Folge 12.4 Kaoru Iriyama: Kulinarische Kommunikation

59:22
 
Teilen
 

Manage episode 245895878 series 2305050
Von Sarah Schäfer and Julia Meder entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Kaoru Iriyama liebt es zu kochen und diese Leidenschaft hat immer auf sich aufmerksam gemacht. Und als der Zeitpunkt überhaupt nicht günstig war, bekam sie die Gelegenheit, ein Jahr lang eine Kochlehre im japanischen Zen-Kloster zu machen. Eine schwere Entscheidung, die ihr nicht leicht gefallen ist, die ihr Leben aber nachhaltig auf den Kopf gestellt hat. Die Folge dreht sich also um das Kochen und dann auch wieder nicht. Denn "Ich bin keine Meisterköchin. Ich spreche nur darüber, worum es eigentlich geht." sagt Kaoru Iriyama. Wie schwer das ist, wenn Kopf und Herz unterschiedliches wollen, warum sie manchmal mit dem "Köchin sein" hadert, warum sie ziemlich japanisch kritisch mit sich ist, wie sie Respekt und Bescheidenheit gelernt hat, warum japanisches Essen sehr lange dauert und welches Gericht Sarah probiert, obwohl es für den europäischen Geschmack ziemlich gewöhnungsbedürftig ist, darum geht es in dieser Folge. : Mehr Bilder und alle Links findest Du hier: https://eigenstimmig.de/folge-12-3-kaoru-iriyama/ : Und hier sind die Kapitelmarken: 00:00:00.015 Intro 00:02:45.612 bei Kaoru Iriyama in Berlin 00:03:28.514 Wie man Teewasser so abkühlt, dass es die richtige Temperatur für Grüntee hat 00:04:04.681 Wofür Karou eine Leidenschaft hat 00:04:33.271 Wie die Leidenschaft fürs Kochen auch durch Bücher in ihr Leben kam 00:04:49.169 Wie Kaoru verstanden hat, dass gutes Essen mit der Seelenlage und dem sozialen Kontext zusammenhängt 00:06:32.428 Kaoru im japanischen Schulsystem und warum sie statt Kochen Politikwissenschaft gemacht hat 00:08:07.871 Was Kaoru an Deutschland und Europa so faszinierend fand 00:08:41.919 Welchen Einfluss Japans Insellage und Abschottung auf die japanische Kochkultur und Esskultur hat 00:09:45.151 Wie man in der japanischen Küche traditionell ohne Öl auskommt 00:10:38.655 Wie die Liebe zum Kochen und Essen sich wieder in Kaorus Leben geschlichen hat 00:14:09.320 Warum Kaoru doch nicht ihren Doktor gemacht sondern fürs Fernsehen gearbeitet hat 00:14:28.133 Was ihre Aufgabe bei Fernsehproduktionen in Japan war 00:16:09.666 Wie ein schicksalhafter Dreh im Zen-Kloster in Japan ihr Leben auf den Kopf stellte 00:20:25.577 Wie sie für ein Jahr nach Japan ging um im Zen Kloster die japanische Kochkunst zu erlernen 00:21:00.124 Was sie aufs Spiel gesetzt hat um ihre Leidenschaft leben zu können 00:21:24.363 Wie sie versucht hat, für ihren Sohn da zu sein, den sie ein Jahr nicht sehen konnte 00:22:53.926 Was schwer war an ihrer Ausbildung in Japan 00:25:36.732 Was ihr japanischer Meister eigentlich von Kaoru erwartet hat und wie ihre japanischen Kollegen auf sie reagiert haben 00:26:46.779 Was die Küche Kaoru über Respekt und Bescheidenheit gelehrt hat 00:28:30.990 Was sie von ihrer Kochlehre in Japan erwartet hat und was sie stattdessen bekommen hat 00:30:22.263 Was ihr geholfen hat, die Ausbildung durchzuhalten 00:31:43.523 Wie sie dank des Kochens einem wichtigen Menschen seinen letzten Wunsch erfüllen konnte 00:35:21.154 Wann sie damit hadert, "nur" Köchin zu sein 00:36:42.605 Was Kaoru heute in Berlin anbietet 00:37:25.120 Welchen ihrer Kochkurse sie am liebsten hält 00:42:01.442 Wo es für Kaoru Iriyama noch hin geht 00:42:38.183 Wie es dazu kam, dass Kaoru als Schauspielerin auf der Bühne stand 00:44:43.867 Wie es dazu kam, dass Kaoru für Edeka auf Youtube zu sehen ist 00:46:53.599 Was das Leben Kaoru beigebracht hat 00:48:55.569 Welche Verantwortung sie gegenüber ihrem Publikum und ihren Kunden spürt 00:50:20.220 Was Kaoru am liebsten ist und warum sie das nie im Kochkurs anbieten kann 00:53:08.267 Was Kaoru (für ihren Sohn) hinterlassen will und was sie sich wünscht

Kapitel

1. Intro (00:00:00)

2. Wie man Teewasser so abkühlt, dass es die richtige Temperatur für Grüntee hat (00:00:43)

3. Wofür Karou eine Leidenschaft hat (00:01:19)

4. Wie die Leidenschaft fürs Kochen auch durch Bücher in ihr Leben kam (00:01:47)

5. Wie Kaoru verstanden hat, dass gutes Essen mit der Seelenlage und dem sozialen Kontext zusammenhängt (00:02:03)

6. Kaoru im japanischen Schulsystem und warum sie statt Kochen Politikwissenschaft gemacht hat (00:03:47)

7. Was Kaoru an Deutschland und Europa so faszinierend fand (00:05:22)

8. Welchen Einfluss Japans Insellage und Abschottung auf die japanische Kochkultur und Esskultur hat (00:05:56)

9. Wie man in der japanischen Küche traditionell ohne Öl auskommt (00:06:59)

10. Wie die Liebe zum Kochen und Essen sich wieder in Kaorus Leben geschlichen hat (00:07:53)

11. Warum Kaoro doch nicht ihren Doktor gemacht sondern fürs Fernsehen gearbeitet hat (00:11:23)

12. Was ihre Aufgabe bei Fernsehproduktionen in Japan war (00:11:42)

13. Wie ein schicksalhafter Dreh im Zen-Kloster in Japan ihr Leben auf den Kopf stellte (00:13:24)

14. Wie sie für ein Jahr nach Japan ging um im Zen Kloster die japanische Kochkunst zu erlernen (00:17:40)

15. Was sie aufs Spiel gesetzt hat um ihre Leidenschaft leben zu können (00:18:14)

16. Wie sie versucht hat, für ihren Sohn da zu sein, den sie ein Jahr nicht sehen konnte (00:18:39)

17. Was schwer war an ihrer Ausbildung in Japan (00:20:08)

18. Was ihr japanischer Meister eigentlich von Kaoru erwartet hat und wie ihre japanischen Kollegen auf sie reagiert haben (00:22:51)

19. Was die Küche Kaoru über Respekt und Bescheidenheit gelehrt hat (00:24:01)

20. Was sie von ihrer Kochlehre in Japan erwartet hat und was sie stattdessen bekommen hat (00:25:45)

21. Was ihr geholfen hat, die Ausbildung durchzuhalten (00:27:36)

22. Wie sie dank des Kochens einem wichtigen Menschen seinen letzten Wunsch erfüllen konnte (00:28:58)

23. Wann sie damit hadert, "nur" Köchin zu sein (00:32:35)

24. Was Kaoru heute in Berlin anbietet (00:33:57)

25. Welchen ihrer Kochkurse sie am liebsten hält (00:34:39)

26. Wo es für Kaoru Iriyama noch hin geht (00:39:16)

27. Wie es dazu kam, dass Kaoru als Schauspielerin auf der Bühne stand (00:39:52)

28. Wie es dazu kam, dass Kaoru für Edeka auf Youtube zu sehen ist (00:41:58)

29. Was das Leben Kaoru beigebracht hat (00:44:08)

30. Welche Verantwortung sie gegenüber ihrem Publikum und ihren Kunden spürt (00:46:10)

31. Was Kaoru am liebsten ist und warum sie das nie im Kochkurs anbieten kann (00:47:34)

32. Was Kaoru (für ihren Sohn) hinterlassen will und was sie sich wünscht (00:50:22)

140 Episoden