Die Rohnerin & laStaempfli unterhalten sich über Frauen mit Humor

 
Teilen
 

Manage episode 270659853 series 2782492
Von Regula Stämpfli and Isabel Rohner entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Die Rohnerin & laStaempfli unterhalten sich über Frauen mit Humor

Über Göttin und den Schmerz, keinen Humor zu haben. Die Rohnerin verteilt die erste goldene Gurke für die „most sexist“ Medienberichterstattung: Frau wird befindlich, Mann handlich definiert. Über die Männergeneration, die links, aber punkto Frauen meist daneben liegt.

Gleichberechtigung ist kein Gedöns, sondern ein Gebot“ Heribert Prantl.

Über laute Intelligenz bei Frauen, über völlig gelangweilte Kompetenz bei Männern und weshalb eine Christine Schlingensief nie möglich gewesen wäre.

Die Rohnerin schlägt ein neues Buch vor: Die geschlechtskonforme Uniformität und der Mangel an Leidenschaft.

LaStaempfli hat die Erklärung, weshalb die grosse Gereiztheit (Bernhard Pörksen) ständig verhandelt wird statt die politphilosophisch weiterführende Trumpism-Theorie von ihr.

Der zauberhafte Schlingensief und die „ER-Humoristin“ Eckhart im Magazin der Süddeutschen Zeitung. Die Rohnerin und laStaempfli denken über Kabaret, Humor und Frauen nach.

Wir brauchen keine Frau. Wir haben schon eine“.

Die Rohnerin und laStaempfli eignen sich den machtvollen Humor an: Taugenixen Ende August. Auf eine lachende Woche!

61 Episoden