Petra Tabarelli: Musikalische Fußballermittlerin

48:40
 
Teilen
 

Manage episode 274162948 series 2305050
Von Sarah Schäfer and Julia Meder entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Petra Tabarelli liebt Gesang, Geschichte und Fußball, oder genauer: Fußballregeln und ihre Historie. Und weil selbst ich, die ich nichts mit Fußball am Hut habe, mich ständig in ihren Twitter-Threads zu Fußballregeln festlese und sie so begeistert ist, musste ich sie unbedingt kennenlernen und interviewen. Wie ihr Job als Archivarin und ihre Arbeit als selbstständige Fußballhistorikerin zusammenkommt und warum sie den Gesang als Ausgleich braucht, welche Rolle der FRUEF-Podcast in ihrem Leben spielt und wie das alles zusammengehört, darum geht es in dieser Folge. Bilder von Petra und alle Links findest du hier: https://eigenstimmig.de/petra-tabarelli/ Und wenn Du Fragen an Petra oder mich hast (Fußballfragen bitte nur an Petra ;) ) dann hinterlass gern einen Kommentar oder schreib eine Mail an sarah@mehrgutezeit.de Vielen Dank fürs Zuhören!

Kapitel

1. Intro (00:00:00)

2. Fußball, Geschichte, Gesang (00:02:41)

3. Wo die Fußballleidenschaft herkommt (00:05:01)

4. Wie Geschichte und Fußball zusammenkommen (00:07:05)

5. Fußball und Identität (00:16:07)

6. FRUEF – Frauen reden über Fußball Podcast (00:21:07)

7. Archivarin sein (00:26:30)

8. Musik als Ausgleich (00:32:01)

9. Dinge können statt lernen (00:36:44)

10. warum Geschichte? (00:39:17)

11. Gegenwart und Zukunft als Fußballhistorikerin (00:41:16)

12. Fußball und Corona historisch betrachten (00:47:01)

13. Outro (00:48:02)

145 Episoden