Mysterium by STRINDBERG, August

Teilen
 

Manage series 1117840
Von LibriVox entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Nach der Ehe mit Frida Uhl durchlebte Strindberg eine ausgesprochen düstere Phase seines Lebens, in der er unter Wahnvorstellungen, Realitätsverlust und Depressionen litt. Sie wird „Inferno-Krise“ genannt, da Strindberg die Erfahrungen dieser Zeit vor allem in dem Roman Inferno, Legender (1897, Inferno. Legenden.) in Form von autobiografischen, teilweise verklärten Aufzeichnungen verarbeitete. Es ist auch die Zeit, in der Strindberg begann, wissenschaftliche und alchemistische Versuche zu machen. Das Drama Mysterium ist in gewisser Weise der Prolog zum Roman Inferno. (Summary by Wikipedia & Wassermann)Rollen: Sprecher: Dirk Weber (Wassermann) Gott: Marcus Wachenheim (wam) Luzifer: Robert Steiner (FastFinGer) Adam: Marcus Wachenheim (wam) Eva: Ruth Golding (RuthieG) Uriel: Herr_Klugbeisser Egyn: Julie VW (Julila) Amaimon: Anna Simon (lezer) Die Engel: Claudia Weber (Wasserfrau)

Eine Episode