show episodes
 
Tanja und Peter sprechen über die Hintergründe von Star Trek und erörtern anhand von Belegen aus vielfältigem Filmmaterial aus dem Star Trek-Franchise Spezies und Technik und die zugrundeliegende Wissenschaft. Ihr findet uns unter: https://twitter.com/trekkiepedia Kontakt: trekkiepedia@goerbe.com Feed: https://trekkiepedia.podigee.io/feed/mp3 Impressum gemäß § 5 TMG: Peter Görbe | Sieversdorfer Straße 5 | 29352 Adelheidsdorf Datenschutzerklärung: Podigee Podcast-Hosting Wir nutzen den Podcas ...
 
Hier hört ihr von uns! Nachrichten werden lokal gemacht – und man mag es kaum glauben, aber oftmals sind auch die kleinen Nachrichten in Regionen, wie dem Vogelsberg, ziemlich wirr. Ein ziemlich verquatschter Haufen aus der OL-Redaktion erzählt hier im Podcast wöchentlich über die Themen, die die Region bewegen, über die wahre Arbeit in der Redaktion und über die wirren Geschichten, die die Region schreibt.
 
Der Star Trek Technik Podcast, der über den Horizont hinausschaut. Wir besprechen den technischen Fortschritt aus dem Star Trek Universum, von gestern, heute und morgen! Jeden Monat wird ein Technischer Gegenstand aus dem Star Trek Universum besprochen. Dabei blicken wir über den Tellerrand hinaus und schauen ob der Gegenstand nur reine Fiktion oder schon Wirklichkeit ist. Macht euch auf eine spannende Reise durch Star Trek Universum bereit!
 
Trek am Dienstag ist der Star-Trek-Podcast mit Retro-Schlagseite. Mal scharfzüngig lästernd, mal voll nerdiger Detailbesessenheit – aber immer gut gelaunt, mit einer riesigen Portion Humor und den Blick gerichtet auf das Gute in Star Trek! Seit April 2017 liefern wir jede Woche eine neue Episodenbesprechung aller Star-Trek-Serien in Ausstrahlungsreihenfolge. Als Zugabe gibt’s Bonusmaterial zum Thema Star Trek, Podcasts mit Gästen, Livestreams und vieles mehr! Worauf wartest Du also noch? Kom ...
 
Loading …
show series
 
14. Juni 1993: Als Deanna, Data, Jean und Geordi im Weltraum-Winnebago von einer Studienreise zurückkehren, finden sie die Enterprise in äußerst misslicher Lage vor. Irgendjemand hat die große, galaktische Pause-Taste gedrückt und das Schiff ist in der Zeit eingefroren. Doch nicht nur das – die Zerstörung aufgrund von Warpkernbruch und/oder Romulan…
 
Juchhu, Ferienprogramm! (Nur leider mit einem kurzen Nachruf auf Nichelle Nichols.) Die deutsche Star-Trek-Landschaft wäre ärmer, wenn es Sandra nicht gäbe! Und das, obwohl ihr Erstkontakt mit Jean & Co. noch gar nicht so lange her ist. Doch trotzdem war sie schon auf ihrer ersten FedCon und hat erstaunlicherweise einige uralte Trekworlds gelesen. …
 
20. Juni 1993: Staffelfinale! Seit gerade einmal sieben Monaten ist die Föderation zu Gast bei Bajor. Das Pflänzlein der Kooperation ist noch ein ganz zerbrechliches. Heute möchte die durchtrieben-erzkonservative Vedek Winn all seine Ästlein abschneiden, als sie sich an Keikos Schulbetrieb abarbeitet und dann zum ersten von vielen Malen mit dem Emi…
 
13. Juni 1993: Am Staffelende ist oft das Budget aufgebraucht und Sparen angesagt – doch manchmal wächst Star Trek gerade dann über sich hinaus und inszeniert ein eindringliches Kammerstück. Ein solches spielt sich ab zwischen Kira und einem durchreisenden Cardassianer, der möglicherweise ein Kriegsverbrecher ist. Oder ein zahmer Beamter. Erstmals …
 
30. Mai 1993: Als ein klingonischer Kreuzer detoniert, nachdem es an Bord offenkundig und deftig meuterte, dreht die Besatzung der Station ebenfalls durch – alle bis auf den rettenden Constable Odo. Gleich drei TOSsige Ansätze werden in unvergleichlichem DS9-Stil miteinander verquickt… 1.) die Crew ist besoffen, 2.) uralte Seelenkugeln suchen neue …
 
Die Romröder gönnen sich ein Konzert der Extraklasse. Was war daran so gelungen? Wer setzt bitte schön kleine Katzen im Wald aus und was ist für den OL-Chefredakteur eigentlich schlimmer – mit Fox News oder Russia Today verglichen zu werden? Die neue Folge vom OL-Podcast „Wirres und Wahres“ ist online!…
 
24. Mai 1993: Ein kerniger Typ wie unser Bill hebt die Viele-Welten-Interpretation der Quantenmechanik locker aus ihren Angeln. Denn: Schrödingers Riker strandete vor acht Jahren auf Nervala IV *und* beamte sich gleichzeitig auf die Potemkin. Die Geschichte um Bill und seinen parallelen "Bruder" Till bietet aber keine harte Physik, sondern einen ge…
 
Hachja, wenn man doch nur mal wieder Kind sein könnte - wenigstens für einen Tag, dann würde sich auf jeden Fall ein Besuch in der neuen Alsfelder Kita lohnen, die irgendwie ganz still und heimlich eröffnet hat. Auch Urlaub wäre gerade bei dem Wetter irgendwie ziemlich nett. Ein bisschen hiervon, ein bisschen davon, gibt es in der neuen Folge des O…
 
Einmal in der Woche mit Lwaxana Troi im Aufzug steckenbleiben ist was für Anfänger – die hartgesottenen Late-Night-Talkhosts Simon und Sebastian wiederholen die Übung heute Abend mit ihrem sensationellen Gast Nils! Der Ko-Host des SciFi-Filmpodcasts Futur II berichtet nicht bloß von seiner Star-Trek-Begeisterung, nein, er hat Hausaufgaben gemacht u…
 
Ist arbeiten gleich arbeiten? Hinweis: Absätze in Kommentaren lassen sich mit „< br >“ (ohne Leerzeichen) erzwingen. In Folge 8 sprachen wir über Lt. Barclay. erwähnte Episoden TOS 1. Staffel „Horta retttet ihre Kinder“ (Bergbaukolonie) TNG 1.19 „Prüfungen“ (harter Weg an die Akademie) TNG 1.26 „Die neutrale Zone“ (Mr. Offenhouse vermisst Geld) TNG…
 
23. Mai 1993: Julian hat die drei undiplomatischsten DiplomatInnen der Föderation aufs Auge gedrückt bekommen, während sich Lwaxana, ihres Zeichens die vierte Diplomatin, von den Nervbacken abseilt und ihre alte Jean-Zuneigung rasch auf den Konstabler projiziert. Als dann noch ein Turbo-Pascal-Welpe den Computer hijackt, bleibt der Turbolift mit Od…
 
Die Worte im Rathaus waren scharf, die im Nachgang sogar noch schärfer - wenn nicht sogar respektlos, findet die OL-Redaktion. Wohin soll der Streit ums Industriegebiet noch führen und warum diese populistische Meinungsmache? Viel Spaß bei der neuen Folge „Wirres und Wahres“!Von Oberhessen-Live.de
 
17. Mai 1993: Seit Worf aus der Birthrightschen, klingo-romulanischen Kolonie zurückkehrte, lodert sein Glaube an Kahless, den Unvergesslichen, nur noch auf halber Flamme. Oder hat er je wahrhaftig geglaubt? Um diese innere Krise zu bewältigen, schickt der Chef ihn zum Sabbatical in den Himalaya. Dort erfüllen sich uralte Verheißungen und inspirier…
 
16. Mai 1993: Nach der gescheiterten Sirah-Karriere entdeckt der Milester nun doch seine Fähigkeiten als Storyteller und ganz wie neulich im Dörfchen auf Bajor wird die Fiktion plötzlich manifest in Form des Höllenzwergs Rumpelstilzchen. Rasch überschlagen sich die Ereignisse, worauf Neuschnee, Emus und eine liebestolle Jadzia ihr Unwesen treiben. …
 
Ein bisschen unregelmäßig kam er in der letzten Zeit, jetzt startet der OL-Podcast "Wirres und Wahres" wieder durch: Die nächste Folge ist online - mit einem Rückblick auf den Pfingstmarkt, Altersbeschwerden und einem nicht erschienenen Landrats-Interview auf OL. Viel Spaß!Von Oberhessen-Live.de
 
Man muss Conventions feiern, wie sie fallen! Nicht nur die 30. (eigentlich 29.) FedCon, sondern auch deren 30. Jubiläum. Und Sebastians 25jähriges Con-Jubiläum. Und die 20. Con in Bonn. Und fünf Jahre TaD. Und 50 Jahre "Raumschiff Enterprise" in Deutschland. Und (Trommelwirbel) die Live-Solo-Bühnenpremiere eurer beiden Tadderiche. Rund um die 2022e…
 
10. Mai 1993: Kaum möchte sich Beverly als Wissenschaftskommunikatorin betätigen und eine Lanze für einen Ferengi-Wissenschaftler brechen, da stapeln sich die Leichen und ihre medizinische Karriere ist am Ende. Und dann hat Guinan auch noch Tennisarm! Kopfüber stürzen wir in die Corona der Vaytan-Sonne, aber auch in eine wilde Mischung aus Film Noi…
 
9. Mai 1993: Während auf DS9 die neu gegründete Noh-Jay Import Export GmbH & Co. KG in cardassianische Yamok-Sauce und Self-Sealing-Stembolts macht, muss sich Kira mit dem Mondbesitzer (und -besetzer) Mullibok herumschlagen. Der störrische Rübenfarmer hat auf die Major eine gleichermaßen enervierende wie herzerweichendde Wirkung, woraufhin sie mit …
 
Braucht es noch Widerstand? Hinweis: Absätze in Kommentaren lassen sich mit „< br >“ (ohne Leerzeichen) erzwingen. Wir knüpfen hier an unsere erste Borg-Folge an: Trekkiepedia 015 "Borg" erwähnte Episoden TOS 1. Staffel „Horta rettet ihre Kinder“ (anderes Leben) TNG 1.18 „Ein Planet wehrt sich“ (Kommunikation: Muster im Sand) TNG 3.26 „In den Hände…
 
Morgen ist gestern, denn am 27. Mai 2022 ist es exakt 50 Jahre her, dass die erste Folge von "Raumschiff Enterprise" auf dem ZDF gesendet wurde, und wir von Trek am Dienstag feiern das runde Jubiläum im Rahmen einer großen Sondersendung. Diese Gala wird aber nicht auf diesem Sender als Freitagstrek ausgestrahlt, sondern aufgrund des starken Retro-B…
 
3. Mai 1993: Nachdem sich Bill hat breitschlagen lassen, in Beverlys Theater-AG mitzuwirken, widerfahren ihm Dinge, die er sonst nur von Entführungen durch extradimensionale Wesen kennt: Nervosität, Augenringe, Verfolgungswahn und Zauselfrise. In der finstersten Nervenheilanstalt des 24. Jahrhunderts wird Schauspiel zur Außenmission – und Außenmiss…
 
2. Mai 1993: Die Freundschaft zwischen Julian und dem Milester ist ein nur langsam wachsendes Pflänzchen, doch hier nahm sie ihren Anfang. Das dynamische Duo besucht eine wundersame Enklave auf Bajor und ehe sie sich versehen, ist deren spiritueller Führer aus seinen Sirah-Galoschen gekippt, die O’Brien nun füllen muss – im Kampf gegen himmlische K…
 
Die Trek Nights sind wieder da! Simon und Sebastian freuen sich sehr, im spätabendlichen Talk einen Gast zu präsentieren, der noch nie zuvor in einem Podcast gewesen ist: Medienguru und selbsternannter "Linksgrünversiffter" Falk! Er berichtet von frühkindlich angelegter SciFi-Begeisterung, davon, was passiert, wenn Opa das falsche Video ausleiht, u…
 
26. April 1993: Picards alter Prof (und Vaterersatz) Galen kommt an Bord mit einem Angebot, das Jean nicht ablehnen kann – oder doch? Einige Enttäuschungen, Zwist, Tod und Vorwürfe später mutiert die Folge abrupt zur galaktischen Schnitzeljagd, zeigt so viele bekannte Star-Trek-Völker wie nie und liefert eine Antwort, deren Frage wir uns vielleicht…
 
25. April 1993: Auf einem namenlosen Mond tobt seit unzählbaren Äonen ein apokalyptischer Kampf. Ein unsäglicher Ort, an dem Tod und Wiedergeburt so alltäglich sind, dass diese Begriffe mittlerweile bedeutungslos wurden. In diese Hölle gerät nicht nur Kira, deren Weltbild wie so oft zerrüttet wird, sondern auch Weltraum-Päpstin Kai Opaka, die sich …
 
Die Oster-Pause ist vorbei, der OL-Podcast "Wirres und Wahres" ist zurück. Und trotz frühlingshafter Zeit für Entspannung, ist irgendwie doch alles wie es war. Warum sich nichts geändert hat und was der Tag der Pressefreiheit damit zu tun hat? Darum geht es in der ersten Folge nach der Pause. Viel Spaß!…
 
Und was denkst du so? Hinweis: Absätze in Kommentaren lassen sich mit „< br >“ (ohne Leerzeichen) erzwingen. erwähnte Episoden TOS, ursprünglich geplante Pilotepisode „Der Käfig“ TOS Staffel 1 „Talos IV – Tabu, Teil 1/2" (Umnutzung „Der Käfig“) TOS Staffel 3 „Der Plan der Vianer“ (die Rolle der Gem) TNG 1.01 „Der Mächtige“ (die Beraterin) TNG 1.02 …
 
18. April 1993: Der ungezähmte Gamma-Quadrant. Prärie, unberührt von der Föderation. In diese Unendlichkeit dringt ein Mann vor, stets auf der Suche nach Gefahr. Das ist die Geschichte dieses Mannes, des Mannes mit dem Steinwandler! René Auberjonois ist der furchtlose Grenzbewohner Odo – mit eisernem Willen zur Gerechtigkeit und einem leidenschaftl…
 
Vom Replikator nach Las Vegas Twitter: @TrekTech2, Instagramm: trektech_podcast, Facebook: TrekTechPodcast (Trek Tech), Mail: trektech@freenet.de, YouTube: TrekTech Der Star Trek Technik Podcast Klingon Encounter: https://youtu.be/J8tEbC5JUu0Borg Invasion: https://youtu.be/N5Or83fcDboDas nie realisierte Projekt: https://youtu.be/SDMk8DO4wJ4 Hier ka…
 
5. April 1993: It’s lonely at the top, das ist seit fast sechs Jahren das Lebensmotto unseres Captains. Doch als eines schönen Nachts die Stellarkartografie alle Systemressourcen blockiert, lernt der rastlose Jean Nella Daren kennen und rasch lieben – suddenly it’s lovely at the top! Doch TNG wäre nicht TNG, wenn man nicht innerhalb einer Dreiviert…
 
In den dunklen Jahren zwischen Sanders Star-Trek-Universum und dem eigenen Internetanschluss gab es keine Möglichkeit, an trekkige Neuigkeiten zu gelangen – wäre da nicht die Trekworld gewesen. Doch das Clubmagazin des STCE hatte viel mehr zu bieten: Laserbriefe, Kontaktbörse, Fanfiction und jede Menge schrullige Rubriken. Alle drei Monate flattert…
 
29. März 1993: Die gesamte Crew zerrt am Rocksaum des Jean – und als wäre das nicht nervtötend genug, ist er auch noch zu einem Empfang geladen, auf dessen laberkoppigen Gastgeber er mal so gar keinen Bock hat. Doch als sich der Captain mit einer fadenscheinigen Ausrede absetzt, kommt er vom Hutch-Regen in die Kelsey-Traufe und findet sich in der 1…
 
21. März 1993: Am Anfang von TNG, in "The Last Outpost", waren die Ferengi eine alberne Bande, als Bösewichte gescheitert. Nun aber war mit Quark einer von ihnen Teil des DS9-Ensembles, also mussten sie rehabilitiert werden und eine Kultur bekommen. Den Großen Nagus (der unnachahmliche Wallace Shawn), Erwerbsregeln, vakuumgetrocknete Leichname! Auß…
 
Wasser predigen und Wein trinken - oder aber Demokratie lehren, sie aber selbst nicht leben: Der OL-Redaktion kommt das ziemlich bekannt vor. Was aber hat das eigentlich mit Scheinheiligkeit zu tun? Darum geht es im Podcast "Wirres und Wahres", der zum Aprilstart einmal mehr mit einem Augenzwinkern zu verstehen ist. Viel Spaß!…
 
„All Good Things… must come to an end“ ist ein bekanntes englisches Sprichwort, und wann sollte man aufhören, als dann, wenn es am Schönsten ist? Auch die Kreativen hinter Star Trek dachten sich das in den 1990er-Jahren und beendeten nach sieben grandiosen Jahren ihr Zugpferd The Next Generation. Wie ist ihnen das gelungen? Hört hier unsere Meinung…
 
Law & Order - Organized Trek Hinweis: Absätze in Kommentaren lassen sich mit „< br >“ (ohne Leerzeichen) erzwingen. In dieser Folge Data-sein-Hals sprechen Felo, Gregor und Tanja über Klingonen, ihre Evolution und die ENT-Doppelfolge 4.15/16 „Die Heimsuchung“/„Die Abweichung“. Beherzte Menschen, die die Abschüsse von atomaren Waffen verweigerten un…
 
14. März 1993: Als sich offizieller Besuch von jenseits des Wurmlochs ankündigt, schmeißen sich alle (bis auf Julian) in Schale, doch die spielsüchtigen Wadi entsprechen nicht den Erwartungen der DS9-Crew. Über kurz oder lang werden Kira, Sisko, Dax und Bashir zu Randfiguren in einem schlechten Spiel (und die Herrn aus dem Gamma-Quadranten verlange…
 
Sonne satt pur - und gleichzeitig sind die Temperaturen gestiegen und die Gemüter haben sich erhitzt, jedenfalls beim Bürgerdialog zum Industriegebiet. Einen Dialog gab es aber weniger - war der denn wirklich gewünscht von beiden Seiten? Die neue Folge „Wirres und Wahres“ ist online.Von Oberhessen-Live.de
 
1. März 1993: Fortsetzung von letzter Woche. Eigentlich war Worf auf der Suche nach seinem totgeglaubten Vater Mogh, doch nun sitzt er in einer klingo-romulanischen Sektenburg-Kolonie fest, wo niemand jemals die glorreichen Lieder von Kahless & Co. sang und wo Hula-Hoop im Gemüsegärtchen der trostlosen Unterhaltung dient. Folglich entwickelt er sic…
 
In dieser Ausgabe der trekkigen Late Night Show begrüßen Simon und Sebastian die hervorragende Britt-Marie! Im DS9schen Replimaten berichtet sie von ihren frühen Fan-Tagen zwischen ZDF und Schulheft-Kommunikation – ein Weg, der sie direkt zur Fanfiction führte. Außerdem gib es einen frischen Blick auf neuere Trek-Serien. Wenn ihr mehr von Britt-Mar…
 
22. Februar 1993: Die Enterprise dockt bei DS9 an, um der jungen Spinoff-Serie Aufmerksamkeit zu verschaffen, doch während Jean Klempner spielt, lässt sich niemand außer Morn und Julian blicken. Letzterer wird Geordis und Datas neuer Spielgefährte und eröffnet dem Androiden eine Traumwelt, wo er seinem Vater begegnet. Apropos: Worf geht undercover …
 
Es ist der Tag der Entscheidung: In Homberg wird ein neuer Bürgermeister gewählt - und Alsfeld startet währenddessen ins Jubiläumsjahr, während in der Hessenhalle eine Notunterkunft für Ukraine-Flüchtlinge entsteht und Corona zurück ist. Ein surreales Jahr, findet das OL-Team. Hier gibt es die neue Folge „Wirres und Wahres“.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login