Inhalt bereitgestellt von Matthias Wurdig and Thedronecast.de Team. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Matthias Wurdig and Thedronecast.de Team oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

TDC #012: DLR Drohne landet autonom auf fahrendem PKW

55:57
 
Teilen
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on August 01, 2022 21:32 (1+ y ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 126337390 series 177440
Inhalt bereitgestellt von Matthias Wurdig and Thedronecast.de Team. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Matthias Wurdig and Thedronecast.de Team oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Heute sprechen wir über das Projekt die DLR Drohne autonom auf einer mobilen Bodenstation zu landen. Dafür haben wir uns Verstärkung vom Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrtechnik (DLR) eingeladen. Tin ist der Experte Rund um Drohnen und hat eben dieses Projekt mit zum Erfolg geführt.
  continue reading

Kapitel

1. Intro (00:00:00)

2. Vorstellung von Tin (00:02:20)

3. Das Projekt: Autonomes landen der DLR Drohne (00:07:28)

4. Weitere Anwendungsgebiete für die autonome Landung (00:14:12)

5. Vergleich zur Ausschreibung von Ford & DJI (00:20:48)

6. Die Technik in der DLR Drohne & der Bodenplattform (00:22:50)

7. Herausforderungen im Projekt (00:40:17)

8. Landung bei passiver Bodenplattform (00:47:34)

9. Das Echtzeitsystem für die Berechnungen (00:50:54)

24 Episoden

iconTeilen
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on August 01, 2022 21:32 (1+ y ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 126337390 series 177440
Inhalt bereitgestellt von Matthias Wurdig and Thedronecast.de Team. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Matthias Wurdig and Thedronecast.de Team oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Heute sprechen wir über das Projekt die DLR Drohne autonom auf einer mobilen Bodenstation zu landen. Dafür haben wir uns Verstärkung vom Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrtechnik (DLR) eingeladen. Tin ist der Experte Rund um Drohnen und hat eben dieses Projekt mit zum Erfolg geführt.
  continue reading

Kapitel

1. Intro (00:00:00)

2. Vorstellung von Tin (00:02:20)

3. Das Projekt: Autonomes landen der DLR Drohne (00:07:28)

4. Weitere Anwendungsgebiete für die autonome Landung (00:14:12)

5. Vergleich zur Ausschreibung von Ford & DJI (00:20:48)

6. Die Technik in der DLR Drohne & der Bodenplattform (00:22:50)

7. Herausforderungen im Projekt (00:40:17)

8. Landung bei passiver Bodenplattform (00:47:34)

9. Das Echtzeitsystem für die Berechnungen (00:50:54)

24 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung