Carsten Brzeski öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Economics, Events, Entscheidungen – Carsten Brzeski, Chefvolkswirt der ING für Deutschland und Österreich, tauscht sich wöchentlich mit seinen Gästen über aktuelle volkswirtschaftliche Ereignisse und Entwicklungen, Entscheidungen der EZB sowie Trends an den internationalen Finanzmärkten aus.
 
Loading …
show series
 
Die Verhandlungen über ein Handelsabkommen, das nach der Brexit-Übergangsphase in Kraft treten soll, laufen ohnehin schon stockend. Da kommt in London ein Gesetzentwurf auf den Tisch, der den mühsam ausgehandelten „Irish Backstop“ gefährden und in Extremfall doch wieder für eine neue Grenze auf der irischen Insel sorgen könnte. Bei Franziska Biehl,…
 
Erster Podcast-Vollzeiteinsatz für unseren Neuzugang Franziska Biehl: Nach der jüngsten EZB-Ratssitzung interviewt sie Carsten Brzeski zu seinen Ansichten in Sachen Inflation und starker Euro. Auch die Frage, wie die wirtschaftliche Erholung im dritten und vierten Quartal aussehen wird, kommt auf den Tisch. --- Send in a voice message: https://anch…
 
Aus dem Duo wird endlich wieder ein Trio: Nachdem sich Inga Fechner nun schon einige Monate in Elternzeit befindet, verstärkt seit dieser Woche unsere neue Kollegin Franziska Biehl das Economic Research Team der ING in Deutschland. Im Gespräch mit Carsten Brzeski und Sebastian Franke geht es um die Inflations- und Arbeitsmarktzahlen, die diese Woch…
 
Eine Bank baut keine Autos, hantiert nicht mit giftigen Chemikalien und verbraucht eigentlich nur etwas Strom für ihre Rechenzentren. Warum sollte Nachhaltigkeit also ein großes Thema im Finanzsektor sein? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, hat sich Carsten Brzeski drei Gäste eingeladen, die bei der ING in Deutschland mit unterschiedlichen Sch…
 
Satte 20 Mal tauchte der Begriff „Unsicherheit“ in den Protokollen der letzten EZB-Ratssitzung auf. Davon ausgehend stellen sich auch Carsten Brzeski und Sebastian Franke die Frage, was wir im Hinblick auf die aktuelle wirtschaftliche Situation und die erhoffte Erholung eben nicht so genau wissen und allenfalls vermuten können. --- Send in a voice …
 
Der ökonomische Kalender war in dieser Woche nicht gerade vollgestopft mit Veröffentlichungen wichtiger Kennzahlen. Das haben auch Carsten Brzeski und Sebastian Franke bemerkt – und so richten sie ihr Augenmerk eher auf Themen, die die Welt der Ökonomie von außen beeinflussen könnten, wie den möglichen Beginn einer zweiten Corona-Welle und den amer…
 
Wie einst Goethe berichtet auch Carsten Brzeski von seinen Erlebnissen auf der anderen Seite des Brenners. Im Gespräch mit Sebastian Franke ordnet er seine eigenen Erfahrungen in das ökonomische Gesamtbild ein und gibt einen Ausblick auf die Zukunft experimenteller Wirtschaftsindikatoren. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/carstenscorne…
 
Haben Sie auch „Big Data“ auf ihrer Buzzword-Bingo-Karte fürs nächste Strategiemeeting stehen? Sebastian Franke lässt sich von Data Scientist Jan Wedigo Radermacher aus unserem Team „International Advanced Analytics” erklären, was überhaupt hinter diesem Begriff steckt und was wir uns für die Zukunft davon versprechen können. --- Send in a voice me…
 
Im gerade verabschiedeten mehrjährigen Finanzrahmen für die kommenden sieben Jahre nimmt erstmals die EU als Ganzes Schulden auf. Mit unserem Kollegen Ulf Schmücker aus dem Bereich Financial Markets spricht Sebastian Franke über die Einigung auf dem EU-Gipfel und über andere Themen, die die Finanzmärkte derzeit bewegen – und auch über die Sicht deu…
 
Drei von zehn Deutschen verfügen nicht über Ersparnisse – wie schon in den letzten Jahren ist das europaweit einer der höchsten Anteile. Unser Consumer Economist Sebastian Franke schildert Carsten Brzeski die Ergebnisse unserer repräsentativen Umfrage und beschreibt dabei auch, wie sich das Spar- und Ausgabeverhalten in der Corona-Krise verändert h…
 
Auch wenn die jüngsten Arbeitslosenzahlen einen leichten Anstieg zeigen, ist die deutsche Wirtschaft bislang verhältnismäßig gut durch die Corona-Krise gekommen. Viele Konjunkturindikatoren deuten auf eine schnelle Erholung hin. Carsten Brzeski und Sebastian Franke unterhalten sich außerdem über die staatliche Neuverschuldung für das Konjunkturpake…
 
Ausgelöst durch das Coronavirus befinden wir uns in der schwersten Wirtschaftskrise seit dem Zweiten Weltkrieg. Während sich noch zeigen muss, wie tief der Einbruch genau ist und wie lange die Erholung dauern wird, werfen unsere Ökonomen Sebastian Franke und Carsten Brzeski einen Blick auf die Wirtschafts- und Finanzkrisen der Geschichte. Den Anfan…
 
Lange sah sich Deutschland dem Vorwurf ausgesetzt, von fiskalischer Seite nicht genug zur Stützung der Konjunktur zu tun. Damit dürfte jetzt erst einmal Schluss sein: Die jüngst beschlossenen Maßnahmen, mit denen der Wirtschaft nach dem Corona-Einbruch auf die Sprünge geholfen werden soll, stellen eine 180-Grad-Wende im Ansatz der Bundesregierung d…
 
Die letzten Monate haben deutlich Spuren hinterlassen. Welche Veränderungen ergeben sich daraus für das wirtschaftliche und soziale Leben? Carsten Brzeski, Inga Fechner und Sebastian Franke lassen in Folge 61 die aktuellen Entwicklungen Revue passieren und werfen einen Blick in die Glaskugel für das Jahr 2021. Im Dreiergespräch geht es um Corona, d…
 
Bei einem Thema, das einen Zeithorizont von Jahrzehnten hat, kommt sogar die Coronakrise nur am Rande vor: Unser Gast Olaf Beyme, Head of Renewables & Power im Wholesale Banking der ING Deutschland, schildert im Gespräch mit Sebastian Franke seine Sicht auf zentrale Aspekte der Energiewende. Feiertagsbedingt setzt unser Podcast in der kommenden Woc…
 
Das Bundesverfassungsgericht hat sein Urteil zu den Anleihekäufen der EZB gefällt. Aber warum sorgt das Urteil für so viel Aufsehen, was wurde eigentlich entschieden und warum interessiert es die EZB überhaupt, was ein Gericht in Deutschland zu sagen hat? Außerdem redet Carsten Brzeski im Gespräch mit Inga Fechner in dieser Folge über die Corona-Lo…
 
Die Europäische Zentralbank hat auf ihrer heutigen Ratssitzung weitere Maßnahmen beschlossen, um die Liquidität im Bankensektor und die Finanzierungsbedingungen für die Realwirtschaft zu unterstützen. Änderungen an Zinssätzen oder dem Anleihekaufprogramm gab es nicht; Christine Lagarde betonte aber die Bereitschaft, im Bedarfsfall auch hier nachzus…
 
Der Ölpreis ist zum ersten Mal in der Geschichte negativ geworden. Wie ist das zu erklären? Und kann man deshalb bald kostenlos tanken? Außerdem unterhalten sich Inga Fechner und Sebastian Franke in Folge 57 über eine mögliche neue Abwrackprämie für die gebeutelte Autoindustrie und die jüngsten Konjunkturindikatoren. --- Send in a voice message: ht…
 
Regierungen und Zentralbanken haben innerhalb kürzester Zeit Geldbeträge in Billionenhöhe zur Verfügung gestellt. Alleine beim Eurogruppentreffen letzte Woche wurden Maßnahmen in Höhe von 540 Milliarden Euro beschlossen. Doch die Streitigkeiten innerhalb der Eurozone sind damit nicht gelöst. Droht also die nächste Eurokrise? Und rollt angesichts de…
 
Österreich hat als eines der ersten Länder in der EU Lockerungsmaßnahmen der durch Covid-19 besehenden Beschränkungen angekündigt. Was wurde beschlossen und kann das als Blaupause für Deutschland dienen? Über die Maßnahmen, die wirtschaftlichen Auswirkungen und Szenarien in Österreich und Deutschland, Kurzarbeit und Österreichs Rolle in der EU rede…
 
Die Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus sind kostspielig: Wirtschaftliche Aktivität und damit auch Steuereinnahmen gehen durch den „Lockdown“ deutlich zurück, gleichzeitig sollen die ökonomischen Folgen für Menschen und Unternehmen durch staatliche Unterstützung abgefedert werden. Das stellt die ohnehin strapazierten Staatsfinanzen einiger Län…
 
Mit unserem Special Guest aus HongKong, Stefan Schratz, zuständig für DACH-Kunden in Asien, reden Carsten Brzeski und Inga Fechner über Covid-19, den Lockdown und die unterschiedlichen Maßnahmen in Asien und Europa sowie die Auswirkungen des Virus auf den Automobilsektor. Stellen die Automobilhersteller ihre Lieferketten jetzt komplett um? Wird das…
 
750 Milliarden Euro will die Europäische Zentralbank bis Jahresende an zusätzlicher Liquidität in die Märkte pumpen, um die Auswirkungen des Coronavirus und der Maßnahmen zu seiner Eindämmung abzufedern. Carsten Brzeski und Sebastian Franke sprechen außerdem über die Überlegungen hinsichtlich „Helicopter Money“ und das Hilfspaket der Bundesregierun…
 
Das Weihnachtsfest steht kurz bevor. Auch wenn die besinnliche Zeit im Vordergrund stehen sollte, geht es doch immer wieder um Geschenke. Was wird am liebsten verschenkt? Wie viel Geld wird für Geschenke ausgegeben, wie steht es um Gutscheine und was haben Schokoladenweihnachtsmänner mit Australien zu tun? Sebastian Franke und Inga Fechner widmen s…
 
Christine Lagarde hat ihre erste geldpolitische Sitzung mit anschließender Pressekonferenz als neue EZB-Präsidentin absolviert. Wie hat sie sich geschlagen? Was bringt die Überprüfung der strategischen Ausrichtung mit sich und inwiefern kann eine Zentralbank in Klimafragen aktiv werden? Im Gespräch mit Inga Fechner analysiert Carsten Brzeski das EZ…
 
Zum Jahresende packen Volkswirte traditionell ihre Glaskugeln aus. Dabei machen es politische Unwägbarkeiten, die aus ökonomischer Sicht nicht vorherzusagen sind, immer schwieriger, Aussagen über die Zukunft zu treffen, die dann auch Bestand haben. Im Gespräch mit Sebastian Franke erklärt Carsten Brzeski, warum er dennoch davon ausgeht, dass 2020 v…
 
Prominenter Besuch in unserem Podcast: Carsten Brzeski unterhält sich mit Peer Steinbrück, seines Zeichens ebenfalls Volkswirt (und nebenbei noch ehemaliger Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, Bundesfinanzminister und SPD-Kanzlerkandidat), über den Unterschied zwischen Konjunktur und Struktur, politische Rezepte für die Zukunft und di…
 
Die deutsche Wirtschaft ist an der Rezession vorbeigeschrammt, doch Erleichterung sieht anders aus. Was erwartet uns also im nächsten Jahr und was hatte das goldene Jahrzehnt eigentlich in petto? Was haben die Unruhen in Südamerika und Hong Kong gemeinsam? Schwappt der Verteilungskampf auch zu uns herüber? Und inwiefern könnte der New Green Deal Eu…
 
Carsten Brzeski ist zurück und berichtet von seiner Zeit am Center for European Studies der Harvard University. Wie wirkt sich der Blick von außen auf seine Bewertung der Vorgänge in Deutschland und Europa aus? Was beherrscht dort die Schlagzeilen, wovon wir in Europa vielleicht weniger mitbekommen? Im Gespräch mit Sebastian Franke schlägt er sein …
 
Mit der Anlage in Bitcoin können Sie viel Geld gewinnen oder verlieren – aber würden Sie damit Ihren Einkauf oder ein Essen bezahlen? Facebook-Chef Mark Zuckerberg musste sich nach der Ankündigung der Digitalwährung „Libra“ vielen kritischen Fragen stellen. Regierungen und Zentralbanken nehmen sich des Themas an. Sebastian Franke tauscht sich in un…
 
Nicht nur die Konjunktur in Deutschland und der Eurozone steht nach wie vor auf wackeligen Beinen, auch die Unterzeichnung eines Abkommens zwischen den USA und China ist gefährdet, unter anderem dadurch, dass derzeit schlicht ein Ort zur Unterzeichnung fehlt. Zwar gibt es beim Brexit eine Verschnaufpause bis Ende Januar, doch im Dezember stehen Wah…
 
Trotz der langen Phase gedämpften Wirtschaftswachstums ist die japanische Wirtschaft nach wie vor die drittgrößte der Welt und eine der innovativsten und digital bewussten Volkswirtschaften. Wie passt da die Liebe der Japaner für Bargeld rein? Welche Auswirkungen hat die Mehrwehrsteuererhöhung? Und welche wirtschaftlichen Trends lassen sich beobach…
 
„When there is a will, there is a deal – we have one!” So äußerte sich gestern EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker nach zähen Verhandlungen mit der britischen Regierung um Premierminister Boris Johnson auf Twitter. Aber worin besteht der Durchbruch – und ist das wirklich das Ende der vermeintlich unendlichen Geschichte rund um den Brexit?--…
 
Was macht ein (Chef-)Volkswirt eigentlich den ganzen Tag? Was sind die Aufgaben nach innen und nach außen? Wie kommt man an so einen Job, worin liegt sein besonderer Reiz – und worauf könnte Carsten Brzeski auch gerne verzichten? Im Gespräch mit ING-Ökonomin Inga Fechner plaudert er aus dem Nähkästchen. --- Send in a voice message: https://anchor.f…
 
Wie vor ihr schon die deutschen EZB-Direktoriumsmitglieder Jürgen Stark und Jörg Asmussen hat Sabine Lautenschläger ihren Rücktritt aus diesem Gremium angekündigt. Carsten Brzeski gibt einen Ausblick darauf, vor welchen Herausforderungen die kommende Präsidentin der Europäischen Zentralbank Christine Lagarde steht. Im Gespräch mit Sebastian Franke …
 
Die Deutschen hängen an ihrem Bargeld. Entsprechend heftig fallen die Reaktionen aus, wenn angeregt wird, zukünftig weniger davon zu nutzen. Abschaffung des 500-Euro-Scheins, digitale Währungen oder Ende des Bargelds, um die Notenbankpolitik effektiver zu gestalten – häufig sind es nur theoretische Ideen, die in Deutschland aber hohe Wellen schlage…
 
Seit dieser Woche hat die Internationale Automobilausstellung (IAA) wieder ihre Türen geöffnet. Welche Highlights warten auf der IAA? Wie sieht die Mobilität von morgen aus und welche Trends könnten sich durchsetzen? Thorsten Mehltretter, Global Lead Automotive der ING, spricht mit Inga Fechner über seine Eindrücke der IAA, Elektroautos, autonomes …
 
Gibt es bald Negativzinsen für Sparer und Immobilienkäufer und verdient man mit negativen Zinsen für die Baufinanzierung eigentlich Geld? Oder sollten Negativzinsen verboten werden? Wer investiert überhaupt noch in Anleihen mit negativer Rendite? Und können Helikoptergeld oder ein gestaffelter Einlagenzins für Banken Abhilfe schaffen? Über die Welt…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login