Welt-AIDS-Tag, um unter anderem der Menschen zu gedenken, die an den Folgen einer HIV-Infektion verstorben sind und Diskriminierung entgegenzuwirken. Vor 40 Jahren kam die Infizierung mit dem HI-Virus einem Todesurteil gleich - heute... ja, wie steht's eigentlich heute um die AIDS-Forschung? Ist HIV noch immer so gefähr…
 
In den letzten Jahren haben Hasspostings im Netz signifikant zugenommen. Laut einer aktuellen Studie ist jede zwölfte Person selbst von Hate Speech betroffen. Gerade in den sozialen Netzwerken muss man auch nicht lange suchen, um rassistische/sexistische/antisemintische/queerfeindliche/antidemokratische Kommentare unter Postings zu finden. Aber wie…
 
So fluid wie Gender kann auch Sexualität sein. In dieser Folge sprechen wir darüber, wo wir uns im Spektrum der Queerness befinden. Ist das Label "lesbisch" immer noch valid? Zeit, einmal über die Grenzen sexueller Orientierungen zu sprechen... und sie zu verwischen.Von Julia Bamberg & Julia Köhn
 
Dieses Mal wollten wir uns mit dem Thema Trans* ein bisschen näher auseinandersetzen und haben uns deswegen zu einer kompetenten Gesprächspartnerin eingeladen: Ilka vom Trans*NET OHZ - ein Netzwerk und eine Selbsthilfegruppe für Trans* und deren Angehörige. Ilka spricht mit uns über IHRE Geschichte, warum es ihr wichtig war, selbst aktiv zu werden …
 
... oder "die Sarah Paulson Appreciation-Folge". Aber mal im Ernst: wir haben Ratched geguckt und können - Spoiler - schon jetzt das Prädikat 'besonders wertvoll' vergeben. Unbedingte Guckempfehlung! Das Problem bei so tollen Serien ist aber: irgendwann sind sie zu Ende. Und was kommt dann? Wir hätten da ein paar Vorschläge für euch, vielfältig und…
 
In dieser Episode haben wir uns mal wieder einen Gast eingeladen: Drag Queen Lady Dina aus Berlin. Ihr erfahrt zum Beispiel, wie Dina überhaupt entstanden ist, wie es ihr in dieser Corona-Zeit geht, was Drag für sie bedeutet und was sie für Zukunftspläne hat. Das Interview haben wir auf Englisch geführt. Viel Spaß mit Dina!…
 
Endlich ist sie da: die Folge zur geschlechtergerechten Sprache mit dem allseits beliebten Gender*sternchen. Aber wozu genau ist es eigentlich da? Warum sollen Menschen es überhaupt benutzen, wenn sie sich auch beim generischen Maskulinum mitgemeint fühlen? Und: gibt es wirklich keine anderen Probleme auf der Welt? Diese und viele weitere spannende…
 
LGBT-freie Zonen, ein konservativer Präsident, der in queeren Menschen ein neues Feindbild entdeckt hat, immer wieder homo- und transfeindliche Übergriffe: was ist los in Polen? Und was können wir dagegen tun? Warum schaut die EU weg? Hilft nur ein neues Stonewall? Wir suchen in dieser Folge nach Antworten!…
 
Wir waren beim CSD in Stuttgart und haben dort unseren ersten Live-Podcast aufgenommen. Wie das war und was uns in den vergangenen Tagen noch so begleitet hat, hört ihr in den nächsten 21 Minuten. Außerdem gibts News zum Bremer CSD und vielleicht auch noch 1-2 Dinge, die eher wenig LGBTQIA+ relevant sind. Und übrigens: der Bremer CSD findet am 21. …
 
Queerness gibt es mittlerweile in der Musik, im Film, in Serien. Und das ist gut. Aber was ist eigentlich mit Videogames? Ist das etwa die letzte Bastion der Cisnormativität? So macht es zumindest den Anschein, wenn man sich die teils schlechten Bewertungen für "The Last of Us: Part II" anschaut. Teil der Kritik: der queere Hauptcharakter Ellie, de…
 
Religion und Queerness sind auch nach vielen Jahren der Menschheitsgeschichte nicht unbedingt Konstrukte, zwischen denen wir einen positiven Bezug herstellen würden. Trotzdem gingen wir bisher davon aus, dass wir insgesamt auf einem guten Weg wären, was die gegenseitige Akzeptanz angeht. In Bremen gibt es nun jedoch auch einen aktuellen Fall, der d…
 
Sexuelle Belästigung gehört für die meisten Menschen zum Alltag - klingt krass und überzogen? Wir sind uns sicher: so übertrieben ist das nicht. In dieser Folge sprechen wir über "Männerwelten", den aktuellsten Streich (initiiert) von Joko und Klaas, und nehmen das Video zum Anlass, über eine Gesellschaft zu reden, in der sexuelle Übergriffe, Beläs…
 
Happy Birthday "Die Akustische Enttäuschung"! Julia & Julia feiern ein Jahr Podcasterei und lassen die Korken knallen. Wortwörtlich. Denn die beiden haben den gerade angesagtesten Club im Internet besucht - inklusive Webcamdance. Vorher gab's aber noch was für's Herz mit der Netflix Dokumentation "A Secret Love". Viel Spaß und Dankeschön an alle Zu…
 
Corona hat uns jetzt also auch noch die Veranstaltungen genommen - bis zum 31. August. Keine Konzerte, keine Messen, keine Festivals und... keine CSDs in der Zeit. Julia und Julia fragen sich in dieser Folge, ob es CSD-Alternativen geben kann und wie die aussehen, wie man seine Lieblinskünstler*innen / Lieblingsclubs / unterstützen kann und analysi…
 
Besondere Zeiten erfordern manchmal besondere Maßnahmen. In unserem Fall bleibt aber eigentlich alles wie es ist - nur ein bisschen kreativer und noch ein bisschen mehr homebased #flattenthecurve a.k.a. #stubenhockerinnen Ein bisschen was Neues haben aber auch wir in den letzten zwei Wochen für uns entdeckt, und daran wollen wir euch natürlich auch…
 
Das große C hat die Welt im Griff. Das normale Leben ist eingeschränkt, soziale Kontakte dürfen wir nur noch virtuell oder mit Abstand haben und das allein reicht ja noch nicht: zusätzlich sollen wir möglichst (allein) zu Hause bleiben. Für viele ist das eine ganz neue Situation. Ziemlich sicher ungewohnt, vielleicht sogar beängstigend. Um gegen de…
 
Was macht eigentlich so ne typische Lesbe aus? Eigentlich ja eine ziemlich behämmerte Frage... "Was ist typisch hetero" härt man jedenfalls eher selten. Trotzdem gibt es einige Klischees und Vorurteile, die sich hartnäckig halten. Julia und Julia machen den Selbstversuch - natürlich in dem Glauben, dass sie keines der Klischees erfüllen. Oder etwa …
 
Ab in den Urlaub - heißt es demnächst für Julia und Julia. Und als kleine Vorbereitung wird in dieser Folge über den queeren Faktor für die schönste Zeit des Jahres diskutiert. Sollte man als queerer Mensch auf bestimmte Dinge achten? Wo kann man sich informieren? Außerdem gibt's ein paar Eindrücke in die queere Clubkultur in der Ukraine. Kommt mit…
 
Dieses Mal mit kleinem Extra: Peaches feiert ihr (fast) 20-jähriges Bühnenjubiläum und wir waren dabei. Wen das nicht interessiert, der kann ab Minute 7 weitermachen. Da treffen sich unsere beiden Lieblingsserienheldinnen zum Battle. Buffy vs. Xena. Ayayayay!Von Julia Bamberg & Julia Köhn
 
Der Pride Month Juni konnte sich 2019 echt sehen lassen. Wohin man auch sah, plötzlich waren alle out and proud. Genauso plötzlich isses aber auch schon wieder vorbei mit den bunten Fernbussen und den queeren Fruchtgummis. Höchste Zeit, mal über Pinkwashing und Pride (bzw. Christopher Street Day) zu reden!…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login