Hermannschererpodcast öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Hermann Scherer Podcast: Es gibt ein Leben vor dem Tod Redner, Autor, Business-Expert & Fernsehmoderator Hermann Scherer gibt wertvolle Tipps Während meiner Zeit als Redner, Autor und Berater von Unternehmen und mittlerweile sogar Ländern, bin ich viel um die Welt gereist und habe Menschen kennengelernt, die mich mit ihrer Geschichte, mit ihrem Wissen oder ihrer Persönlichkeit begeistert haben. Ich habe vieles gelernt und viele Dinge davon in mein Business und in mein Mindset integriert. Ich ...
 
Loading …
show series
 
Alle zermürben sich den Kopf über ihre Positionierung, anstatt deise an den Markt auszusourcen. Der Markt weiß genau, was er braucht und er zeigt Dir auch, was er von Dir braucht. Wer die Nöte seiner Kunden löst braucht sich über seine Positionierung keine Gedanken machen. Dir hat diese Podcast-Folge gefallen? Du hast Anregungen oder Wünsche? Dann …
 
Perfektion weckt Aggression und verhindert Deinen Erfolg. Das zeigt auch eine großartige Studie über die Hermann in dieser Folge begeistert spricht. Außerdem erkläret er, warum man so Weihnachten kaum glücklich feiern kann. Hier der Link zu Hans-Jochen Fröhlich, meinem langjährigen PR-Berater: https://froehlich-pr.de/ Und hier meine email-Adresse f…
 
Warum ich mich NIE motivieren muss Wenn Du Dich für das, was Du tust, motivieren musst, dann tust Du vielleicht nicht das Richtige? Diese These ist provokativ, das weiß ich durchaus, aber ich erkläre Dir in diesem Podcast, was genau ich damit meine. Außerdem erfährst Du, nach welcher Priorität ich mein Handeln ausrichte. Hier der Link zu meinem kos…
 
Meine Schritte vom Lebensmittelhändler zum Unternehmer Wie meine Karriere als Speaker begann? Mit einem Seminar beim SchmidtColleg. Ich parkte meinen kleinen, hellblauen Ford-Escort neben jeder Menge großen Limousinen, nachdem ich wochenlang gezögert habe, meine Anmeldung in den Briefkasten zu werfen. So ging es also, Schritt für Schritt, vom Dale-…
 
Meine Anleitung für Deine ersten Schritte auf die Bühne Wie sehen die ersten Schritte auf die Bühne aus? Meine Hacks, um auf die Bühne zu kommen, sind sehr schnell umsetzbar. Hier plaudere ich aus dem Nähkästchen und beschreibe, wie ich es geschafft habe, meinen Weg in den Markt zu gehen. Hier der Link zu meinem Instagram-Profil: https://www.instag…
 
Josua Laufer, Geschäftsleiter des Expertenportals zu Gast bei Hermann Scherer Wir sprechen darüber, was das Expertenportal macht, wie man in den Medien aber auch online sichtbar wird, welche Art von Experten und Expertinnen heute gefragt sind und warum die chemische Formel einer Erdbeere wahrscheinlich nicht in einer Zeitung abgedruckt wird. All da…
 
Wie Kaffee mit Himbeersirup Kunden gewinnt Genau so habe ich einmal ein Unternehmen aufgebaut. Wir haben auf einer Messe Kaffee mit Himbeersirup ausgeschenkt und wurden damit zum Kundenmagnet. Was machst Du anders? Was ist Dein Himbeersirup? Viele Menschen meinen, es müssen immer die großen, revolutionären Ideen sein, aber oftmals reicht schon eine…
 
Dein Mindset muss sich auch ändern! Ich erlebe ganz häufig, dass Menschen/Unternehmer zwar geschäftlich den nächsten Schritt machen oder sogar schon viele Schritte gegangen sind, sich jedoch mit ihrem Mindset immer noch jenseits der Grenze, die sie schon lange überschritten haben, befinden. Wo stehst Du gerade? Hast Du Dein Mindset mitgenommen und …
 
Hermann Scherer im Interview mit Frau Dr. Claudia Hilker Die Entwicklung von LinkedIn als B2B-Plattform ist sensationell. Die Expertin Frau Dr. Claudia Hilker verrät in diesem Podcast ihre Top-Hacks, wie LinkedIn auch für Dich zu einem sehr erfolgreichen Marketing-Instrument werden kann, aber auch, wie Du LinkedIn für die Mitarbeitergewinnung nutze…
 
Die dynamische Zauberformel der Positionierung Teil 4 Im letzten Teil der Serie räumen wir mit ein paar Mythen zum Thema Positionierung auf. Mythos 1: es gibt bereits einen Experten zu meinem Thema. Das ist KEIN Grund, von seinem Thema abzuweichen! Mythos 2: Dein Thema könnte zu banal sein. Zu viel Fachwissen vergrault die Zuhörer. Mein letzter, eb…
 
Die dynamische Zauberformel der Positionierung Teil 3 Wieviele Kompetenzen kannst Du in einem einzigen Begriff unterbringen? Ich behaupte, es gibt immer eine Möglichkeit, statt irgendwelche Kompetenzen sterben zu lassen, eine sogenannte Mantelpositionierung über alle Deine Interessen, Deine Expertisen etc. zu setzen. Ich würde sogar darauf wetten! …
 
Die dynamische Zauberformel der Positionierung Teil 2 Menschen wollen Dich in eine Schublade stecken können. In eine große, einfache Schublade. Das solltest Du für Deine Positionierung nutzen. Oder Du verwendest eine sogenannte Nutzenbeschreibung. Diese kannst Du gerne in einen Zwei- oder Dreinklang packen. Wichtig ist, dass Du Deine Botschaft form…
 
Die dynamische Zauberformel der Positionierung Teil 1 Im ersten Teil meiner Podcastreihe geht es um Deinen Namen. Klingt für den ein oder anderen banal, ist es scheinbar aber nicht. In einem meiner letzten Webinare entspann sich eine Diskussion über den Namen einer Teilnehmerin und ob dieser Name gut genug sei, um zur Marke zu werden. In meinen Aug…
 
Wachstumschampion 2023 - Teil 1 Wie schafft man es, dreimal hintereinander Wachstumschampion zu werden? Meiner Meinung nach braucht es dazu drei verschiedene Komponenten, die im Unternehmen gelebt und gefördert werden müssen: es gilt, die Wurzeln des Unternehmens langsam wachsen zu lassen, damit aus den gesunden Wurzeln ein gesunder, belastbarer St…
 
Wachstumschampion 2023 - Teil 1 Wie schafft man es, dreimal hintereinander Wachstumschampion zu werden? Meiner Meinung nach braucht es dazu drei verschiedene Komponenten, die im Unternehmen gelebt und gefördert werden müssen: es gilt, die Wurzeln des Unternehmens langsam wachsen zu lassen, damit aus den gesunden Wurzeln ein gesunder, belastbarer St…
 
Risiko oder Solidität? Wieso wählen so wenige Menschen das Risiko? Genau das ist die Frage, die mich umtreibt. Ich lade Euch ein, euch mit mir auf ein Gedankenexperiment einzulassen. Das Ergebnis wird Euch sicherlich erstaunen, aber es zeigt auch, wie wir Menschen ticken. Daher mein Rat an Dich: gehe diesen einen Schritt und nimm die Klippe! Dir ha…
 
Irgendwer ist immer neidisch. Ein wichtiger Schritt, um die Angst vor der Ablehnung zu überwinden, ist, sich darüber im Klaren zu sein, dass Du die Wahl hast, wofür Du gehatet wirst. Wir Menschen sind ja schon seltsame Wesen: selbst wenn wir augenscheinlich Hilfe benötigen, nehmen wir wir sie oft nicht an. Und egal, was wir anstellen oder auch nich…
 
Mein neues Buch "Find your frame" Der Rahmen ist entscheidend. Das Experiment der Washington Post mit Joshua Bell zeigt ganz klar, dass unsere Wahrnehmung des Wertes einer Leistung sich entscheidend mit dem Rahmen ändert. Joshua Bell spielte in der Washingtoner U-Bahn-Station auf seiner millionenschweren Stradivari und dennoch kamen bei seinem 43 m…
 
Hermann Scherer versucht eine Flasche Wasser zu ergattern. Nachdem wir endlich wieder zu Hause sind, muss ich Euch unbedingt erzählen, was uns am Frankfurter Flughafen widerfahren ist. Die Geschichte für sich alleine ist eigentlich schon unglaublich, aber sie wirkt noch viel unglaublicher, wenn man vorher in den USA war und dort hat sehen können, w…
 
Mein ganz persönliches rotes Tuch: das Wort "Komfortzone" Wo sind wir eigentlich gelandet, wenn schon der Besuch eines Flughafens als Ausbruch aus der "Komfortzone" bezeichnet wird? Denn genau darum geht es doch: sich bewusst zu werden, dass es keine Komfortzone gibt, dass die sogenannte Komfortzone, genau wie unsere Angst, nur in unserem Kopf exis…
 
Wir wachsen immer weiter - und das ist gut so Wer erfolgreich sein möchte, der braucht gute Mitarbeiter. Und ich bin froh, dass ich Euch eine neue Mitarbeiterin vorstellen darf: meine zukünftige rechte und linke Hand Margit Monix erzählt uns, was sie spannendes in ihrem letzten Job gemacht hat und wieso der Nürburgring sie so geprägt hat. Dir hat d…
 
Wer ist eigentlich dieser Hermann Scherer? Alissa spricht mit mir über meine Ansprüche ans Leben, darüber, wie man so wird, wie ich geworden bin. Die Frage, wie man sich tagtäglich motiviert oder wie man es schafft. über Jahre hinweg ein so großes Unternehmen zu etablieren, beantworte ich natürlich ebenso, wenn auch auf eher ungewöhnliche Art! Wenn…
 
Wie definierst Du den Begriff Selbstvertrauen? Im Allgemeinen definieren wir Selbstvertrauen als: "jemandes Vertrauen in die eigenen Kräfte, Fähigkeiten". Das ist auch soweit richtig. Ich für meinen Teil habe jedoch noch eine ganz andere Definition. Wir können Selbstvertrauen lernen und unser Selbstvertrauen stärken, wenn wir darauf achten, unser W…
 
Das Diamond Date in Bangkok Alissa spricht mit mir über meine Erfahrungen mit der Lieblingsstadt von Tobi Beck und natürlich über unsere Diamond Date Veranstaltung und was die wenigen, exklusiven Teilnehmer dort erwartet. Bangkok ist für mich eine der spannendsten Metropolen der Welt: aufstrebend, bunt und hier und da total abgefahren. Wer mehr wis…
 
Was sind schon 100.000 Dollar Trinkgeld? Unsere New York Masterclass ist ein Event der Superlative. Die erwähnten 100.00 Dollar, die ich als Trinkgeld einplane werden höchstwahrscheinlich noch nicht einmal reichen. Alissa entlockt mir nebenbei die Besonderheiten des Lee Strasberg Institutes und weitere Pläne für New York. Laßt Euch überraschen! Dir…
 
Warum es sich lohnt, schlechte Qualität vor allen anderen abzuliefern Das ist eine gewagte These, ich weiß. Aber es ist nun einmal eine Tatsache, dass es sich lohnt einfach anzufangen und auch mal schlechte Qualität abzuliefern, statt ewig zu warten, zu perfektionieren zu zweifeln. Schnelligkeit ist ein sehr wichtiger, vor allem unterschätzter Wett…
 
Was Du können musst, um ein Experte zu sein Viele erliegen dem Trugschluss, dass, wenn sie etwas gut können, auch als Experte oder Speaker in genau diesem Thema gut wären. Das muss aber nicht zwangsläufig so sein. Bloß weil du gut verkaufen kannst, heißt das ja nicht, dass du auch gut über das Thema "Verkaufen" reden kannst, dass du gut spannende G…
 
Kannst Du es dir erlauben NICHT im Inner Circle dabei zu sein? Gerne erkläre ich Dir, warum auch Du Mitglied in meinem Inner Circle werden solltest. Was fehlt den meisten Menschen, um erfolgreich zu werden? Es ist der Blick über die Schulter. Und genau das leistet der Inner Circle. Wir sitzen dir quasi auf dem Schoss und schauen, ob Du Deine Aufgab…
 
Halt Dein Leben sauber! Womit verschwendest Du Deine Zeit? Wie oft verlierst Du Deinen Fokus, weil du Dinge machst oder Dinge vorbereitest, die wenig oder gar keinen Sinn machen. Die somit auch keinen Umsatz bringen. Meine drei Tipps zum Thema Verbesserung Deiner Lebenslogistik lassen nicht nur Dein Postfach sauber zurück, sondern vor allen Dingen …
 
Was mit Dir passiert, wenn Du Teil eines Wunders bist Wenn Du Teil eines Wunders werden möchtest, dann kannst Du absolut nichts tun. Das Wunder findet Dich und wenn es soweit ist, dann ist mein Rat an Dich: "Nimm es an, wenn es dich trifft". Was ich gelernt habe und wie ich mit all dem umgegangen bin, das erfährst Du in meinem neuen Buch "Das Wunde…
 
Warum Michael Schumacher ein wirklich gutes Beispiel ist Michael Schumacher ist ein wunderbares Idol. Zum einen, weil er zwar in vielen Sportarten gut war, sich aber auf eine einzige Sportart spezialisiert hat, um dort Weltklasse zu sein. Und zum anderen, weil er der Inbegriff von Fleiß ist. Seine Pole-Position erreichte er nicht durch Hochglanz-Po…
 
Warum ich meine Arbeit nicht liebe Ich gebe unumwunden zu: manchmal mag ich meine Arbeit nicht. Und wieso? Weil Arbeit immer noch Arbeit ist und sogar ich mir manchmal etwas Schöneres vorstellen könnte. Zukünftig gibt es Montags mein Learning der Woche als Newsletter. Wenn auch Du davon profitieren magst, dann abonniere doch meinen Newsletter auf h…
 
Mach Deine Marke zu GOLD - Wie Du es schaffst, sichtbar und begehrt zu werden Ich kann mit Fug und Recht behaupten, dass dieses Buch es schafft, mein beliebtes GOLD-Programm auf 380 Seiten zu komprimieren. Natürlich nur fast. Denn die Bühnenauftritte, die Interviews, die Foto-Shootings und natürlich auch der berühmte Speaker-Slam, all das kann ich …
 
Wie Du es schaffst, den Erfolg vom Zufall zu befreien Jahrelang hatte ich immer, wenn ich beruflich unterwegs war, einen Phasenprüfer dabei. Wozu? Damit ich niemals wieder ohne Strom und ohne Präsentation auf der Bühne stehe. So nämlich kann man den Erfolg vom Zufall befreien. Du kannst durchaus einmal einen Fehler machen, aber Du solltest daraus l…
 
Fokus [Einzahl] vs. Fokusse [Mehrzahl] Wie ihr sicher bereits wisst, habe ich sogar schon ein Buch mit dem Titel "Fokus" geschrieben. Allerdings geht es dabei eher um die Antwort auf die Frage, wie man sich fokussieren kann, weniger worauf Du Dich fokussieren solltest. Aber einst steht fest: wer mir erzählt, dass sein Tag zu kurz ist, der hat defin…
 
Wieso man durchaus mehrere Partner gleichzeitig haben sollte? Wer nur ein Eisen im Feuer hat, der verbringt die Zeit, bis er das Eisen bearbeiten kann, mit Warten. Und Warten ist meines Erachtens nie eine gute Strategie, zumindest im Business nicht. Und tatsächlich gebe ich Dir hier noch ein paar weitere Tipps, wie Du Dein Business weiter vorantrei…
 
Mach deine Marke zu GOLD Dieses Interview, dass zur Veröffentlichung meines neuen Buchs "Mach deine Marke zu GOLD - Wie Du es schaffst, sichtbar und begehrt zu werden" mit der bezaubernden Andrea Peters von Campus Beats geführt wurde, kann und möchte ich Euch nicht vorenthalten. Unter anderem entlockt Andrea mir das Geheimnis, aus welchen Gründen i…
 
Ein besonderes Programm. Hurra, habe ich es nicht nur geschafft, meine Frau, Kerstin Scherer, erneut für meinen Podcast zu gewinnen (und Kerstins Wartezeiten sind noch länger als meine), sondern ich verrate heute auch etwas. Es gibt ein Programm, das wir gar nicht so sehr nach außen bewerben: Das Platin Programm. Ein Programm für diejenigen, die es…
 
Wer nicht auffällt, fällt weg! Aufmerksamkeit ist die wichtigste Währung unserer Zeit. Das ist ein Fakt. In meinen bisherigen Büchern habe ich bereits jede Menge Tipps gegeben, wie man eine Marke wird, wie man sich besser positioniert und auch, wie Sichtbarkeit geht. Aber warum Du das alles tun solltest, also warum Du sichtbar werden sollst und war…
 
Manchmal hab ich den Blues. Die meisten kennen mich als Pragmatiker und als einen, der die Dinge anpackt alles irgendwie hinbiegen kann. Das ist auch das Leben, wie ich es generell lebe und das Bild, das ich gerne von mir aufrecht erhalte. Doch tatsächlich klappt das nicht immer so einwandfrei - und es gab kürzlich einen Moment, in dem mir das nich…
 
Von (Un)Dankbarkeit und Lebensglück. Ob ich bei diesem Podcast-Titel wohl den größten Shitstorm aller Zeiten bekomme? Ich will auch gleich die Luft rausnehmen, es war sehr wohl provokativ gemeint, aber dennoch steckt hierin ganz viel Wahrheit. Fakt ist, Dankbarkeit ist der wohl elementarste Weg zum Lebensglück. Nun beschäftige ich mich aber eher mi…
 
Was bist Du Dir wert? Selbstwert, Selbstliebe und Selbstvertrauen - das sind die Schlagwörter unserer Zeit. Doch meine Frage an Dich lautet: Wenn wir es uns schon so viel wert sind - hast Du eigentlich eine Preisliste? Genauer gesagt, zwei. Nämlich eine Preisliste und eine mentale Preisliste. Denn auch, wenn wir glauben, dass wir unsere Produkte un…
 
Nutze Deine Chancen. Tadaaa - just gestern ist mein 60. Buch fertig geworden. Wahnsinn. 60 Bücher! Und wenn ich auf diese 60 Werke zurückblicke, dann ist das erfolgreichste von ihnen "Glückskinder". Darin geht es kurz gesagt um Chancenintelligenz. Also um die Fähigkeit, Chancen zu erkennen und zu nutzen, bevor es jemand anders tut. In dieser Podcas…
 
Die Schwere der Toleranz. Das Thema Akzeptanz zieht schon durch mein ganzes Leben. Und ich halte Akzeptanz für eines der wichtigsten, schlauesten und mächtigsten Tools - so schwer sie auch zu sein scheint. Doch mit Akzeptanz wirst Du vom Opfer zum Macher und vom Loser zum Gestalter. Tatsächlich ist auch unser Unternehmen an sich ein sehr tolerantes…
 
Wie darüber sprechen hilft. Schmerzen, Sorgen und Narben, wir alle tragen sie mit uns herum. Mal mehr, mal weniger, mal größere, mal kleinere. Und in beachtenswerter Anteil dieser Narben wurde uns - im übertragenden Sinne - in unserer Kindheit zugefügt. Ich erlebe das ganz häufig bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern unserer Speaker Slams. Diese …
 
Für mehr Souveränität. Die Zeit schreibt, Karin Kuschik sei die Frau, zu der Top-Führungskräfte kommen, wenn sie nicht mehr weiter wissen. Das ist sie wohl, und dabei noch so viel mehr. Sie ist die Quintessenz dessen, was man gemeinhin als Coach, Trainer und Berater versteht, gepaart mit ganz viel Herzenswärme, Tiefe und wertvollem, echtem Wissen, …
 
Eines meiner Lieblingsthemen. Heute spreche ich über eines meiner Lieblingsthemen: Über Geld. Ganz häufig höre ich von Menschen, dass sie Sorgen damit haben, Geldsorgen. Was ich einerseits gut nachvollziehen kann, denn auch ich hatte mal Geldprobleme und vier Millionen Schulden. Und auf der anderen Seite kann ich es nicht nachvollziehen, denn Geld …
 
Der Junge mit dem offenen Herzen. Im letzten Teil dieses Podcasts komme ich auf etwas zu sprechen, das ich nicht einmal als Frage formulieren kann. Es ist für mich immer wieder faszinierend zu sehen, wie intensiv meine Frau arbeitet. Wenn ich sie nach einem ihrer Seminare morgens im Badezimmer sehe, dann sieht ihr Rücken aus, als sei sie ausgepeits…
 
Zwei ganz große Fragen. In Teil 3 unseres gemeinsamen Podcasts habe ich zwei große Fragen an meine Frau. Fangen wir mit der schwierigen an: Was erwartet uns nach dem Tod? Und vom Tod mitten ins Leben: Wie schafft Kerstin es, nicht nur unser Unternehmen, sondern so viele unterschiedliche Unternehmen als "Business-Angel", so nenne ich meine Frau manc…
 
Seelenlesen per Tape. "Schicken sie mir doch mal ein Foto von sich, dann gucke ich mal..." So haben wir uns kennengelernt, Kerstin und ich. Damals waren wir noch per Sie. Und bei diesem Kennenlernen - das zunächst via Kassette (!) stattfand - tat Kerstin etwas, das mich schier umgehauen hat: Nämlich das, was sie Seelenlesen nennt. Und sie las aus k…
 
Loading …

Kurzanleitung