"Der Dreher" Kapitel aus meinem Roman "SALZZUNGEN"

5:13
 
Teilen
 

Manage episode 314072023 series 3142858
Von Richard Hebstreit entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Kapitel aus meinem Roman "SALZZUNGEN"

Exposé:

Der Protagonist Géza Haller erzählt seine "Abenteuer" aus der zweiten Hälfte des Zwanzigsten Jahrhunderts aus der Sicht des 21. Jahrhunderts locker, unterhaltend und dramatisch pointiert.
Es ist ein Kaleidoskop aus Hochstapelei-, Entwicklungs- und Schelmenroman mit dokumentarischen Satireelementen.
Der Roman „Salzzungen“ ist die Beschreibung der Suche und des Findens des Salz des Lebens. Die Suche nach Liebe, Eros, Erfolg und Anerkennung.
Bewältigte Niederlagen, politische und wirtschaftliche Abenteuer werden episodenhaft verdichtet dargestellt. Es ist die aufregende, abwechsungsreiche Zeitreise eines Menschen aus der geografischen Mitte Deutschlands, dessen familiäre Wurzeln die zeitgeschichtlichen Handlungen des Werkes umrahmen.
Géza Haller ist ein schelmenhafter Einzelgänger, der vieles aus seinem Leben mit realem Ideenreichtum und Schlitzohrigkeit rausholt, was es an Vielfalt und Höhepunkten zu bieten hat. Er erfährt ein abwechslungsreiches Berufs- und Liebesleben abseits der Norm mancher „normaler“ Bürger. Mogelt sich nach einer Achtklassenbildung ohne Abitur zum Ingenieurstudium.
Géza "jobbt" als Dreher, Geldschrankknacker, Ingenieur, Pädagoge, Berufsberater, Designer, Schmuckgestalter, Politiker, Hauptamtsleiter, Inhaber einer Werbeagentur, Betreiber eines Rundfunksenders, Dozent, Unternehmensberater, Projektmanager, Pressefotograf und Kleindarsteller.
Géza war Dieb, Antiquitätenschieber, Raubgräber. Er wechselt den Zustand Sekt oder Selters wie andere Menschen ihre Hemden. Egal in welchen Misslichkeit er sich befindet, so kommt er doch aus fast jeder aussichtslosen Situation mit einem blauen Auge davon.
Genre des Textes: Schelmenroman!
Umfang: ca. 400 - 800 Seiten
Thema: Das Abenteuer Leben und die Suche nach der Liebe
Zielgruppen: 16 - 100 Jahre, Leser von satirischer Unterhaltungsliteratur
Stand des Manuskriptes: ca. 1900 Seiten vorhanden, alles in Überarbeitung Zusammenfassung! Feinschliff!
Fertigstellung: Wenn ich Verlag und Lektor gefunden habe! ?
richard hebstreit
stresemannstrasse 76
d-10963 berlin
tel.: 030 39879431
mobil: 01726049617
e-Mail : rhebs@rhebs.de
http://www.rhebs.de

--- Send in a voice message: https://anchor.fm/richard-hebstreit/message

33 Episoden