Wie baut man in einem Start-up die Datenlandschaft auf? Mit Charlotte V., Everdrop

36:12
 
Teilen
 

Manage episode 308015648 series 2945612
Von Jonas Rashedi entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Erst seit zwei Jahren auf dem Markt, erfreut sich das Münchner Start Up Everdrop großer Beliebtheit und ist mit dem Verkauf umweltbewusster Reinigungsmittel für einen nachhaltigeren Haushalt äußerst erfolgreich. Charlotte Veitner, Data Scientist bei Everdrop, gibt einen spannenden Einblick in den Aufbau der Datenlandschaft des Unternehmens und die Herausforderungen, die in Bezug auf die komplexe Thematik der Attribution entstehen. Der spannende Unterschied in der Arbeit von Charlotte Veitner von Everdrop und Jonas Rashedi von Douglas? Charlotte hat die Datenlandschaft bei dem Start-up komplett aufgebaut. Bei Jonas war schon alles vorhanden, er konnte Prozesse und Strukturen optimieren, aber nicht komplett neu gestalten. Von Tool-Stack über Attribution zu Customer Journey – Charlotte und Jonas tauschen sich über die Data-Insights ihrer Arbeit aus.

Charlotte Veitner

Everdrop

72 Episoden