Gärtnern als spirituelle Erfahrung - Vom Entstehen und Vergehen

22:52
 
Teilen
 

Manage episode 334166838 series 2558489
Von Bayerischer Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Manche Menschen begeben sich zur Sinnsuche in den Garten. Dort, so sagen sie, begegnen sie den ganz großen Themen des Lebens: Anfang und Neubeginn, Durchsetzung und Unterwerfung, Entstehen und Vergehen, Konkurrenz und Miteinander und nicht zuletzt dem ewigen Kreislauf des Lebens.

Autor/in dieser Folge: Karin Lamfuß
Regie: Kirsten Böttcher
Es sprachen: Katja Bürkle, Peter Weiss
Technik: Daniela Röder
Redaktion: Bernhard Kastner
Das Manuskript zur Folge gibt es HIER.
Mensch ohne Natur? - Der Mensch, das ökologische Wesen
JETZT ANHÖREN

Der Wald - Rückzugsort für Natur und Seele
JETZT ANHÖREN

Die Deutschen und ihr Wald - Eine Beziehungsgeschichte
JETZT ANHÖREN

Literaturtipps:
Gerhard Dane: Im Garten kannst du Gott begegnen, Don Bosco Verlag 2011
Blanka Stolz: Die Philosophie des Gärtnerns, Suhrkamp 2017

7732 Episoden