Der Bo Xilai-Skandal

40:53
 
Teilen
 

Manage episode 298966010 series 2965201
Von Klaus Mühlhahn, Anja Blanke, Julia Haes, Klaus Mühlhahn, Anja Blanke, and Julia Haes entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In der ersten Folge unseres Podcasts „China ungeschminkt“ geht es um einen der größten Politkrimis in der Geschichte Chinas: den sog. Bo Xilai-Skandal. Dieser hatte sich rund um die Amtsübernahme des gegenwärtigen chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping zugetragen. Bo Xilai war eine der schillerndsten und charismatischsten Persönlichkeiten in der Kommunistischen Partei Chinas, der auf der Karriereleiter fast ganz oben angekommen war - bis er im Jahr 2012 all seiner politischen Ämter enthoben, aus der KPCh ausgeschlossen und im Jahr 2013 schließlich zu lebenslanger Haft verurteilt wurde. In der Geschichte geht es um einen erbitternden Machtkampf, Korruption und sogar um Mord. Der Fall wirkt bis heute nach, denn obwohl Bo Xilai von der Bildfläche verschwunden ist, hat sein Wirken in den Jahren vor dem Gerichtsverfahren die politische Agenda der Xi-Administration nachhaltig geprägt.

Link zum Lied: https://www.youtube.com/watch?v=OjNpRbNdR7E&ab_channel=MeheandusRevolution

Feedback und Anregungen an: china-ungeschminkt@zu.de

14 Episoden