Die Farbe der Nation geht wählen...in der Kommune

47:41
 
Teilen
 

Manage episode 286428868 series 2004961
Von Petra-Kelly-Stiftung entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Dass “Vielfalt anstrengend ist”, ist kein Grund nicht danach zu streben..im Gegenteil! Vor allem die Kommunalpolitik, die Ebene die den Alltag aller Einwohner*innen Deutschlands stark beeinflusst, sollte vielfältiger werden und die unterschiedlichen Interessen unserer Gesellschaft wiederspiegeln. Wir haben darüber mit Réka Lörincz gesprochen, die im März 2020 für den Stadtrat in Nürnberg gewählt wurde. Dort ist sie die einzige Stadträtin ohne deutsche Staatsangehörigkeit, sie engagiert sich gegen Rechtsextremismus und arbeitet noch für AGABY, die „Arbeitsgemeinschaft der Ausländer-, Migranten- und Integrationsbeiräte Bayerns“. Mit ihr haben wir darüber gesprochen, warum Menschen mit einer Migrationsgeschichte weniger präsent in den bayerischen Kommunalparlamenten sind, warum die Kommunalpolitik so wichtig für die unterschiedlichen migrantischen Communities ist und wie sie es geschafft hat! Eine Inspirierende Geschichte, die viele motivieren sollte, zu kandidieren :) Musik: https://youtu.be/ZAtd5Z8rvDY Shownotes: zur Repräsentativität in Augsburg: https://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Frauen-Migranten-Junge-So-repraesentativ-sind-die-Listen-id56724611.html Podcast zum Funktionieren der bayerischen Kommunalwahl: https://soundcloud.com/petra-kelly-stiftung/13-sag-mal-ein-gesprach-uber-die-kommunalwahl-in-bayern Kampagne “hier lebe ich, hier wähle ich!”: http://wir-wählen.org/

113 Episoden