Artwork

Inhalt bereitgestellt von Jonas Rashedi. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Jonas Rashedi oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Welche Daten brauchen Unternehmen zum Erfolg? – mit Eric H., Acxiom

42:04
 
Teilen
 

Manage episode 361245135 series 2945612
Inhalt bereitgestellt von Jonas Rashedi. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Jonas Rashedi oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Unternehmen brauchen Daten! Und davon richtig viele! Acxiom ist ein Unternehmen, welches diese Daten sammelt und als Data Provider für Marketeers zur Verfügung stellt, sowie zu Data-Systemen berät. In dieser Folge von MY DATA IS BETTER THAN YOURS spricht der Host Jonas Rashedi mit Eric Heiliger, der sich bei Acxiom um das Thema Strategic Growth kümmert. Doch warum brauchen sowohl etablierte Marken als auch Start ups externe Daten? Historisch gesehen gab es in den 80ern die ersten Daten-Allianzen (wovon Acxiom schon damals ein Teil war). Denn die damaligen Versandhäuser haben gemerkt: Das Marketing ist effizienter, wenn Daten genutzt werden! Heute sind Daten für das Marketing unerlässlich geworden, um Kund:innen anzusprechen. Acxiom nutzt dafür winzige Kohorten und hat alleine in Deutschland durch die Datenlogik 5-7 Millionen unterschiedliche Kohorten. Eric erzählt dabei auch von Use Cases für die Daten von Acxiom und erklärt am Beispiel eines Automobilherstellers, dass manchmal auch auf die falschen KPIs geschaut wird. In dem Zusammenhang spricht Jonas auch von seinem Modell der Datennutzung: Collect, Understand, Decide, Automate und Execute, wobei der letzte Schritt bedeutet, sich komplett auf Daten zu verlassen. Eric vergleicht dies mit seinen „4 D’s“ – Data Foundation, Decisioning, Design und Distribute. Spannend ist dabei auch, dass Eric die Data Economy und somit die Art, wie Menschen Daten preisgeben, unterteilt in 3 Bereiche: Datenpragmatisten, welche pragmatisch Daten preisgeben, um an Informationen zu gelangen, Fundamentalisten, die gar keine Daten von sich preisgeben und Unconcerned, die alles preisgeben ohne darüber nachzudenken. Zum Schluss geht es noch darum, wie die Data-Welt in 5 Jahren aussieht!

MY DATA IS BETTER THAN YOURS ist ein Projekt von BETTER THAN YOURS, der Marke für richtig gute Podcasts.

Zum LinkedIn-Profil von Eric: https://www.linkedin.com/in/eric-heiliger1/

Zur Webseite von Acxiom: https://www.acxiom.com/

Zu allen wichtigen Links rund um Jonas und den Podcast: https://linktr.ee/jonas.rashedi

Dieser Podcast wurde mit freundlicher Unterstützung von Acxiom erstellt.

  continue reading

224 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 361245135 series 2945612
Inhalt bereitgestellt von Jonas Rashedi. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Jonas Rashedi oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Unternehmen brauchen Daten! Und davon richtig viele! Acxiom ist ein Unternehmen, welches diese Daten sammelt und als Data Provider für Marketeers zur Verfügung stellt, sowie zu Data-Systemen berät. In dieser Folge von MY DATA IS BETTER THAN YOURS spricht der Host Jonas Rashedi mit Eric Heiliger, der sich bei Acxiom um das Thema Strategic Growth kümmert. Doch warum brauchen sowohl etablierte Marken als auch Start ups externe Daten? Historisch gesehen gab es in den 80ern die ersten Daten-Allianzen (wovon Acxiom schon damals ein Teil war). Denn die damaligen Versandhäuser haben gemerkt: Das Marketing ist effizienter, wenn Daten genutzt werden! Heute sind Daten für das Marketing unerlässlich geworden, um Kund:innen anzusprechen. Acxiom nutzt dafür winzige Kohorten und hat alleine in Deutschland durch die Datenlogik 5-7 Millionen unterschiedliche Kohorten. Eric erzählt dabei auch von Use Cases für die Daten von Acxiom und erklärt am Beispiel eines Automobilherstellers, dass manchmal auch auf die falschen KPIs geschaut wird. In dem Zusammenhang spricht Jonas auch von seinem Modell der Datennutzung: Collect, Understand, Decide, Automate und Execute, wobei der letzte Schritt bedeutet, sich komplett auf Daten zu verlassen. Eric vergleicht dies mit seinen „4 D’s“ – Data Foundation, Decisioning, Design und Distribute. Spannend ist dabei auch, dass Eric die Data Economy und somit die Art, wie Menschen Daten preisgeben, unterteilt in 3 Bereiche: Datenpragmatisten, welche pragmatisch Daten preisgeben, um an Informationen zu gelangen, Fundamentalisten, die gar keine Daten von sich preisgeben und Unconcerned, die alles preisgeben ohne darüber nachzudenken. Zum Schluss geht es noch darum, wie die Data-Welt in 5 Jahren aussieht!

MY DATA IS BETTER THAN YOURS ist ein Projekt von BETTER THAN YOURS, der Marke für richtig gute Podcasts.

Zum LinkedIn-Profil von Eric: https://www.linkedin.com/in/eric-heiliger1/

Zur Webseite von Acxiom: https://www.acxiom.com/

Zu allen wichtigen Links rund um Jonas und den Podcast: https://linktr.ee/jonas.rashedi

Dieser Podcast wurde mit freundlicher Unterstützung von Acxiom erstellt.

  continue reading

224 Episoden

Todos os episódios

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung