Im Namen des Vaters - Der Fall Erin Caffey

1:02:52
 
Teilen
 

Manage episode 342428374 series 3383878
Von Romy Hausmann entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

True Crime ist … VERGEBUNG: Der Fall Erin Caffey

In einer kleinen Bezirkshauptstadt in der Nähe von Dallas (Texas) lebt der tiefgläubige Küster Terry mit seiner Frau Penny und drei Kindern. Besonders seine älteste Tochter Erin, die im Kirchen-Chor engelsgleich singt, gilt als besonders talentiert. Eines Nachts dringen Männer mit Waffen und einem Samurai-Schwert in das Haus ein, ermorden brutal Penny und die zwei Söhne der Familie und brennen das Haus nieder. Terry überlebt schwer verletzt und kann der Polizei den Namen der Täter nennen. Es ist Charlie, der Bad Boy des Ortes und Ex-Freund von Erin. Zur Überraschung und Erleichterung von Terry finden die Beamten in Charlies Haus die verwirrte Erin. Doch dann macht Charlie seine Aussage … Mark kann Romy in den Benefacts verraten, dass Samurai-Schwerter keine gute Wahl für einen Angriff sind und warum Feuer nicht unbedingt alle Spuren unbrauchbar macht. Romy interessiert sich besonders für die Details einer Betäubungsmittelanalyse. Am Ende diskutieren die Krimiautorin und der Forensiker darüber, warum Vergebung die eigentliche Superkraft ist.

Fotos © Christian Faustus/© Daniel Hammelstein

14 Episoden