öffentliche kategorie
[subscription 877]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Was bewegt die jüdische Gemeinschaft in Bayern, Deutschland, Israel und dem Rest der Welt? Worüber spricht man in den bayerischen Kehilóth (Gemeinden)? "Schalom" heißt die wöchentliche Sendung des Landesverbandes der Israelitischen Kultusgemeinden. "Schalom" will ein Forum jüdischen Lebens und jüdischer Religion sein und auf den Schabáth einstimmen. "Mir sejnen do!" – "Wir sind da!"
 
Loading …
show series
 
Vor 60 Jahren findet man in Augsburg bei Grabungen eine antike Tonscherbe. Darauf ist der siebenarmige Tempelleuchter, die Menoráh zu sehen. Diese Scherbe ist der Rest einer antiken Öllampe und ist wohl so um die 1 500 Jahre alt. Der älteste Nachweis jüdischen Lebens in Bayern im heutigen Bayern.Von Michael Strassmann
 
Während die "Black Lives Matter"-Bewegung, kurz "B.L.M.", in der deutschen Öffentlichkeit meist kritiklos gefeiert wird, gibt es in ausländischen Medien zunehmend kritische Berichte. Denn in den USA gab es Gewalt von Seiten der "Black Lives Matter"-Bewegung gegen Juden und jüdische Einrichtungen.Von Michael Strassmann
 
Bücher in deutscher Sprache... Bücher zum Vorlesen... Mit Gute-Nacht-Geschichten für die Kleinen aus dem jüdischen Alltag. www.pj-library.de - Kinderbücher aus der jüdischen Lebenswelt per Post. "PJ-Library" für ein neues Bücherei-Konzept des Zentralrats der Juden.Von Michael Strassmann
 
Das "Diamantkwartier". Dort, ganz in der Nähe des Hauptbahnhofes, wirken die Straßen wie eine Mischung aus moderner westeuropäischer Welt und altem osteuropäischem Schtejdtl. Zwischen unzähligen Diamantenschleifereien und Schmuckhändlern finden sich jüdische Geschäfte und Restaurants.Von Michael Strassmann
 
Konzerte. Filme. Theater. Lesungen. Diskussionen. Wenn der Herbst kommt, kommt die jüdische Kultur nach München. Schon seit 33 Jahren. Denn seit Herbst 1987 veranstaltet die "Gesellschaft zur Förderung jüdischer Kultur und Tradition" die Jüdischen Kulturtage MünchenVon Michael Strassmann
 
Seit Juli muss sich Stephan Balliet für vor dem Oberlandesgericht Naumburg verantworten. Eigentlich hätte das Urteil schon vorgestern Mittwoch gesprochen werden sollen. Das Verfahren zieht sich aber wie erwartet länger hin. Jetzt soll das Urteil am 16ten Dezember fallen.Von Michael Strassmann
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login