WhatsApp Fotos in Galerie speichern: Verlust Deiner Bilder droht! (Android, iPhone)

2:02
 
Teilen
 

Manage episode 284522845 series 1402282
Von Premium Life entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
itunes pic
WhatsApp Guide: Über 100+ Textvorlagen vom ersten Chat bis zum Date: ► https://www.premiumlife.tv/whats-app-guide/ GIRLS! Dating Programm - In 9 Schritten zu mehr Dates & Frauen. Jederzeit & überall ► https://www.premiumlife.tv/girls/ VERLIST DEINER WHATSAPP FOTOS DROHT: DAS SOLLTEST DU JETZT DRINGEND TUN Alle WhatsApp Fotos in Galerie speichern und dann die WhatsApp Fotos auf PC übertragen gehört eigentlich zu den Grundeinstellungen jedes Android oder iPhone Smartphones. Diese Funktion eignet sich besonders gut zum WhatsApp Fotos wiederherstellen. Man kann die Funktion auch ausstellen falls meine seine WhatsApp Fotos nicht speichern möchte auf dem iPhone oder Android Handy. Doch die meisten Nutzer lieben einfach die WhatsApp Bilder in Galerie Speichern Funktion und die Möglichkeit jederzeit seine WhatsApp Bilder wiederherstellen zu gönnen. Doch Vorsicht! Durch eine kleine Änderung kann es aktuell vorkommen, dass deine WhatsApp-Fotos nicht mehr auf deinem Handy gespeichert werden. Das kannst du dagegen tun. Normalerweise werden versendete WhatsApp-Fotos auf deinem Smartphone gespeichert. Doch nun könnte es durchaus sein, dass deine Bilder dort nicht mehr zu finden sind. Das liegt an einer Änderung von Google. Um dieses Problem rückgängig zu machen, kannst du aber zum Glück selbst etwas unternehmen. WhatsApp-Fotos sind weg: Das solltest du jetzt tun Wer ein Android-Handy hat, nutzt vermutlich auch die Anwendung Google Fotos. Normalerweise bietet die App nämlich auch die Funktion an, dass deine WhatsApp-Fotos auf deinem Smartphone abgespeichert werden. Die automatische Sicherung deiner Bilder ist praktisch und gibt dir die Möglichkeit dich an unglaubliche Momente zurückzuerinnern. Doch nun soll mit diesem Feature Schluss sein. In einem Support-Forum teilte Google nun mit, dass dieses automatischer Abspeichern von WhatsApp-Fotos und Bildern aus anderen Messenger-Diensten in Zukunft wegfällt. Die Änderung soll dazu führen, dass Ressourcen eingespart werden. Das bedeutet für dich, dass WhatsApp-Fotos und Videos nicht mehr direkt gespeichert werden. Nicht nur WhatsApp-Fotos sind davon betroffen Löschst du also solche Dateien regelmäßig von deinem Android-Handy, in der Annahme, dass du sie noch unter Google Fotos findest, müssen wir dich enttäuschen. Die Bilder sind dann unwiderruflich verloren. Diese Änderung gilt nicht nur für WhatsApp, sondern auch für Facebook, Instagram, Snapchat, Twitter und Viber. Aber kein Grund zur Sorge: Du kannst Googles Änderung auch rückgängig machen. Dafür musst du die Einstellungen von Google Fotos öffnen und den Menüpunkt "Backup & Sync" aufrufen. Wähle aus, welche Medienordner die App in Zukunft wieder automatisch sichern soll. Bereits gespeicherte Daten sind von dem Update nicht betroffen. Und wenn du deine Frauen bei WhatsApp beeindrucken willst vom ersten Chat bis zum Date, dann lade dir jetzt unseren WhatsApp Guide in der Beschreibung herunter und erhalte hunderte Copy & Paste WhatsApp Vorlagen um die Girls mit deinen Text- und Sprachnachrichten so zu begeistern wie es noch keiner vor dir getan hat. WhatsApp Guide: Über 100+ Textvorlagen vom ersten Chat bis zum Date: ► https://www.premiumlife.tv/whats-app-guide/ PREMIUM LIFE – MEHR DATES, MEHR FRAUEN, MEHR LEBEN Lebe das Leben, wovon Du immer geträumt hast! Mit unserem einzigartigen GIRLS! Programm zu mehr Dates, mehr Frauen, mehr Spaß und einem großartigen Lebensgefühl. In 9 Schritten ganz automatisch mehr Frauen in Dein Leben ziehen. Im Online Dating, Nachtleben & Alltag. Jederzeit & überall. Jetzt starten und es selbst erleben: ► https://www.premiumlife.tv/girls/

274 Episoden