Download the App!

show episodes
 
Trashtalk aus dem Peloton – im Besenwagen plaudern die ehemaligen Radprofis Andreas Stauff und Paul Voß mit Szene-Nerd Bastian Marks über verschiedene Themen rund um den Radsport und nehmen dabei kein Blatt vor den Mund. Mit wechselnden Gästen geht es dabei neben dem Sport auch mal um ganz alltägliche Dinge.
 
Loading …
show series
 
mit Alban Lakata Die Besatzung des Besenwagens sitzt mit geschlossenen Augen auf ihren Plätzen. Wir atmen ruhig und wiederholen im Dreiklang mit fester Stimme die Wörter der Erfolgsformel: Albalakata, dreimal schwarzer Kater, hokus pokus, sitz' im Bus!Als wir die Augen wieder öffnen, hat sich unser Wunschgast manifestiert. Alban Lakata ist im Besen…
 
In dieser Jahreszeit in der die Welt oft in einen grauen Schleier gehüllt wird, verschwimmt die Wahrnehmung und sich zurechtfinden fällt manchmal schwer. Zum Glück gibt es den gelben Besenwagen als Orientierungspunkt, der auch in dunklen Zeiten ein Licht am Horizont ist. Also steigt ein, lasst euch von den Scheinwerfern den Weg zur Wahrheit erhelle…
 
mit Dominik Roels Der Besenwagen steht an Ort und Stelle. Die Reifen bewegen sich nicht, aber trotzdem befinden wir uns auf einer Reise. Wir fahren durch die vierte Dimension zurück ins Jahr 2005. Im Radio läuft “Durch den Monsun”, Dominik Roels ist der beste Juniorenfahrer in Deutschland und gilt als eines der größten Talente im Radsport. Wir mach…
 
mit Helmut Dollinger Die gelben Flügel sind ausgeklappt und der Rotor auf dem Dach des Besenwagens beginnt sich zu drehen. Langsam heben wir ab und fliegen straight into das Alpenvorland nach Österreich. Über unserem Ziel Angath bei Kufstein halten wir schwebend Ausschau. Das umkreiste H ist schnell entdeckt und schon setzt der Besenwagen zur Landu…
 
mit Laurenz Rex Der Besenwagen rappelt über eine Panzerstraße durch das Hohe Venn. Ein grauer Schleier liegt über dem tückischen Hochmoor. Es kursiert das Gerücht, dass in den Tiefen der Eifel, im Grenzgebiet zu Belgien, seit geraumer Zeit jemand sein Unwesen treibt. Er scheint schnell unterwegs zu sein, taucht hier und da mal auf deutscher Seite d…
 
mit Martin Frey Die große Frage in Südafrika in der letzten Woche lautete: Hase oder Schildkröte? Über dem Besenwagen sind Fragezeichen in der Luft. Die neuen Stoßdämpfer sind für die 4x4-Action montiert, aber niemand weiß so recht wie die einzustellen sind. Zum Glück kann uns unser Gast Martin Frey weiterhelfen. Mit dem Cape Epic ging letzten Sonn…
 
mit Juri Hollmann Die Heckklappe des Besenwagens steht offen, die Küche ausgefahren und die Klapptische aufgeklappt. Die Fahrt war nicht lang, aber der Hunger ist dennoch groß bei allen Insassen. Zum Glück schwingt mit Juri Hollmann der wohl beste Koch im Peloton den Kochlöffel. —Besenwagen - der Radsport Podcast wird unterstützt von Raphawww.rapha…
 
Aufgepasst - ab sofort fährt der Besenwagen auch weite Strecken!Wir haben den Tank erweitert und laden einmal im Monat einen Gast zum gewohnten Geplauder ein, nur eben auf englisch. Um dabei zu sein, folgt einfach überall wo es Podcasts gibt unserem neuen Kanal "Besenwagen Worldwide" und bekommt zu den weiterhin wöchentlich erscheinenden Folgen noc…
 
mit Jörg Scherf Aus den Seitenfenstern des Besenwagens reicht der Blick bis an den Horizont. Eine malerische Hügellandschaft mit schier endlosen, herbstlich angefärbten Wäldern soweit das Auge reicht. Vom Kahlen Asten runter geht die Rundfahrt durch das Sauerland weiter in Richtung Eslohe. Wir parken neben einem schwarzen Sportwagen und klingeln am…
 
mit Marlen Reusser Frisch geputzt rollt der Besenwagen aus den Duschen des Velodroms in Richtung Süden. Die Off-Season ist nah und ein Hauch von Urlaub weht durch die Seitenfenster als am Horizont die Alpen erscheinen. Pünktlich sind wir am Treffpunkt in einem Ort namens Hindelbank, unmittelbar vor den Toren Berns. Von unserem Gast jedoch keine Spu…
 
Road to Roubaix Nach unzähligen Bierduschen fährt der Besenwagen nach einer Fahrt quer durch Flandern am Ende des Regenbogens in die Waschanlage. Frisch poliert gibt es in der Werkstatt nebenan noch mal einen Satz stabile Laufräder, denn als nächstes geht’s in die Hölle des Nordens. Alle Schrauben werden selbstverständlich aus Gründen mit Drehmomen…
 
mit Ben Zwiehoff Leise rollt der Besenwagen im Morgengrauen am Ufer des Phönix-Sees entlang. Letzte Nebelschwaden liegen über dem dunklen Gewässer, die Boote im Yachthafen dümpeln vor sich hin und wir parken vor dem einzigen Haus in dem schon Licht brennt. Eine lange Saison mit 30.000 Kilometern, einer Grand Tour, einem JGA und einer Hochzeit liege…
 
mit Lucas Schädlich Der Besenwagen ist wieder auf der Überholspur unterwegs. Mit leicht überhöhter Geschwindigkeit rasen wir durch den Verkehr, die Tachonadel vibriert am Anschlag. Plötzlich blendet uns die Lichthupe im Rückspiegel und einen Augenblick später schießt der Bus der Juniorinnen-Nationalmannschaft mit Karacho an uns vorbei, während Bund…
 
mit Georg Zimmermann An der Antenne vom Besenwagen hängt ein schwarzer Trauerflor. Georg Zimmermann ist zu Gast und wir legen zum Gedenken an das Oktoberfest einen kurzen Stopp ein. Aber zu viel Zeit zum Trübsal blasen wollen wir nicht ins Land gehen lassen, denn abgesehen von der verpassten Maßgelegenheit, kann Georg bis heute ganz zufrieden sein …
 
mit ohne Gast Es steht mal wieder eine lange Fahrt im Besenwagen an. Paul startet am Wochenende sein erstes unsupported ultra cycling gravel pro race in Spanien. Also sagen wir dem Navi "Route zum Transiberica", schalten auf autonomes Fahren und machen es uns bei den Übertragungen der aktuellen Radrennen gemütlich. Beim Vuelta Livestream fallen dan…
 
mit Mathias Schnapka Das große gelbe Segel ist gesetzt und spannt am Mast auf dem Dach vom Besenwagen. Der Wind trägt uns weit bis ans Ende des Landes nach Stralsund. Wir werfen den Anker im Hafen und treffen uns zum Start der Deutschland Tour auf ein paar Fischbrötchen mit Mathias Schnapka, dem Gründer vom Team Bike Aid. —Besenwagen - der Radsport…
 
mit Franziska Brauße Im Süden Deutschlands befindet sich der Besenwagen auf Shopping-Tour. Wie gut dass Metzingen auf dem Weg zu unserer Gästin liegt. Also ab in die Outlet-City!Wir brauchen unbedingt noch einen Tandem-Partner für Tim Kleinwächter, Aerosocken für Strava KOMs, einen Multivan und einen goldenen Briefkasten.Außer Designerboutiquen fin…
 
mit Christoph Strasser Der Besenwagen fährt von der Autobahn dem Ruf der Natur folgend auf die Raststätte. Es ist Urlaubszeit und dementsprechend lang ist die Schlange vor den Toiletten. Um uns die Wartezeit zu vertreiben, plaudern wir über dies und jenes. Dann sind wir endlich dran und jetzt muss es auch fix gehen, denn es sind noch 1000 Kilometer…
 
mit Bob Jungels Der Besenwagen rollt gemächlich nahe der Grenze zu Luxemburg über die Autobahn. Im Rückspiegel blinkt uns ein Stuttgarter Sportwagen auf. Wir machen Platz auf der linken Spur, aber ziehen nach dem Überholmanöver sofort im Windschatten mit. Nach ein paar Kilometern Verfolgungsjagd, biegen wir auf eine bekannte Rennstrecke ab und los …
 
Olympia ist nur ein Mal im… sorry - alle vier… Moment mal, das sind ja schon 5 Jahre dazwischen. Schon kompliziert. Andy fehlt und kann nicht aufklären. Paul und Bastian versuchen die Rennen in Tokyo einzuordnen. Das ohne Funk gefahren wird wusste man und dass die Planke entfernt wurde war auch bekannt. Piraten wären somit schon mal raus aus dem Fa…
 
mit Jonas Koch Stell dir vor einer deiner Liebsten wird entführt und du hast nur eine bestimmte Anzahl von Stunden, um sie oder ihn zurück zu holen! Das Ganze mit dem Gravel Rad und selbstversorgt. Könnte das n gutes Format sein? Naja das steht unserem gravel pro nach seiner Rückkehr aus den Staaten als Nächstes bevor. Der Job ist nicht leicht!Auch…
 
Auf Tour bei Le Tour Während die Tour nach dem Ruhetag weiter durch die Pyrenäen zieht, steht der Besenwagen immer noch in Andorra. Wir gehen noch zollfrei einkaufen, setzen im Spielkasino alles auf gelb und fahren dann Vollgas los nach Paris um noch vor Lachlan als Sieger über die Champs-Élysées zu rollen. Wer wohl am Sonntag hier die Hände hoch r…
 
mit Dr. Sebastian Zeller Frankreich im Juli 2021. Der Besenwagen hängt mit Abspannleinen gesichert an einem kahlen Berg in der Provence. Seit Tagen warten wir auf dem Gipfel des Mont Ventoux auf das Peloton. Der Wind säuselt uns permanent ins Ohr und die Hitze flimmert vor unseren Augen. Lachlan Morton schlappt an uns vorbei und dann kommen immer m…
 
mit Florenz Knauer Der Besenwagen rast durch die Bretagne. Steile Anstiege, steile Abfahrten. Enge Straßen und noch engere Kurven. Die in Polka Dot Fanshirts gekleideten Zuschauer am Straßenrand verschwimmen zu einem rot-weißen Strahl, die Schreie und der heulende Motor vermischen sich zu einem ohrenbetäubenden Lärm. Plötzlich ragt ein riesiges Pap…
 
Auf nach Frankreich!Endlich ist es soweit: Die Tour de France! Der Besenwagen ist auf Hochglanz poliert und startbereit für die große Schleife! Doch bevor es losgeht, nehmen wir uns das Roadbook vor und planen die Route. Für das Radsport Highlight des Jahres will man ja vorbereitet sein! Also schnell noch die Baguettes ins Handschuhfach legen, den …
 
mit Paul Martens Sommer, Sonne, Strand - im Besenwagen läuft die Klimaanlage auf Hochtouren, die Sitze sind entspannt zurückgelehnt und das Boardbistro hat heute nur Caipirinha mit viel Eis auf der Karte. Paul Martens hat nach 15 Jahren als Radprofi endlich Urlaub und so schlürfen wir mit Paul wohlverdient Cocktail um Cocktail. 30 mal Stand Paul be…
 
mit Andreas Mayr Für den Besenwagen gibt es neue Tuning-Teile: ein Überrollbügel und Lachgas-Einspritzung, denn für heute stehen viele Kurven und alle 10 Runden eine Wertung auf dem Fahrplan. Bei unserem Ausflug auf die Rundstrecke nimmt Kriteriums-Heavyweight Andreas Mayr als erster Anwärter auf den Kriteriums-Meistertitel der Amateure Platz auf d…
 
mit Jannik Steimle Im Besenwagen wird gekocht und Deceunink-Quick Step Profi Jannik Steimle steht am Herd. Die Liste für das Wolfpack Erfolgsrezept ist kurz und die Zutaten schnell zubereitet. Dann heißt es nur noch all in: alles in einen Topf und kräftig rühren. Nicht nur für hungrige Wölfe ein Leckerbissen. Lasst es euch schmecken! —Besenwagen - …
 
Il menù della terza settimana Bentornati alla Pizzeria Fine Della Corsa! Welcher Nachtisch soll es sein? Wer ist noch am Tisch – für den Espresso zur dritten Woche des Giro? Grazie mille, Arrivederci! —Besenwagen - der Radsport Podcast wird unterstützt von Rapha Customhttp://www.rapha.cc/custom —Besenwagen T-Shirts, Musettes & Co. gibt's hier!shop.…
 
mit Johnny Hoogerland Neben all dem Giro-Trubel nehmen wir uns eine Auszeit. Während die Italienrundfahrt ihren Lauf durch die Alpen nimmt, steht der Besenwagen an einem See in Österreich. Zu Gast beim Gast sind wir in der Pension Hoogerland angekommen und werden vom Hausherr herzlichst empfangen. Ex-Radprofi Johnny Hoogerland zog es nach seiner Ka…
 
Il menù della seconda settimana Bentornati alla Pizzeria Fine Della Corsa! Der zweite Gang ist beendet und einige sind schon satt und gehen nach Hause. Am zweiten Ruhetag verdauen wir die zweite Woche des Giro d’Italia. Italienische Küche ist nichts für Anfänger! Wer schafft es bis zum Nachtisch? Mangia bene! —Besenwagen - der Radsport Podcast wird…
 
mit Nina Hoffmann Der Besenwagen steht auf der Startrampe und wir drücken wieder das Knöpfchen für den Offroad-Modus. Gerade noch rechtzeitig fahren die Stoßdämpfer den Federweg auf 200mm aus, als uns Nina Hoffmann einen kräftigen Stoß gibt und uns in die Abfahrt schiebt. Nach dem ersten Drop moshen wir über einen Wurzelteppich und biegen vorsichts…
 
Il menù della prima settimana Bentornati alla Pizzeria Fine Della Corsa! Die ersten Etappen des Giro d’Italia sind bestritten und der Besenwagen tischt die Highlights der Woche auf: Gnocchi al pesto di pomodori secchi, Cannelloni ricotta e spinaci al forno und Risotto agli asparagi. Mangia bene! —Besenwagen - der Radsport Podcast wird unterstützt v…
 
mit Ralph Denk Während der Giro südlich der Alpen an Fahrt aufnimmt, steht der Besenwagen südlich der nördlichsten Stadt Italiens auf der Sonnenterrasse des Bora Towers.Wir haben die Rückbank ausgefahren, den gelben Teppich ausgerollt und empfangen vor schönstem Bergpanorama Ralph Denk. Als Teammanager hat er seine Mannschaft mit Intuition und Weit…
 
mit Liane Lippert und Niklas Märkl Benvenuti alla Pizzeria Fine Della Corsa - das rollende Restaurant hat die Türen geöffnet! Direzione Bella Italia rollt der Besenwagen mit neu eingebautem Steinofen im Kofferraum. Die Vorbereitungen für 3 Wochen Pizza, Pasta, Vino e Birra laufen auf Hochtouren. Doch bevor der Giro d’Italia startet, begrüßen wir da…
 
mit Carolin Schiff Der Besenwagen aka Ardennen-Shuttle-Service ist wieder im Einsatz. Nach dem Zieleinlauf der "alten Dame" packen wir Carolin Schiff auf die Rückbank und folgen der Kompassnadel Richtung Norden. Im für Kletterinnen typischen Trainingsgebiet Bremen ist die ehemalige deutsche Bergmeisterin zuhause und hat in der vergangenen Woche im …
 
mit Michael Gogl In Berg en Terblijt in den Niederlanden steht der Besenwagen am Streckenrand. Nach einem kurzen Schnappschuss am Zielstrich laden wir Michael Gogl ein und fahren los Richtung Österreich. Michael weist uns zuverlässig den Weg wie eine, seinem Nachnamen ähnlich klingende, Navigationssoftware es täte.In Linz angekommen spazieren wir i…
 
mit Abenteurer Paul Voß Ein Männlein fährt im Walde Ganz still und stumm, Es hat von Rapha Ein Mäntlein um. Sagt, wer mag das Männlein sein, Das da fährt im Wald’ allein Mit dem Rapha Mäntelein? Das Männlein friert im Walde Auf Einem Bein Und hat auf seinem Haupte Schwarz Käpplein klein. Sagt, wer mag das Männlein sein, Das da friert im Wald’ allei…
 
Es rüttelt und schüttelt den Besenwagen über Panzerstraßen und Kopfsteinpflaster. Die Kompassnadel des Navigationssystems dreht sich im Kreis. Linksrum, rechtsrum, wieder linksrum, wieder rechtsrum. Die Streckenführung der Frühjahrsklassiker scheint so willkürlich zu sein wie das Regelwerk der UCI. Zum 1. April hat man sich ohne Ironie einen ganzen…
 
mit Mieke Kröger Lach- und Sachgeschichten im Besenwagen. Heute: mit Mieke Kröger, mehrfacher Deutsche Meisterin, Europameisterin und Weltmeisterin. Außerdem: “Radprofi ohne Gehalt - wie geht das denn?!”, einem Blick in Bjarne Riis’ Weinkeller, Bikepacking-Tipps, 250 Kilometer Gravelrouten und natürlich mit Bastian Marks, Paul Voß und Andy Stauff. …
 
mit Silvan Dillier Wir ziehen die Handbremse an und schließen die Augen. Das Lagerfeuer knistert und der Regen prasselt auf das Autodach. Die heutige Mediation wird angeleitet von Silvan Dillier. Mit Konzentration auf die Atmung und die Worte des Schweizer Routiniers, tauchen wir ein in den Flow und schwingen uns in eine weitere Fahrt im Besenwagen…
 
mit Florian Stork Mit einem roten Kreuz auf der Motorhaube steht der Besenwagen zum Krankenbesuch in Bielefeld. Der Durchbruch kam nach dem Durchbruch und die gespaltene Kniescheibe stellt die Beteiligten auf die Geduldsprobe. Wir die unseren Gast schnellstmöglich genesen, zurück bei einer Bergankunft flexen sehen wollen, die deutsche Presse die hö…
 
mit René Haselbacher Der Fluxkompensator des Besenwagens katapultiert uns ins Jahr 1998. Am 9. Oktober 1998 gewinnt der Italiener Basso bei den Weltmeisterschaften in Valkenburg das Straßenrennen der U23. Platz 6 geht an einen jungen Österreicher namens René Haselbacher. Wir koppeln die Zeitmaschine an sein Hinterrad und durchfahren in der 4. Dimen…
 
mit Olaf Ludwig Der Besenwagen rollt auf der A4 Richtung Sonnenaufgang. Die letzte Inspektion ist noch nicht lange her, aber wir überprüfen an der Raststätte Eisenach lieber noch mal das Lenkrad. Alles klar, sieht stabil aus, weiter geht's!Wir fahren bei Ausfahrt Gera ab und sammeln unseren Gast samt Gepäck ein. Die Aufkleber auf dem Koffer klingen…
 
Abschlussfahrt Man soll in der Vergangenheit schwelgen, wenn es am schönsten ist! Der Besenwagen kehrt zur letzten 100. Folge noch mal alles zusammen. Über weite Strecken, einige Höhen und auch Tiefen ging es mit dem kleinen gelben Flitzer. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Hörer*innen und unseren Gastierenden die uns auf unserer Fahrt begl…
 
mit Rik Sauser Eine Straße schlängelt sich durch einen dunklen Wald den Berg hoch. Im Besenwagen laufen auf den Monitoren in den Kopfstützen die Übertragungen der ersten Radrennen. Auf den letzten Metern des Anstiegs schalten wir einen Gang hoch und drücken aufs Gas. Kurz vor der Kuppe piepst das Faxgerät im Handschuhfach und spuckt Seite um Seite …
 
bei der NADA Vor uns fährt ein Auto mit Rundumkennleuchte, eine Scheibe geht runter und die Winkekelle kommt aus dem Fenster. Bitte folgen! Auf dem Parkplatz der Nationalen Anti-Doping Agentur in Bonn hält der Besenwagen zur Kontrolle und wird zum Aderlass gebeten. Justiziar Dr. Lars Mortsiefer sorgt dafür das alles Recht und Ordnung hat. Es folgt …
 
mit Ina-Yoko Teutenberg Gerade sind die Sitzbänke zurückgelehnt, gehen auch schon wieder die Hinweisleuchten zum Anlegen des Sicherheitsgurtes an. Kursänderung! Mitten über dem Atlantik dreht der Flieger ab und im Sturzflug geht's zur Landung in Düsseldorf. Mit quietschenden Reifen schießt der Besenwagen aus dem Hangar und ins nahe Mettmann. Wir si…
 
im Frachtflugzeug Mit ruhendem Motor steht der Besenwagen im Frachtraum des Belugas. Der Interkontinentalflug wird genutzt, um nach dumoulinscher Manier einen Gang zurückzuschalten und vor unserem nächsten Gast noch mal Kraft zu tanken. Passend zum Ziel der Reise entschlüsselt Paul dabei den Stammbaum einer legendären Radsport-Dynastie, außerdem er…
 
Überführungsetappe Ohne Gast rauscht der Besenwagen durch winterliches Wetter. Es regnet, es scheint die Sonne, es gibt einen Regenbogen. An dessen Ende angelangt, finden wir neuste Rainbo Facts und berechnen unseren Kalorienbedarf für den Rest der kalten Jahreszeit. Mit genügend Lachs und Kerosin an Board geht die Fahrt weiter mit einer neuen Ausg…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login