Interlude 13 - Star Fox

1:50:17
 
Teilen
 

Manage episode 301597538 series 2306496
Von Lukas, Markus, Sascha, Melanie & Daniel entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
'Star Fox' - Interluder Daniel McCloud übernimmt den Steuerknüppel des Arwings und heizt Andross und seinen Schwergen mit Smartbombs ordentlich ein!

An Bord sind wieder jede Menge Hintergrund-Infos zur Entstehungsgeschichte von Nintendos ersten Schritten in eine polygonale Zukunft, der Zusammenarbeit mit der englischen Softwareschmiede Argonaut und der Entstehung des MARIO 1 aka Super-FX-Chips - natürlich auch die ein oder andere persönliche Anekdote und tiefgründige Analysen des SciFi-Space-Railshooter-Ballerfests. Abgerundet wird das knackige Interlude von zwei hervorragenden Gastkommentaren von Daniels Vater Klaus und unserem Sascha von "Radio Beutelsend". Warum "Star Fox" in Deutschland "Starwing" heißt, weshalb Nintendos Star-Designer Shigeru Miyamoto zunächst überhaupt nicht begeistert vom Spiel war und warum ein Schreinbesuch die große Inspiration für das kultige Super-Nintendo-Meisterwerk werden würde, hört ihr in unserem aktuellen Interlude!

In der allseits beliebten "Ich sehe was, was du nicht siehst"-Rubrik rutscht unser Interluder über "Free Guy", "Cyberpunk 2077", "Ted Lasso", "Evangelion 3.0 + 1.1" und noch nen Film, der mir grad nimmer einfällt gä.

Und weil's wieder kreuz die quer ging, gibt's - wie bei de meiste Interludes - auch diesmal wieder kein Inhaltverzeichnis.

"Do a Barrel Roll" - Peppy Hare

In diesem Sinne,
viel Spaß mit 'Star Fox (Interlude 13)'!´

Euer Eskapist,
Daniel (und Markus, Lukas und Sascha im Geiste).

Wir freuen uns natürlich riesig über Feedback, Kritik und Anregungen auf https://www.facebook.com/dieEskapisten/ !

Vielen lieben Dank für's Anhören und euren Support!
Folge direkt herunterladen

62 Episoden