Artwork

Inhalt bereitgestellt von Zackes Brustik. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Zackes Brustik oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Die Strategie zur nachhaltigen Transformation eines Mittelständler: Messen, Verbessern, Reden. I Gast: Lutz Fricke

1:00:41
 
Teilen
 

Manage episode 388964459 series 3473313
Inhalt bereitgestellt von Zackes Brustik. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Zackes Brustik oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Mit welchen Taktiken Lutz als frischer Nachhaltigkeitsmanager eine Spedition umkrempelt und auf Nachhaltigkeitskurs bringt.

Eigentlich wollte Lutz schon kündigen und zu einem Green Champion wechseln. Aber dann dachte er sich 'wo wenn nicht hier, kann ich Gutes bewirken?'.

Seine Aufgabe: ausgerechnet eine Auto-Spedition mit 70 jähriger Geschichte und wortwörtlich 'Benzin im Blut' auf dem Weg zur weniger Emissionen zu begleiten. Obwohl er als Quereinsteiger startete, steckt er nun mitten in der grundlegenden Transformation des Mittelständler.

Mittlerweile Head of Sustainability bei der Spedition Mosolf, gibt Lutz Fricke authentische Einblicke in seine persönliche Reise und die wichtigsten strategischen Schritte des Vorhabens:

✅ Die Relevanz der Nachhaltigkeitsstrategie 'Messen, Verbessern, Reden.'

✅ So hat er sich das Vorstand-Mandat für die Nachhaltigkeitsstransformation geholt.

✅ Mit diesen Maßnahmen hat er den Kulturwandel eingeleitet.

In Lutz Geschichte und Rolle dürften sich viele Hörerinnen und Nachhaltigkeitsmanagerinnen wiederfinden. Und auch für Podcast Host Zackes Brustik ist das Staffelfinale ein Highlight, bündeln sich in Lutz Geschichte doch viele Themen, die in andern Folgen einzeln bereits besprochen wurden:

💪🏼 Der Weg zum ersten Nachhaltigkeitsbericht.

💪🏼 Taktiken, um Nachhaltigkeit in einem traditionsreichen Mittelständler erfolgreich voranzutreiben.

💪🏼 Die Relevanz von Nachhaltigkeitsdaten und Transparenz einerseits und der dezentrale Verankerung von Nachhaltigkeit im Unternehmen andererseits.

Über Lutz Fricke: Lutz war Projektleiter für Digitalisierung bei Mosolf und hat klassisch über ein grünes Pilotprojekt den Weg zum Nachhaltigkeitsmanager eingeschlagen. Mittlerweile hat er ein ganzes Team um sich und dennoch sind die verschiedenen Themen der Transformation dezentral im Unternehmen verteilt. Den ersten Nachhaltigkeitsbericht hat er dann sogar selbst geschrieben. Du bist ebenfalls Nachhaltigkeitsmanager*in? Dann tausche Dich mit Lutz aus!

📩 sustainability@mosolf.de

🔗 https://www.linkedin.com/in/lutz-fricke-8749b6115/

[Anzeige] Deine Scope 1 Emissionen sind die Scope 3 Emissionen Deiner B2B-Kunden. Ubirch bietet Dir DEN Marktplatz für den Austausch von Scope 3 Daten - digital unterschrieben und auditierfähig.

Exklusiv für diese Folge gibt Ubirch einen der modernsten Sustainability KI-Assistenten auf dem Markt frei. Der KI-Assistent für ESG-Daten kennt eine riesige Anzahl an Emissionsfaktoren, wichtige Regularien, ist gut gefüttert mit domainspezifischen Daten und basiert auf Open AI. Überzeuge Dich selbst, teste die KI auf Herz und Nieren und beschleunige Deine Arbeit als Nachhaltigkeitsmanager:

🤖 http://Scope123.com/ki

Mehr Infos auch bei Ubrich CEO Stephan Noller auf LinkedIn: 🔗 https://www.linkedin.com/in/stephannoller/

Gewinne Zukunft feiert! Parallel zum Finale der dritten Staffel ist die LinkedIn-Community von Podcast Host Zackes Brustik auf 20.000 Follower gewachsen! 🎉 Um das gebührend zu ehren, nutzt Zackes die Einnahmen aus diesem Werbe-Slot, um insgesamt 20.000kg CO2 zu kompensieren. Für jeden Follower ein Kilogramm und insgesamt 20 Tonnen. Natürlich mit dem Kompensationsanbieter ForTomorrow aus Episode 4. Mehr zu der Aktion liest Du auf dem LinkedIn Profil von Zackes:

🔗 https://www.linkedin.com/in/moderator-zackes-brustik/

Vernetze Dich mit Zackes, werde Teil der lebendigen Diskussionen unter seinem Content und knüpfe hochwertige Kontakte mit anderen Sustainability Professionals!

  continue reading

51 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 388964459 series 3473313
Inhalt bereitgestellt von Zackes Brustik. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Zackes Brustik oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Mit welchen Taktiken Lutz als frischer Nachhaltigkeitsmanager eine Spedition umkrempelt und auf Nachhaltigkeitskurs bringt.

Eigentlich wollte Lutz schon kündigen und zu einem Green Champion wechseln. Aber dann dachte er sich 'wo wenn nicht hier, kann ich Gutes bewirken?'.

Seine Aufgabe: ausgerechnet eine Auto-Spedition mit 70 jähriger Geschichte und wortwörtlich 'Benzin im Blut' auf dem Weg zur weniger Emissionen zu begleiten. Obwohl er als Quereinsteiger startete, steckt er nun mitten in der grundlegenden Transformation des Mittelständler.

Mittlerweile Head of Sustainability bei der Spedition Mosolf, gibt Lutz Fricke authentische Einblicke in seine persönliche Reise und die wichtigsten strategischen Schritte des Vorhabens:

✅ Die Relevanz der Nachhaltigkeitsstrategie 'Messen, Verbessern, Reden.'

✅ So hat er sich das Vorstand-Mandat für die Nachhaltigkeitsstransformation geholt.

✅ Mit diesen Maßnahmen hat er den Kulturwandel eingeleitet.

In Lutz Geschichte und Rolle dürften sich viele Hörerinnen und Nachhaltigkeitsmanagerinnen wiederfinden. Und auch für Podcast Host Zackes Brustik ist das Staffelfinale ein Highlight, bündeln sich in Lutz Geschichte doch viele Themen, die in andern Folgen einzeln bereits besprochen wurden:

💪🏼 Der Weg zum ersten Nachhaltigkeitsbericht.

💪🏼 Taktiken, um Nachhaltigkeit in einem traditionsreichen Mittelständler erfolgreich voranzutreiben.

💪🏼 Die Relevanz von Nachhaltigkeitsdaten und Transparenz einerseits und der dezentrale Verankerung von Nachhaltigkeit im Unternehmen andererseits.

Über Lutz Fricke: Lutz war Projektleiter für Digitalisierung bei Mosolf und hat klassisch über ein grünes Pilotprojekt den Weg zum Nachhaltigkeitsmanager eingeschlagen. Mittlerweile hat er ein ganzes Team um sich und dennoch sind die verschiedenen Themen der Transformation dezentral im Unternehmen verteilt. Den ersten Nachhaltigkeitsbericht hat er dann sogar selbst geschrieben. Du bist ebenfalls Nachhaltigkeitsmanager*in? Dann tausche Dich mit Lutz aus!

📩 sustainability@mosolf.de

🔗 https://www.linkedin.com/in/lutz-fricke-8749b6115/

[Anzeige] Deine Scope 1 Emissionen sind die Scope 3 Emissionen Deiner B2B-Kunden. Ubirch bietet Dir DEN Marktplatz für den Austausch von Scope 3 Daten - digital unterschrieben und auditierfähig.

Exklusiv für diese Folge gibt Ubirch einen der modernsten Sustainability KI-Assistenten auf dem Markt frei. Der KI-Assistent für ESG-Daten kennt eine riesige Anzahl an Emissionsfaktoren, wichtige Regularien, ist gut gefüttert mit domainspezifischen Daten und basiert auf Open AI. Überzeuge Dich selbst, teste die KI auf Herz und Nieren und beschleunige Deine Arbeit als Nachhaltigkeitsmanager:

🤖 http://Scope123.com/ki

Mehr Infos auch bei Ubrich CEO Stephan Noller auf LinkedIn: 🔗 https://www.linkedin.com/in/stephannoller/

Gewinne Zukunft feiert! Parallel zum Finale der dritten Staffel ist die LinkedIn-Community von Podcast Host Zackes Brustik auf 20.000 Follower gewachsen! 🎉 Um das gebührend zu ehren, nutzt Zackes die Einnahmen aus diesem Werbe-Slot, um insgesamt 20.000kg CO2 zu kompensieren. Für jeden Follower ein Kilogramm und insgesamt 20 Tonnen. Natürlich mit dem Kompensationsanbieter ForTomorrow aus Episode 4. Mehr zu der Aktion liest Du auf dem LinkedIn Profil von Zackes:

🔗 https://www.linkedin.com/in/moderator-zackes-brustik/

Vernetze Dich mit Zackes, werde Teil der lebendigen Diskussionen unter seinem Content und knüpfe hochwertige Kontakte mit anderen Sustainability Professionals!

  continue reading

51 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung