show episodes
 
Artwork

1
Dem Tod auf der Spur

Hamburger Abendblatt

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Der Crime-Podcast vom Hamburger Abendblatt mit Deutschlands bekanntestem Gerichtsmediziner Prof. Klaus Püschel und Abendblatt-Gerichtsreporterin Bettina Mittelacher. Alle 14 Tage ein neuer Fall.
  continue reading
 
Artwork

1
Patho aufs Ohr

Prof. Dr. med. Sven Perner, PD Dr. med. Christiane Kümpers

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Der Pathologie Podcast von Prof. Sven Perner und PD Dr. Christiane Kümpers für Studierende der (Zahn-)Medizin, junge ÄrztInnen und Interessierte
  continue reading
 
Artwork

1
Psychotrip - Reise durch die Welt der Psychologie

Stephanie Sievers & Roland Beintner

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Psychotrip - Eine Reise durch die Welt der Psychologie in 80 Folgen. Psychologie ist mehr als Couchen und abgeschlossene Türen. Dass sich hinter dem Namen dieser Naturwissenschaft noch viel mehr verbirgt, möchten wir gerne mit diesem Podcast zeigen. Das Prinzip: Eine*r von uns stellt kurz ein Thema vor, der oder die Andere lässt sich davon überraschen - zum Beispiel interessante Phänomene aus der Sozial- oder Arbeitspsychologie oder Effekte unseres Gehirns. Dazu diskutieren wir fröhlich verb ...
  continue reading
 
Artwork

1
Medical Device Insights

Prof. Dr. Christian Johner

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der Podcast "Medical Device Insights" des Johner Instituts wendet sich an Medizinproduktehersteller, Behörden und Benannte Stellen. Er liefert Praxistipps, um sichere und wirksame Medizinprodukte mit minimalem Aufwand zu entwickeln, zu prüfen, zuzulassen und im Markt zu überwachen. Damit hilft er Herstellern, Audits sicher zu bestehen und mit ihren Produkten im Markt erfolgreich zu sein. Mit diesem Podcast sind die Hörerinnen oder Hörer bestens informiert und diskutieren mit Behörden, Benann ...
  continue reading
 
Artwork

1
Jung und Freudlos

Ismene, Sebastian und Moritz

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Jung und Freudlos ist euer Podcast aus der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsklinik Freiburg. Das Projekt wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg unterstützt und ist Teil der Lehre in der Psychiatrie. Unser Team besteht aus Ärztinnen und Ärzten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und Medizinstudierenden. Sebastian und Ismene, Assistenzarzt und Assistenzärztin und auf dem Weg zum Facharzt für Psychiatrie, beantworten alle 14 ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Wir hatten die große Ehre, in dieser Zwei gegen Eins- Folge mit Dr. Sievert Weiss, einem der Mitgründer von AMBOSS zu sprechen. AMBOSS wird sicher jedem Medizinstudierenden bekannt sein. Aber es geht nicht allein um die Lernplattform. Wir sprechen auch darüber, wie es kam, dass Sievert Weiss nach seinem Studium eben nicht eine klassische Facharzt-W…
  continue reading
 
Sowohl Burnout als auch Depression sind Begriffe, die den meisten Menschen geläufig sind. Versucht man eine genaue Definition, stellt man schnell fest, dass sie aber gar nicht so leicht voneinander abzugrenzen sind. Abhilfe schafft die heutige Folge. Populärwissenschaftliche Literatur Deutsche Depressionshilfe und Suizidprävention (https://www.deut…
  continue reading
 
Für diese neue Zwei-gegen-Eins Podcastfolge konnten wir Dr. Annekathrin Reinhardt gewinnen. Sie ist Neuropathologin am Zentrum für Humangenetik in Tübingen und wir sprechen über das Glioblastom. Hört unbedingt rein, wir haben selber sehr viel Neues gelernt! Hier der link zum Zentrum für Humangenetik Tübingen: Team (humangenetik-tuebingen.de) Kontak…
  continue reading
 
Werbung *** Diese Folge wurde mit freundlicher Unterstützung der Firma Roche produziert *** Kontakt: sven.perner@pathopodcast.de christiane.kuempers@pathopodcast.deVon Prof. Dr. med. Sven Perner, PD Dr. med. Christiane Kümpers
  continue reading
 
Ein wirklich nachhaltiges Projekt benötigt Ihre Spende alter Computer Bereits seit über zehn Jahren hilft der Verein HITA e.V. (Healtchare IT for Africa) Pflegekräften und Hebammen im Ghana bei der Weiterbildung, indem er Lernarbeitsplätze mit PCs ausstattet und am Laufen hält. Dabei spielt die Nachhaltigkeit eine große Rolle: Ausschließlich alte P…
  continue reading
 
Was macht eigentlich eine Gutachterin für Kindeswohlgefährdung? In unserer heutigen Gastfolge löchern wir Dr. Denise Weßel-Therhorn, die genau diesen Job ausübt, mit Fragen zu wieso, weshalb, warum und vor allem: Wie genau? Warum eine Partie Mensch-ärger-dich-nicht viel über eine Familie aussagen kann, ob man als Gutachterin mal eben so ein Kind ad…
  continue reading
 
Was Medizinproduktehersteller (nicht nur) bei der Vertragsgestaltung beachten sollten Medizinproduktehersteller nutzen die Cloud für ihre internen IT-Systeme, zum Beispiel um ein ERP zu betreiben oder sogar mit einem cloudbasierten ERP zu arbeiten. Gleichzeitig nutzen einige Hersteller die Cloud, um selbst Dienstleistungen anzubieten, wie das beisp…
  continue reading
 
In den 60ern gab es eine Studie zum Thema Gehorsam, die auch heute noch von großer Relevanz ist. Wie weit würden "normale" Menschen gehen, wenn man sie auffordert, im Namen der Wissenschaft einen Menschen zu quälen, bis hin zu lebensgefährlichen Elektroschocks? Wir diskutieren Methodik und Ergebnisse der damaligen Studie und schauen, was heute noch…
  continue reading
 
Eine erste Einordnung der neuen EU-Verordnung mit Dr. Till Klein Anfang März 2024 hat die EU den AI Act, die Verordnung zu Produkten mit künstlicher Intelligenz, veröffentlicht. In dieser Podcast-Episode geht der AI-Act-Experte Dr. Till Klein im Gespräch mit Prof. Johner Fragen nach wie: Was ist das Ziel des AI Acts? Welche konkreten Anforderungen …
  continue reading
 
Hilfestellung für die FDA-Zulassung von Medizinprodukten Der US-Markt wird für europäische Hersteller immer attraktiver. Denn zum einen gelingt es den Herstellern, schneller und einfacher die regulatorischen Anforderungen zu erfüllen und ihre Produkte in den Markt zu bringen. Zum anderen ist der US-Markt sehr groß und teilweise homogener als der eu…
  continue reading
 
War Käpt'n Blaubär ein notorischer Lügner? Diese Frage werden wir heute leider nicht klären. Aber dafür die Frage, was eigentlich los ist, wenn jemand immer und ständig lügt: Was heißt es für die Person, und was für die Diagnostik? Und was heißt überhaupt Lügen, Herr Blaubär?Wissenschaftliche Quellen: Charles C. Dike, MD, MRCPsych, MPH, Madelon Bar…
  continue reading
 
Wer wann wofür bei Medizinprodukten haftet Die EU bereitet eine neue Produkthaftungsrichtlinie vor, die insbesondere Medizinproduktehersteller betrifft, explizit auch solche, deren Produkte Verfahren der künstlichen Intelligenz (KI) verwenden. Prof. Johner klärt im Gespräch mit dem auf Medizinprodukte und Produkthaftung spezialisierten Rechtsanwalt…
  continue reading
 
Eben noch standen die Passanten an einer roten Ampel. Plötzlich schoss ein Auto heran, erfasste sie – und erzeugte unfassbar viel Leid. Eine junge Frau starb an den Folgen ihrer schweren Verletzungen, ein Mann wurde so schwer verletzt, dass sein Leben über viele Jahre massiv beeinträchtig ist. Später muss sich der Fahrer des Wagens vor Gericht vera…
  continue reading
 
Was Sie vor, während und nach FDA-Inspektionen tun sollten, um einen FDA-Warning-Letter möglichst zu vermeiden Wenn sich die FDA zu einer Inspektion ankündigt, steigt der Blutdruck in den Unternehmen. Falls die Inspektion nicht erfolgreich verläuft, ist der Stress sogar noch höher. Der FDA-Experte Luca Salvatore gibt im Gespräch mit Prof. Johner Ti…
  continue reading
 
Ein Mann bringt seine Freundin und seine Mutter um. In beiden Fällen ist er mit besonderer Brutalität vorgegangen. Er hat die Menschen, die er eigentlich liebte, getötet, weil er glaubte, sie wollten ihn umbringen - und er müsse ihnen zuvorkommen. Der29-jährige leidet an Schizophrenie, sehr wahrscheinlich ausgelöst durch Cannabis.…
  continue reading
 
Was die EU beschlossen hat und welche Chancen es gibt, sich "herauszuwinden" Der EU Data Act ist in Kraft getreten. Ab September 2025 müssen Organisationen seine Anforderungen erfüllen. Doch welche Organisationen betrifft der Data Act? Müssen Medizinproduktehersteller dessen Anforderungen einhalten? Oder gibt es Argumente und Konstellationen, die v…
  continue reading
 
Zwei gegen Zwei - Interview mit PD Dr. Philipp Solbach über chronisch-entzündliche Darmerkrankungen In diesem Podcastinterview ist PD Dr. Philipp Solbach unser Gast. Er ist Oberarzt in der Gastroenterologie der Medizinischen Klinik I des UKSH Campus Lübeck und leitet dort die CED Ambulanz. Beste Voraussetzungen, etwas über die Klinik von chronisch-…
  continue reading
 
Werbung *** Diese Folge wurde mit freundlicher Unterstützung der Internationalen Akademie für Pathologie produziert *** Es geht weiter mit der Interview-Reihe, bei denen die deutschen Fachgesellschaften der Pathologie bzw. ihre Arbeitsgruppen näher vorgestellt werden. In dieser Folge sprechen wir mit Prof. Dr. Philipp Ströbel über die International…
  continue reading
 
Dass Perfektionismus nicht nur positive Folgen hat, ist den meisten bewusst. Doch auch Stephie sagt: "Wenn ich etwas sehr genau und korrekt erledigt haben will, nehme ich lieber jemanden mit hohem Perfektionismus-Score". Also kann ja nicht alles schlecht sein. Oder? Natürlich schauen wir neben den Auswirkungen auch auf die wissenschaftlichen Aspekt…
  continue reading
 
Er konnte es nicht ertragen, dass sein Idol Steffi Graf nicht mehr Erste der Tennisweltrangliste war. Deshalb griff ein Mann aus Thüringen ihre Kontrahentin Monica Seles an. Vor Gericht beteuerte der Messerstecher: „Ich wollte sie nur verletzen“. Was der Rechtsmediziner sagt.Von Hamburger Abendblatt
  continue reading
 
In der Folge von letzter Woche hatten wir mit Jörg Maas, dem Generalsekretar der Deutschen Gesellschaft für Pathologie (DGP), über eben diese gesprochen.Eine der Aufgaben der DGP liegt in der Förderung und Betreuung des wissenschaftlichenNachwuchses. NachwuchswissenschaftlerInnen in der Pathologie sind im „Jungen Forum“, eine der Arbeitsgemeinschaf…
  continue reading
 
In dieser Folge hatten wir die Ehre, mit Jörg Maas, dem Generalsekretar der Deutschen Gesellschaft für Pathologie (DGP), über eben diese zu sprechen. Es ist das erste aus einer Reihe von (erstmal drei) Interviews, bei denen die deutschen Fachgesellschaften der Pathologie bzw. ihre Arbeitsgruppen näher vorgestellt werden. Wir starten mit der DGP: Di…
  continue reading
 
Es grenzt an ein Wunder, dass die Frau überlebt hat. Ihr Leben stand auf des Messers Schneide – im wahrsten Sinne des Wortes. Die 64-Jährige wurde Opfer eines Gewaltverbrechens, begangen von ihrem Freund. Der Hamburger hatte mehrfach auf sie eingestochen, mit dem Ziel, seine Lebensgefährtin zu töten – und sie vorher möglichst lange leiden zu lassen…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung