# 167 Diese Frau gräbt gerne tief: Maike Kania-Mentzel

24:18
 
Teilen
 

Manage episode 272047144 series 2484895
Von Hermann Scherer entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Spaten ansetzen und tief buddeln.

Ihre Termine sind ausgebucht, ihre Praxis ist voll: Diplompsychologin, Psychotherapeutin und Beraterin Maike Mentzel. Den Weg in ihre Beratung finden häufig Menschen, die selbständig mit einem eigenen Unternehmen sind und das auch erfolgreich, aber dennoch immer wieder an einen bestimmten Punkt kommen, an dem sie nicht weiterkommen. Hier setzt sie an und "buddelt" gemeinsam mit ihren Klienten tief - und das geht schon sehr ans Eingemachte, sprich, diese Dinge spielen sich auf einer emotionalen Ebene ab. Häufig sind es Menschen zwischen 40 und 50, die Kinder der Nachkriegsgeneration also, die in ihrer Erziehung sehr wenig über Gefühle gelernt haben. Etwas, das sich später im Leben leider rächt.

Gefühle im Fokus.

Denn wenn ich etwas nicht kenne, also meine Gefühle nicht kenne und nicht verstehe, dann macht das zunächst Angst. So entwirft Maike Mentzel mit ihren Klienten teilweise ganze Gefühlslandkarten und legt mit ihnen Stück für Stück ihr verborgenes Inneres frei. Dabei dringt sie bis in die Kindheit vor, wo die Ursachen liegen. Wenn einem Kind die eigenen Gefühle abgesprochen werden und man ihre Emotionen nicht ernst nimmt, dann lernen sie, dass sie diese nicht zeigen dürfen. Und wenn wir unsere Gefühle nicht ernst nehmen und unsere Grenzen nicht erkennen und ernst nehmen, dann enden wir eben mit 40 oder 50 Jahren im Burn-Out. Heute funktioniert Erziehung glücklicherweise anders und ist auch immer mehr im Wandel.

Affirmationen? Ja, aber nicht nur!

Und ja, man muss schon tief graben, denn ein paar Glaubenssätze bloß an der Oberfläche zu beackern, reicht meistens einfach nicht aus, um eine dauerhafte Veränderung zu bewirken. Die Arbeit über Glaubenssätze und Affirmationen an sich ist richtig und wichtig, aber eben nicht für jeden ausreichend. Bei manchen Menschen wirkt das hervorragend, bei anderen wiederum nicht - sie fühlen die Veränderung einfach nicht, obwohl sie sie im Kopf schon verankert haben. Gedanken lassen sich eben nicht einfach so mit anderen Gedanken ersetzen, es stehen immer Gefühle dahinter, an denen man ansetzen sollte. Mehr über die Arbeit von Maike Mentzel erfährst Du in diesem spannenden Podcast.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Über 3.000 Vorträge vor rund einer Million Menschen in über 3.000 Unternehmen in über 30 Ländern, mehr als 50 Bücher in 18 Sprachen, 1.000 Presseveröffentlichungen, 50.000.000 Euro Umsatz, 9.000 Hotelübernachtungen, 10.000.000 Flugmeilen, Forschung und Lehre an 18 europäischen Universitäten, über 30 erfolgreiche Firmengründungen, die meist zur Marktführerschaft führten, eine anhaltende Beratertätigkeit, immer neue Impulse und Inspiration für Welt und Wirtschaft – das ist Hermann Scherer. Er macht Menschen zu Marken, damit sie das verdienen, was sie wert sind und den Logenplatz im Kundenkopf erobern. Du willst noch mehr Inspiration, wertvolle Impulse, eine Starthilfe, tolle Kontakte? Dann hier entlang:

Mein Geschenk an Dich

Marketingplan geschenkt: https://www.hermannscherer.com/marketingplan

Meine Bücher

Spiegel-Bestseller „Glückskinder“: https://www.hermannscherer.com/glueckskinder

Spiegel-Bestseller „Fokus“: https://www.hermannscherer.com/fokus

Meine Online-Kurse

Hermann Scherer Live Online: https://www.hermannscherer.com/hsl

Online-Kurs: In wenigen Tagen zum eigenen Buch

Online-Kurs: Qualität sichtbar machen

Online-Kurs: Soforthilfe Online Kurs

Meine Social-Media-Kanäle

Facebook: https://www.facebook.com/hermannscherer/

Instagram: https://www.instagram.com/hermannscherer_official

Exklusive Facebook-Community: https://www.facebook.com/hermannscherer/community



See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

172 Episoden