Artwork

Inhalt bereitgestellt von Wolfgang Gassler, Andy Grunwald, Wolfgang Gassler, and Andy Grunwald. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Wolfgang Gassler, Andy Grunwald, Wolfgang Gassler, and Andy Grunwald oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

#110 OKRs und Beyond: Agile Unternehmensführung mit Marco Alberti von Murakamy

1:18:03
 
Teilen
 

Manage episode 400724111 series 3432292
Inhalt bereitgestellt von Wolfgang Gassler, Andy Grunwald, Wolfgang Gassler, and Andy Grunwald. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Wolfgang Gassler, Andy Grunwald, Wolfgang Gassler, and Andy Grunwald oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Objectives & Key Results (OKRs): Die Wunderwaffe für die Zielsetzung?

Google, Adobe und die Gates Foundation schwören auf OKRs als Methode für die Zielsetzung, die Teams beim Festlegen messbarer Ziele unterstützen sollen. Doch was ist wirklich dran am Hype? Ist es wirklich so gut wie geschnitten Brot?

Wir sind der Sache auf den Grund gegangen und haben mit Marco Alberti von Murakamy über das Thema gesprochen. Mit seiner Firma berät er Firmen jeglicher Größe zum Thema Vision, Mission und Zielsetzung durch OKRs. Mit ihm klären wir, was OKRs eigentlich sind, wie das ganze zu anderen agilen Methoden wie Scrum und Kanban steht, wie OKRs ein Unternehmen verändern können, ob die AI zur Erstellung von Zielsetzung hilfreich ist, was gute und schlechte Objectives sind und wie man mit Hilfe von OKRs wieder in die Sommer-Badehose passt.

Bonus: Wieso es OK ist, SAP mit OKRs zu vergleichen.

Das schnelle Feedback zur Episode:

👍 (top) 👎 (geht so)

Feedback (gerne auch als Voice Message)

Gerne behandeln wir auch euer Audio Feedback in einer der nächsten Episoden, einfach Audiodatei per Email oder WhatsApp Voice Message an +49 15678 136776

Links

Sprungmarken

(00:00:00) Objective & Key Results mit Marco Alberti

(00:05:09) Wie verhält sich OKRs im Vergleich zu Scrum und Kanban?

(00:10:05) Was sind Objective & Key Results?

(00:13:35) Ein praktisches Beispiel für eine Objective mit Key Results

(00:17:28) Wer setzt die OKRs im Unternehmen? Wie kommen diese zu mir?

(00:23:42) Planungsaufwand und Planungshorizont von OKRs

(00:26:30) OKRs für Supporting Functions

(00:33:51) OKRs im Vergleich mit anderen Modellen (V2MOM, etc.)

(00:37:06) OKRs in traditionellen Industrien

(00:42:27) Messbarkeit von OKRs und ambitionierte Ziele

(00:47:25) OKRs und die Firmenkultur

(00:52:23) Objectives und Key Results mit Hilfe der AI formulieren

(00:56:41) Definition seiner Ziele mit Abhängigkeiten zu anderen Teams

(01:00:38) Änderung im Unternehmen bei der Einführung von OKRs

(01:12:18) Marcos Buch-Empfehlungen

Hosts

Feedback (gerne auch als Voice Message)

  continue reading

122 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 400724111 series 3432292
Inhalt bereitgestellt von Wolfgang Gassler, Andy Grunwald, Wolfgang Gassler, and Andy Grunwald. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Wolfgang Gassler, Andy Grunwald, Wolfgang Gassler, and Andy Grunwald oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Objectives & Key Results (OKRs): Die Wunderwaffe für die Zielsetzung?

Google, Adobe und die Gates Foundation schwören auf OKRs als Methode für die Zielsetzung, die Teams beim Festlegen messbarer Ziele unterstützen sollen. Doch was ist wirklich dran am Hype? Ist es wirklich so gut wie geschnitten Brot?

Wir sind der Sache auf den Grund gegangen und haben mit Marco Alberti von Murakamy über das Thema gesprochen. Mit seiner Firma berät er Firmen jeglicher Größe zum Thema Vision, Mission und Zielsetzung durch OKRs. Mit ihm klären wir, was OKRs eigentlich sind, wie das ganze zu anderen agilen Methoden wie Scrum und Kanban steht, wie OKRs ein Unternehmen verändern können, ob die AI zur Erstellung von Zielsetzung hilfreich ist, was gute und schlechte Objectives sind und wie man mit Hilfe von OKRs wieder in die Sommer-Badehose passt.

Bonus: Wieso es OK ist, SAP mit OKRs zu vergleichen.

Das schnelle Feedback zur Episode:

👍 (top) 👎 (geht so)

Feedback (gerne auch als Voice Message)

Gerne behandeln wir auch euer Audio Feedback in einer der nächsten Episoden, einfach Audiodatei per Email oder WhatsApp Voice Message an +49 15678 136776

Links

Sprungmarken

(00:00:00) Objective & Key Results mit Marco Alberti

(00:05:09) Wie verhält sich OKRs im Vergleich zu Scrum und Kanban?

(00:10:05) Was sind Objective & Key Results?

(00:13:35) Ein praktisches Beispiel für eine Objective mit Key Results

(00:17:28) Wer setzt die OKRs im Unternehmen? Wie kommen diese zu mir?

(00:23:42) Planungsaufwand und Planungshorizont von OKRs

(00:26:30) OKRs für Supporting Functions

(00:33:51) OKRs im Vergleich mit anderen Modellen (V2MOM, etc.)

(00:37:06) OKRs in traditionellen Industrien

(00:42:27) Messbarkeit von OKRs und ambitionierte Ziele

(00:47:25) OKRs und die Firmenkultur

(00:52:23) Objectives und Key Results mit Hilfe der AI formulieren

(00:56:41) Definition seiner Ziele mit Abhängigkeiten zu anderen Teams

(01:00:38) Änderung im Unternehmen bei der Einführung von OKRs

(01:12:18) Marcos Buch-Empfehlungen

Hosts

Feedback (gerne auch als Voice Message)

  continue reading

122 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung