Das Bedürfnis nach Stille - Ruhe als Ressource

21:49
 
Teilen
 

Manage episode 348306275 series 1833401
Von Bayerischer Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Durch dick eingeschneite Straßen zu stapfen, macht sie körperlich spürbar: Stille. Natürliche Stille empfinden wir als wohltuend. Nicht nur das, Stille ist ein elementares Bedürfnis, das gestillt werden will und notwendig ist, um unsere Batterien wieder aufzuladen.

Autor/in dieser Folge: Anja Mösing
Regie: Sabine Kienhöfer
Es sprachen: Hemma Michel
Technik: Susanne Herzig
Redaktion: Susanne Poelchau
Eine weitere hörenswerte Folge von radioWissen:

Mehr über das Leben der Ordensschwester Nicole Grochowina im 40 minütigen Gespräch mit der BR Moderatorin Anja Scheifinger:

Literaturempfehlungen:

  • Schon jetzt ein Klassiker: Der inspirierende, 125 Seiten kurze Essay über die Stille und wo wir sie heute finden können. Sehr persönlich geschrieben vom norwegischen Abenteurer Kagge, der zeitgenössische Künstlerinnen genauso erwähnt wie Bibelzitate oder ein Gedicht von Fridtjof Nansen:
    Erling Kagge: Stille. Ein Wegweiser, Insel Verlag, Berlin 2017
  • Ein Füllhorn wissenschaftlicher Informationen vom Achtsamkeitsforscher und Professor Niko Kohls, jede Seite erzählt mit großer Zuversicht von den Fähigkeiten der Menschen, sich zu ent-wickeln:
    Niko Kohls: Lebensfreude durch Achtsamkeit und Resilienz. Südwest Verlag, München 2022
  • Ringvorlesung der Universität Würzburg, hier finden sich Vorträge und zusätzlich entstandene Aufsätze zu Eremiten, Einsiedlern und Einzelgängern in Gesellschaften von der Antike bis zur Gegenwart:
    Inga Bergmann und Dorothea Klein (Hg): Kulturen der Einsamkeit, Würzburger Ringvorlesungen Bd. 18. Königshausen & Neumann, Würzburg 2020

4737 Episoden