show episodes
 
Artwork

1
GRIPS Deutsch

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Deutsch ist die wichtigste Voraussetzung für einen erfolgreichen Schulabschluss. Dass es Spaß machen kann Deutsch zu lernen, beweisen Lehrerin Steffi Chita und ihre Schüler. Gemeinsam packen sie den Prüfungsstoff für den Hauptschulabschluss an. In 36 Lektionen erklären sie die wichtigsten Themen und geben viele praktische Tipps. Dabei entführen sie in den Klettergarten, zum Canyoning oder in die Westernstadt. Jede Woche mit einer neuen Lektion!
  continue reading
 
Artwork

1
Behind the Scenes!

Zentrum für Aus- und Fortbildung

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Du machst gerade Deinen Schulabschluss oder hast ihn schon in der Tasche? Du bist auf der Suche nach einer spannenden Karriere für Deine Zukunft? Du suchst eine Aufgabe mit Sinn? Dann hör Dir doch einfach mal an, worum es bei unserer Ausbildung und den dualen Studiengängen der Freien und Hansestadt Hamburg geht. Wir räumen auf mit Klischees und zeigen Dir, wie es wirklich ist. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter berichten über ihre Karriere und ihren Job ! Viel Spaß!
  continue reading
 
Artwork
 
Wenn Du noch nicht weißt, was Du nach der Schule machen willst, Du Dich beruflich neu orientieren oder jemanden bei der Berufswahl unterstützen möchtest, ist bei "Meine Zukunft! Mein Beruf!" genau richtig. Im Zwei-Wochen-Rhythmus spreche ich mit einem spannenden Gast und Du bekommst viele Fakten und Tipps zu verschiedenen Berufen.Meine Gäste sind Azubis, Studierende, Berufstätige aus Wirtschaft, Medien und Verwaltung, Lehrende und Eltern, die alle ganz unterschiedliche Erfahrungen mit Dir un ...
  continue reading
 
Artwork

1
KOFA auf dem Sofa

KOFA Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Kleine und mittlere Unternehmen: sie sind das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Sie beschäftigen knapp 60 Prozent aller Arbeitnehmenden. Doch viele Unternehmen stehen vor besonderen Herausforderungen: Fachkräftemangel, Ausbildung, Nachfolgersuche und die Corona-Krise sind nur einige davon. Alle zwei Wochen sprechen Sibylle Stippler und Jens Breuer darüber, was den Mittelstand bewegt, geben Tipps und konkrete Hilfestellungen.
  continue reading
 
Artwork

1
Ein anderes Leben

Peer Lukas Müller, Michael Pikalov und Robin Laschefski

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Wir sind ein hochwertiger Audiopodcast der sich mit Lifestyle Fragen beschäftigt. Und versucht diese aus christlicher Sicht zu beantworten.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Gesundheit ist das Wichtigste im Leben – im privaten wie im beruflichen. Und trotzdem: man kann es sich nicht aussuchen. Erkrankungen wie Depressionen sind häufiger als viele denken. Sie können auch auf die Arbeit der Betroffenen erhebliche Auswirkungen haben. Führungskräfte sind damit dann häufig überfordert. Sibylle Stippler und Jens Breuer sprec…
  continue reading
 
Feedback ist ein Geschenk …sagt man so. Und trotzdem nehmen es viele Führungskräfte nur ungern an, wenn ihre Mitarbeitenden mal wirklich sagen, was Sache ist. Ein großes Problem, denn eine konstruktive Feedbackkultur kann einen enormen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens leisten. Sibylle Stippler und Jens Breuer sprechen mit HR-Expertin Laura Bornm…
  continue reading
 
Sie sind im besten Alter, zwar erfahren, aber nicht mehr so belastbar wie die jungen Kolleg:innen und im Grunde haben sie auch nur noch den Ruhestand vor Augen. Stimmt das wirklich? Sibylle Stippler und Jens Breuer fragen die Best-Ager-Autorin Greta Silver, wie es Unternehmen gelingen kann, diese wertvollen Mitarbeitenden noch möglichst lange im Be…
  continue reading
 
Digitalisierung, demografischer Wandel, Dekarbonisierung: Unternehmen stehen vor gewaltigen Herausforderungen. Doch dabei gilt es nicht nur technische Hürden zu überwinden. Bei aller Veränderung dürfen auch die Mitarbeitenden nicht vergessen werden, denn sie sollen den Wandel schließlich tragen. Sibylle Stippler und Jens Breuer sprechen mit Sarah S…
  continue reading
 
Hunderttausende Stellen in Deutschland bleiben schon heute unbesetzt. Und die Zukunft? In dieser Folge begrüßen wir Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck und Alexander Burstedde vom Institut der deutschen Wirtschaft. Sie verraten, wo aus ihrer Sicht aktuell die größten Probleme liegen und wie sich diese auch auf die Zukunft auswirken werden. Auße…
  continue reading
 
Die gute Nachricht ist: wir werden immer älter. Die schlechte lautet: es fehlt an den benötigten Pflegekräften. Sibylle Stippler und Jens Breuer sprechen mit Bernd Trost vom Franziska Schervier Seniorenheim in Frankfurt über das Thema. Wie wirkt sich der Fachkräftemangel dort aus und welche Lösungen konnten gefunden werden? Antworten gibt’s in dies…
  continue reading
 
Man chillt, hängt rum, guckt erst mal, was kommt. 2021 gab es etwa 630.000 junge Menschen unter 25 Jahren, die keinen Schulabschluss hatten, keine Ausbildung, keinen Job und kein Studium. Ein unterschätztes Potenzial. Sibylle Stippler und Jens Breuer verraten, wie Sie diese Zielgruppe gezielt ansprechen und welche Unterstützung KMU dabei bekommen k…
  continue reading
 
Menschen im Rollstuhl oder mit Down-Syndrom: das ist das Bild, das viele von uns vor Augen haben, wenn Sie an Menschen mit Behinderung denken. Was dabei oft vergessen wird: die meisten Behinderungen entstehen erst im Laufe des Lebens und so wundert es wenig, dass auch viele gut Ausgebildete und Akademiker darunter sind. Dagmar Greskamp von der „Akt…
  continue reading
 
Auf der Suche nach passenden Fachkräften kann es sich lohnen, auch mal einen Blick über den Tellerrand zu werfen. In diesem Fall: ins Ausland. Das überarbeitete Fachkräfteinwanderungsgesetz soll vieles einfacher machen. Anna Strohmann von der IHK Offenbach am Main verrät, welche Herausforderungen es beim weltweiten Recruiting zu meistern gilt und w…
  continue reading
 
Sie haben alles, was man für eine herausragende Führungskraft braucht. Trotzdem sind Frauen in der Geschäftsführung von KMU noch immer total unterrepräsentiert. Gerade einmal jedes fünfte Familienunternehmen hat eine Geschäftsführerin. Dina Reit ist eine von ihnen. Bei SK LASER führt sie das Lebenswerk ihres Vaters fort. Dina berichtet Sibylle Stip…
  continue reading
 
Wenn ältere Mitarbeitende in den Ruhestand gehen, geht mit ihnen oft auch wertvolles Know-how verloren. Deshalb lohnt es sich für Unternehmen, gerade diese Beschäftigten so lange wie möglich an sich zu binden. Und auch für die Senioren ist mehr drin – deutlich mehr Rente zum Beispiel. Sibylle Stippler und Jens Breuer verraten Ihnen, wie Sie ältere …
  continue reading
 
Auf der Suche nach Fachkräften gehen vielen Unternehmen allmählich die Ideen aus. Dabei lohnt es sich, eine Zielgruppe noch stärker in den Blick zu nehmen: die Quereinsteiger:innen. Alexander Schuh von der Firma Vaillant berichtet, welche Erfahrungen man dort mit dem Quereinstieg gemacht hat. Außerdem verraten Ihnen Sibylle Stippler und Jens Breuer…
  continue reading
 
Familienfreundlichkeit zahlt sich aus. Was sich so leicht daher sagt und im Grunde für jeden gut und richtig klingt, lässt sich auch mit Zahlen untermauern. Denn: Unternehmen, die ganz bewusst in eine familienfreundliche Personalarbeit investieren, erzielen auch messbare wirtschaftliche Erfolge. Worauf es dabei ankommt und wie Sie auch in Ihrem Unt…
  continue reading
 
Warum Headhunter beauftragen, wenn Sie die besten schon in Ihrem eigenen Unternehmen haben? Es macht durchaus Sinn, Mitarbeitende darum zu bitten, sich mal darüber Gedanken zu machen, wer aus ihrem Freundes- und Bekanntenkreis die oder der Richtige für eine offene Stelle in Ihrem Unternehmen sein könnte. Wie Sie Ihre Beschäftigten dafür gewinnen un…
  continue reading
 
Faul, vermessen, fordernd – und das alles, schon bevor überhaupt der erste Tag gearbeitet wurde? Die GEN Z sieht sich mit vielen Vorurteilen konfrontiert. Ohne Frage: junge Menschen auf Ausbildungssuche haben heute besondere Erwartungen an ihre Arbeitgeber. Thomas Schenk von Schulewirtschaft Baden-Württemberg verrät, was wirklich dran ist, an diese…
  continue reading
 
Passende Fachkräfte zu finden ist schwierig. Der Arbeitsmarkt ist umkämpft, viel zu wenige Kandidatinnen und Kandidaten treffen auf viel zu viele Unternehmen. Eine Alternative hierzu können Aufstiegsfortbildungen sein, mit denen Sie Ihre eigenen Mitarbeitenden zu Fachkräften fortbilden. Worauf es dabei ankommt und wer Sie dabei unterstützt, erfahre…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung