Low-Code - Wir bringen das Beste aus zwei Welten zusammen (Gesponsert)

32:29
 
Teilen
 

Manage episode 317945558 series 2993951
Von Gisela Strnad entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Gisela Strnad trifft Dirk Pohla

Gisela Strnad spricht mit Dirk Pohla, Managing Director DACH, Appian Software Germany GmbH über das Thema Low-Code: Anwendungsentwicklung im Baukastenprinzip Low-Code ist mehr als ein Buzzword – denn Low-Code ist eine Technologie, die von Unternehmen zur Entwicklung neuer Prozesse und Anwendungen eingesetzt wird. Sie ermöglicht es Firmen, neue Anwendungen fast komplett ohne Programmierung über eine Art Baukastenprinzip zu entwickeln. Mit Hilfe wiederverwendbarer Komponenten und visueller Tools können rasch robuste unternehmenstaugliche Anwendungen erstellt und geändert werden. Bildlich gesprochen ist es eine Analogie zu „Legobausteinen“. Das Unternehmen Appian ist mehrfach als führend im Bereich Automatisierung und Low-Code ausgezeichnet und unterstützt Firmen bei der schnellen Erstellung von Anwendungen und Workflows über die Low-Code-Plattform. Die Mehrwerte für den Kunden: Geschwindigkeit in der Umsetzung, Flexibilität sowie Modifizierung und agile Arbeitsweisen. „Haben klassische Programmierungen im Umfeld des Geschäftsprozessmanagements noch 30 bis 80 Programmierer gebunden, sprechen wir heute mit Hilfe von Low-Code-Anwendungen nur noch von drei bis acht Personen – unter dem Gedanken des Fachkräftemangels eine notwendige Voraussetzung“, so Dirk Pohla im Gespräch mit Gisela Strnad. Doch das ist nicht alles: Umfangreiche Automatisierungsfunktionen der Low-Code-Plattform von Appian bieten Unternehmen die Möglichkeit, Mitarbeiter, Systeme, Daten, Bots und KI in einem einzigen Workflow zu orchestrieren. Letztlich kombiniert Appian die Schlüsselfunktionen Process Mining, Workflow und Automatisierung, die für eine schnellere Erledigung von Aufgaben erforderlich sind, in einer einheitlichen Low-Code-Plattform. Wie das genau geht und welchen Mehrwert Low-Code für Organisationen hat, erfahren Sie im heise Podcast mit Dirk Pohla.

Dieser Podcast ist vom Arbeitgeber des Interviewpartners gesponsert

42 Episoden