Frank Wolf öffentlich
[search 0]
×
Die besten Frank Wolf Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert August 2020)
Die besten Frank Wolf Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert August 2020
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
 
**war 2016 zum Grimme Online Award nominiert** Puerto Patida ist Spielshow, Hörspiel und Rollenspiel in einem. In jeder Folge wird eine Person auf der Insel Puerto Patida angeschwemmt und muss Rätsel lösen, um zu überleben und selbst Bürgerin oder Bürger auf dem Eiland zu werden. Erlebe mit, wie Kandidatinnen und Kandidaten um ihr Leben rätseln, vor Kannibalen fliehen und der Insel ihren eigenen Stempel aufdrücken! "Das Monkey Island der Podcasts". Löse oder Fritteuse! Dabei trifft sie auf e ...
 
Im Finanzrocker-Podcast erfährst Du alles darüber, wie Du individuell Vermögen aufbaust und deinen eigenen Soundtrack für Finanzen und Freiheit komponierst. Inspirierende Privatanleger, finanziell freie Menschen, erfolgreiche Unternehmer oder Leute aus der Finanzbranche geben dir viele Einblicke und Tipps rund um die Themen Vermögen aufbauen, Geld anlegen, Immobilien oder Humankapital. Um für ein bisschen Abwechslung zu sorgen, gibt es alle zwei Monate mein Mixtape des Monats. Hier lernst Bl ...
 
Loading …
show series
 
"Einen einzigartigen Sprachartisten und Bildercollageur" nannte ihn der Tagesspiegel in seinem Nachruf und der Schriftsteller Michael Lentz bescheinigte dem Kollegen "Ein Werk von überragender Schönheit, Grandezza und ästhetischer Raffinesse". (Wdh. vom 29.06.2007)Von Hanne Kulessa
 
Heute wollen wir uns mit Datas Sterblichkeit befassen. Data findet nämlich heraus, dass es Ereignisse gibt, die in der Zukunft die Vergangenheit verändern und somit zu seiner Endlichkeit führen. Klar soweit? Wir sind uns zumindest nicht so ganz sicher, was das bedeutet. Das Technobabbel der Crew hilft uns bei dieser Fragestellung leider wenig. Auch…
 
"Ich gebe doch meine Kinder nicht her" - antwortet Frank Brabant auf die Frage, ob er jemals daran gedacht hätte, Bilder aus seiner Kunstsammlung zu verkaufen. Experten schätzen diese auf einen Wert zwischen 20 und 40 Millionen Euro.(Wdh. vom 10.10.2019)Von Stefanie Blumenbecker
 
Der Heidelberger Professor für Neuere und Neueste Kunstgeschichte Henry Keazor hat sich mit der Geschichte der Kunstfälschung beschäftigt. Wenn das Wort "Kunstfälschung" fällt, denkt der Laie zunächst vielleicht an Wolfgang Beltracchi, den Fälscher-Hippie, der Museen und Kunstexperten mit seinen selbstgemalten Expressionisten hereingelegt hat.(Wdh.…
 
Er ist nach einem Unfall, den er als Zwölfjähriger erlitt, sehr stark sehbehindert. Dennoch hat der Sohn des ehemaligen Rektors der Städelschule, Kurators und Museumsleiters Kasper König, es geschafft, ein sehr erfolgreicher Galerist zu werden.(Wdh. vom 06.03.2020)Von Rosemarie Tuchelt
 
Der Maler Wolfgang Beltracchi ist als sogenannter Jahrhundert-Fälscher berühmt geworden. Fast 40 Jahre lang malte er in der Handschrift anderer Künstler, fälschte deren Unterschrift und verkaufte rund 300 Werke in Millionenhöhe.(Wdh. vom 17.09.2019)Von Karin Röder
 
Sylvia von Metzler ist so etwas wie eine Zentrumsfigur des sozialen und kulturellen Lebens der Stadt Frankfurt. Und das, ohne darüber viel Aufhebens zu machen. Als Vorsitzende des Städelschen Museums-Vereins wirkt sie an entscheidender Stelle mit bei Pflege und Ausbau einer der bedeutendsten Kunstsammlungen der Republik.(Wdh. vom 02.12.2019)…
 
45 Jahre lang leitete Martin Lutz die Schiersteiner Kantorei in Wiesbaden. Unter seiner Leitung entwickelt sich der Wiesbadener Chor zu einem der bekanntesten Vokalensembles im Rhein-Main-Gebiet. Martin Lutz ist auch Organist und spielt Cembalo, aber am meisten hat es ihm zeit seines Lebens eben der Gesang angetan.(Wdh. vom 22.11.2017)…
 
Über die Freiheitsmaschine, Unterschiede zwischen den USA und Deutschland und das Shiller Cap Im letzten Interview der fünften Finanzrocker-Staffel geht meine Leitung zu Marcel. Er betreibt als Maschinist den Blog Freiheitsmaschine, arbeitet als Millionär im Angestelltenverhältnis und hat mehrere Jahre in den USA gelebt und gearbeitet. Im Interview…
 
Seine Karriere führte ihn über die Bands von Heinz Sauer oder Hans Koller und das Vienna Art Orchestra bis hin zu seinen eigenen Formationen. Für sein unermüdliches musikalisches und pädagogisches Schaffen wurde der Darmstädter Bassist Jürgen Wuchner mit dem Hessischen Jazzpreis und dem Darmstädter Musikpreis ausgezeichnet. Am 1. Mai starb Jürgen W…
 
Es ist schon ein einzigartiges Ensemble, der Leipziger Thomaskirchhof. Wo man hinblickt: Bach. Die Kirche, das Denkmal, Cafés, ein Souvenirshop - alles im Zeichen Johann Sebastian Bachs, der hier die letzten 27 Jahre seines arbeitsreichen Lebens verbrachte.Von Andreas Bomba
 
Urlaubszeit bedeutet Podcastzeit für uns. Und es hat wirklich Spaß gemacht, diese von Frank ausgedachte TNG-Folge zu besprechen. Und das nicht nur, weil wir Professor Moriarty wiedersehen, der ein wenig scharfkantiger ist, als bei unserem ersten Treffen, sondern auch, weil wir den Goofy von TNG kennenlernen: Reginald Barclay. Besonders Nils stellt …
 
Wer Kinderbücher schreiben will, muss erst einmal dem Kind in sich selbst vertrauen. Das war immer die Maxime von Hans-Joachim Gelberg. Sein Markenzeichen wurden die orangen Buchcover. Im Mai starb der engagierte Verleger im Alter von 89 Jahren.(Wdh. vom 27.11.2018)Von Jochanan Shelliem
 
Er ist Speerwerfer. Und ein Athlet von Weltklasse. 2017 gelang ihm mit 94, 44 Meter der bislang zweitweiteste Wurf der Speerwurf-Geschichte, im gleichen Jahr wurde er Weltmeister. Olympia aber fällt in diesem Jahr aus.Von Martin Maria Schwarz
 
Am 13. März 2020 starb in Tiflis der deutsch-georgische Schriftsteller Giwi Margwelaschwili, dessen Biografie sich wie ein Thriller liest: 1927 in Berlin als Sohn georgischer Emigranten geboren, wurde Margwelaschwili nach dem Zweiten Weltkrieg zusammen mit seinem Vater vom sowjetischen Geheimdienst entführt; der Vater wurde kurz darauf getötet, er …
 
Wieso in die Apotheke laufen, wenn sich einige der besten und vielseitigsten Heilmittel schon im Kühlschrank daheim befinden dürften? Die Ärztin und TV-Moderatorin Franziska Rubin hat den Heilkräfte von Klassikern der Vorratskammer nachgespürt und dabei erstaunliche Geschichten zu Tage gefördert. (Wdh. vom 15.02.2020)…
 
Geboren wurde er 1988, zwei Jahre vor der Wende, in der - so hieß sie bald darauf - "Heldenstadt" Leipzig. Hier ging er zur Schule, war Mitglied des weltberühmten Thomanerchores und entschloss sich nach dem Abitur, Gesang zu studieren - an der Musikhochschule Felix Mendelssohn Bartholdy in LeipzigVon Andreas Bomba
 
Eine Zeichnung kann vieles sein: eine allererste Idee, ein Kompositionsentwurf, eine Studie, Skizze, ein rascher Eindruck bis hin zu einem vollständig ausgestalteten großformatigen Kunstwerk. Kaum jemand hat eine so tiefe Kenntnis von den häufig kleinen Bildern auf Papier wie Martin Sonnabend. Als Leiter und Hüter der Grafischen Sammlung des Frankf…
 
Aktienrückkäufe, Tod des Value-Investings und Portfolio-Änderungen im Corona-Crash Zum zweiten Mal nach Anfang 2017 begrüße ich Christian W. Röhl im Finanzrocker-Podcast. Wir sprechen in dieser Episode über die Corona-Krise, daraus resultierende Änderungen in Christians Portfolio, den Einfluss von Aktienrückkäufen auf die Märkte und die Frage, ob V…
 
Er ist ein Multitalent. Nicht nur Schauspieler ist er, sondern auch Autor, Fotograf, Regisseur, Sammler. Jetzt hat er seinen ersten Roman geschrieben: "Der zerrissene Brief“. Darin geht es um Weltreisen und verschollene Erinnerungen. Vom Aufbruch aus einem fränkischen Dorf nach New York. Von einer unwahrscheinlichen Liebesgeschichte und der Kalkuli…
 
Mit zwanzig Jahren bewarb er sich bei der Staatskapelle Dresden. Seit vielen Jahren vakant war die Spitzenposition des Konzertmeisters der Violoncelli. Zur eigenen Überraschung bekam Isang Enders die Position. "Da gab es Kollegen", erinnert er sich, "die schon länger in der Staatskapelle spielte als ich alt war“.…
 
Claudia Neumann ist die einzige deutsche Sportreporterin, die in eine Männerdomäne eingebrochen ist. Seit 2011 kommentiert live im Fernsehen Fußballspiele der absoluten Weltklasse - seit 2016 auch die Europa- und Weltmeisterschaften im Männer-Fußball. Und genau das ist für viele ein Problem.Von Karin Röder
 
Nils und Arne und Frank in Berlin. Nils aus Buxtehude. Arne aus Buxtehude. Buxtehude bei Hamburg. Frank aus Hamburg. Hamburg an der Elbe. In Berlin. Berlin, als der Vorhang aufging. Nils und Arne und Frank in Berlin. Heute geht es nicht nur in der Folge um das spannende Thema Sprache, wobei sich tatsächlich die Frage stellt, wo die Sprachprofis sin…
 
Seit Oktober 2018 hat die Frankfurter Musikhochschule einen neuen Präsidenten. Elmar Fulda Jahrgang 1964, stammt aus München und hat sich zunächst einen Namen als Opernregisseur gemacht, unter seinen Arbeiten eine seinerzeit vieldiskutierte "Meistersinger"-Inszenierung 1996 am Staatstheater KasselVon Andreas Bomba
 
Norman Ohler ist Schriftsteller und Autor. Am liebsten schreibt er Romane. Allerdings kann er sich dabei nicht so gut an Fakten entlang hangeln - so wie beim Sachbuch. Deshalb mag er es, Bücher über ein bestimmtes Thema zu schreiben, akribisch die Fakten zu recherchieren.Von Andrea Seeger
 
Mit 18 hat sie am Bochumer Schauspielhaus mit Peter Zadek gearbeitet. Doch dann schmiss sie hin, studierte Lehramt, merkte: Das ist es nicht. Sie studierte weiter, wurde promoviert, habilitierte sich, wurde Forscherin aus Leidenschaft. Nun wird Carola Lentz neue Präsidentin des Goethe-Instituts - ein Ehrenamt übrigens.…
 
Sie war bis zu ihrer Pensionierung Journalistin für die FAS und für die ZEIT. Ihr Name verweist tatsächlich auf eine genealogische Verbindung zum berühmten Baron mit dem schlechten Image. Was ihr und auch anderen Mitgliedern der Familie immer mal wieder zu schaffen gemacht hat. Bis heute.Von Martin Maria Schwarz
 
In allen Zeiten haben Menschen in den Himmel geschaut und sich faszinieren lassen von den Gebilden, die dort oben vorbei schweben. Mit Hilfe der Wolken will man das Wetter erkennen und den Kosmos erforschen. Was sieht man da oben, fragt sich Simon Elson - Götter oder geliebte Gesichter, Cumulus oder ungeliebte Stratus, Regenzeichen oder Schönwetter…
 
Das Wort Impresario hat einen altertümlichen Klang. Sonia Simmenauer aber ist genau das: eine Impresaria. Eine kluge Frau, die Musiker vertritt und sich rundum um sie kümmert. Vor über dreißig Jahren gründete sie das "Impresariat Simmenauer" und führte vor allem Streichquartette auf ihrer Liste.Von Andreas Bomba
 
Er ist Schauspieler und Kabarettist, scharfsinniger Parodist, kluger Beobachter des alltäglichen Wahnsinns und jetzt auch Biograf. Thomas Freitags Buch "Hinter uns die Zukunft" ist die Geschichte seines Lebens, es ist aber vor allem die Geschichte eines Lebens im Nachkriegsdeutschland.Von Daniella Baumeister
 
Über LeOs, konstruktive Crashgedanken, krisensichere Portfolios und versunkene Kosten In dieser Podcastfolge habe ich den Finanzexperten und Verhaltensökonom Professor Dr. Hartmut Walz zu Gast. Er hat es sich zum Ziel gemacht, Menschen zu mündigen Privatanlegern zu machen. Im Gespräch verrät Prof. Walz, welches Wort in Bankberater-Kreisen für unmün…
 
Wie wir uns wundern werden, wenn die Krise vorbei ist, das ist eine Corona-Prognose von Trend- und Zukunftsforscher Matthias Horx. In seinem grade erschienenen Buch "Die Zukunft nach Corona" zeichnet er ein sehr positives Bild von der Welt, in der wir leben werden. Eine Welt, die sich - wie wir sie kennen - grade auflöst und sich dahinter zu einer …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login