Artwork

Inhalt bereitgestellt von Ulrich Müller. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Ulrich Müller oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

#168 Alles, was Du über Bitcoin wissen solltest! Interview mit Roman Reher

32:58
 
Teilen
 

Manage episode 345705194 series 2776826
Inhalt bereitgestellt von Ulrich Müller. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Ulrich Müller oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Das solltest Du über den Bitcoin wissen! Interview mit Blocktrainer Roman Reher

Ich habe in der heutigen Folge wieder einen spannenden Interviewgast für Dich eingeladen. Roman Reher ist der Blocktrainer und vermittelt sein Wissen rund um das Thema Krypto auf den Kanälen Telegram und Youtube. Er ist außerdem Gesellschafter und Geschäftsführer von der Cyber GmbH und ich freue mich sehr, ihn heute mit seiner Expertise bei uns zu haben.

Nach dieser Podcast-Folge kennst Du die Antworten auf folgende Fragen:

  1. Wer ist Roman Reher und warum solltest Du ihn kennen?
  2. Welche Investment- und Krypto-Insides kann Dir Roman mitgeben?
  3. Was solltest Du zum Bitcoin-Preis, dem Bitcoin-Wert und der Bitcoin-Zukunft wissen?

Wer ist Roman Reher und warum solltest Du den Blocktrainer kennen?

Die Gründung der Cyber GmbH fand auf Basis von Romans Kanal zur Bitcoin-Bildung statt und bietet auch klassische IT-Dienstleistungen. Wie Roman bereits früh feststellte, ist gerade Bitcoin gegenüber den vielen anderen Kryptowährungen das relevanteste Themengebiet. Die anderen Währungen bezeichnet er vorsichtig als Fintechs - also moderne Finanztechnologie-Unternehmen, die auch Netzwerke haben, die teilweise sogar verteilter sind. Roman glaubt, Bitcoin sei in der Lage, diese Funktionen mit der Zeit übernehmen zu können. Zu sehen ist das aktuell zum Beispiel im Second-Layer Lightning-Netzwerk, in dem bereits heute sehr schnelle und private Transaktionen möglich sind. Mit der Aufklärungsarbeit über genau diese Entwicklungen, ist der Kanal von Roman einer der größten deutschsprachigen weltweit, der sich mit dem Thema Bitcoins beschäftigt.

Welche Investment- und Krypto-Insides kann Dir Roman mitgeben?

Ein Grundsatz von Roman ist es, nicht zu konkret über seine privaten Investments zu sprechen, da sein Publikum nicht auf Basis seiner Entscheidung handeln soll. Er sieht als sein bisher schlechtestes Investment die Zeit, die er in verschiedenen Angestellten-Verhältnissen verbracht hat, in denen er sich nicht weiterentwickeln konnte. Er sieht das aber auch als gutes "Learning''. Als sein bisher bestes Investment bezeichnet er die Gründung seiner eigenen Firma, zusammen mit seinem Geschäftspartner Basti. Er schätzt besonders die unfassbar großen Möglichkeiten, sich selbst zu verwirklichen. Er weiß, dass dieser Schritt vielen Menschen Angst bereitet — gerade in Bezug auf Buchhaltung, Steuern und weitere bürokratische Themen. Für ihn lohnt es sich trotz der vielen Stunden Arbeit und dem Verzicht auf sein vorheriges Managergehalt. Es fühlt sich gut für ihn an, weil er seine Zeit für Dinge aufwendet, die ihm Spaß machen und die er als sinnvoll erachtet.

Zum Thema Krypto erklärt Roman grundlegend, dass Bitcoin eigentlich Technologien nutzt, von denen einige bereits über 100 Jahre alt sind und ihren Ursprung in der Kryptographie haben. Die Blockchain, die Bitcoin zugrunde liegt, ist im Grunde nur eine Datenbank, die noch sehr ineffizient und sehr langsam ist. Neben diesem Nachteil der Blockchain hat sie aber den großen Vorteil, dass wir aktuell “dezentral um die Wette würfeln” können, um mit etwas Glück den nächsten Block zu finden und diesen nächsten Datenstand anhängen zu dürfen. Das ist das sogenannte “Mining”. Jeder kann eine sogenannte “Fullnote” — also einen vollen Knotenpunkt — betreiben, auf dem die komplette Bitcoin-Blockchain gespeichert wird. Man hat also einen Block, mit einem Hash — eine Art Fingerabdruck — und dieser Abdruck wird ein Teil des nächsten Blocks. Es baut dementsprechend alles aufeinander auf und jede Transaktion ist nachvollziehbar. Weiterhin gibt es einige spezielle Regeln beim Bitcoin, dazu zählen:

  • Es wird nie mehr als 21 Mio Coins geben, also kann das Netzwerk nicht inflationiert werden.
  • Wenn man ein Fragment vom Bitcoin besitzt, dann benötigt man für dessen Verwendung ein Wallet und einen Schlüssel, der den rechtmäßigen Besitz beweist. Diese kryptographischen Schlüssel sind 12 oder 24 Worte lang.

Im Bezug auf die hohen Erwartungen an den Bitcoin antwortet Roman: Der Bitcoin verspricht Dir nicht, dass Du mehr Euro oder Dollar für Deine Bitcoin bekommst. Das Netzwerk verspricht Dir eine knappe Geldmenge, die keiner ausweitet. Die hohe Volatilität erklärt er mit der geringen Umlaufgeschwindigkeit: Nur etwa 2 % der Menschheit besitzen oder besaßen bisher Bitcoin. Er sieht Bitcoin als einen neuen digitalen Rohstoff, der langfristig zu einem normalen Zahlungsmittel werden kann.

Was solltest Du zum Bitcoin-Preis, dem Bitcoin-Wert und der Bitcoin-Zukunft wissen?

Roman holt zum Thema Bitcoin-Preis aus: Die heutige Investment-Welt existiert, weil die Geldmenge erhöht werden muss, um den Wertverlust auszugleichen. Aus der Sicht des Krypto-Experten werden somit Schulden und Spekulation attraktiver und die eigentliche Produktivität wird weniger lohnend. Er sieht Bitcoin als eine mögliche Lösung für diese Entwicklung. Würden alle Menschen Bitcoin nutzen, so würde zum Beispiel im Bezug auf technischen Fortschritt der Wert des Bitcoins — da dieser ja begrenzt ist — immer weiter steigen und nicht wie das heutige Geld laufend an Wert verlieren. Damit würde Bitcoin sparen wieder möglich und lohnend werden.

Im Hinblick auf die nächsten Jahre des Bitcoins sieht Roman folgende Punkte:

  • Aktuell wird die Kritik am Bitcoin sehr groß — zum Beispiel wegen des Energieverbrauchs. Gleichzeitig wird der Bitcoin immer notwendiger, in Bezug auf den aktuellen Wertverfall des Geldes.
  • Investment Giganten beginnen sich immer mehr für Bitcoin zu interessieren.
  • Die BRICS-Staaten haben angekündigt, an einer neuen Weltwährung zu arbeiten, die auf Basis von harten Ressourcen aufgebaut werden soll. Das gefällt den Amerikanern nicht, da der Dollar an Vertrauen verliert. Sie suchen aktuell andere Möglichkeiten. Der Chef der amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde hat offiziell bekannt gegeben, dass Bitcoin nun rechtlich als Rohstoff deklariert wird.

Wohlstand definiert Roman folgendermaßen: Wenn Du weißt, Dein Leben leben zu können und weißt, keine Angst haben zu müssen vor einem Leben, das Dich in Armut treibt. Es beruhigt ihn, das Geld zu besitzen, von dem er weiß, dass es ihn nicht ständig ärmer, sondern ständig reicher macht.

Wenn Du mehr über Roman erfahren willst:

Website Blocktrainer: https://www.blocktrainer.de/

Twitter: https://twitter.com/RomanReher

Instagram: https://www.instagram.com/blocktrainer.de/

YouTube: https://www.youtube.com/c/blocktrainer/videos

---

Mehr Informationen findest Du auf meiner Webseite:

ulrichmueller.de

Warst Du schon beim Tag der Finanzen?

tag-der-finanzen.de

Lass' uns connecten:

Instagram: instagram.de/ulrichmueller_official Facebook: facebook.com/umwealthacademy LinkedIn: linkedin.com/in/ulrichmuellerofficial

  continue reading

236 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 345705194 series 2776826
Inhalt bereitgestellt von Ulrich Müller. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Ulrich Müller oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Das solltest Du über den Bitcoin wissen! Interview mit Blocktrainer Roman Reher

Ich habe in der heutigen Folge wieder einen spannenden Interviewgast für Dich eingeladen. Roman Reher ist der Blocktrainer und vermittelt sein Wissen rund um das Thema Krypto auf den Kanälen Telegram und Youtube. Er ist außerdem Gesellschafter und Geschäftsführer von der Cyber GmbH und ich freue mich sehr, ihn heute mit seiner Expertise bei uns zu haben.

Nach dieser Podcast-Folge kennst Du die Antworten auf folgende Fragen:

  1. Wer ist Roman Reher und warum solltest Du ihn kennen?
  2. Welche Investment- und Krypto-Insides kann Dir Roman mitgeben?
  3. Was solltest Du zum Bitcoin-Preis, dem Bitcoin-Wert und der Bitcoin-Zukunft wissen?

Wer ist Roman Reher und warum solltest Du den Blocktrainer kennen?

Die Gründung der Cyber GmbH fand auf Basis von Romans Kanal zur Bitcoin-Bildung statt und bietet auch klassische IT-Dienstleistungen. Wie Roman bereits früh feststellte, ist gerade Bitcoin gegenüber den vielen anderen Kryptowährungen das relevanteste Themengebiet. Die anderen Währungen bezeichnet er vorsichtig als Fintechs - also moderne Finanztechnologie-Unternehmen, die auch Netzwerke haben, die teilweise sogar verteilter sind. Roman glaubt, Bitcoin sei in der Lage, diese Funktionen mit der Zeit übernehmen zu können. Zu sehen ist das aktuell zum Beispiel im Second-Layer Lightning-Netzwerk, in dem bereits heute sehr schnelle und private Transaktionen möglich sind. Mit der Aufklärungsarbeit über genau diese Entwicklungen, ist der Kanal von Roman einer der größten deutschsprachigen weltweit, der sich mit dem Thema Bitcoins beschäftigt.

Welche Investment- und Krypto-Insides kann Dir Roman mitgeben?

Ein Grundsatz von Roman ist es, nicht zu konkret über seine privaten Investments zu sprechen, da sein Publikum nicht auf Basis seiner Entscheidung handeln soll. Er sieht als sein bisher schlechtestes Investment die Zeit, die er in verschiedenen Angestellten-Verhältnissen verbracht hat, in denen er sich nicht weiterentwickeln konnte. Er sieht das aber auch als gutes "Learning''. Als sein bisher bestes Investment bezeichnet er die Gründung seiner eigenen Firma, zusammen mit seinem Geschäftspartner Basti. Er schätzt besonders die unfassbar großen Möglichkeiten, sich selbst zu verwirklichen. Er weiß, dass dieser Schritt vielen Menschen Angst bereitet — gerade in Bezug auf Buchhaltung, Steuern und weitere bürokratische Themen. Für ihn lohnt es sich trotz der vielen Stunden Arbeit und dem Verzicht auf sein vorheriges Managergehalt. Es fühlt sich gut für ihn an, weil er seine Zeit für Dinge aufwendet, die ihm Spaß machen und die er als sinnvoll erachtet.

Zum Thema Krypto erklärt Roman grundlegend, dass Bitcoin eigentlich Technologien nutzt, von denen einige bereits über 100 Jahre alt sind und ihren Ursprung in der Kryptographie haben. Die Blockchain, die Bitcoin zugrunde liegt, ist im Grunde nur eine Datenbank, die noch sehr ineffizient und sehr langsam ist. Neben diesem Nachteil der Blockchain hat sie aber den großen Vorteil, dass wir aktuell “dezentral um die Wette würfeln” können, um mit etwas Glück den nächsten Block zu finden und diesen nächsten Datenstand anhängen zu dürfen. Das ist das sogenannte “Mining”. Jeder kann eine sogenannte “Fullnote” — also einen vollen Knotenpunkt — betreiben, auf dem die komplette Bitcoin-Blockchain gespeichert wird. Man hat also einen Block, mit einem Hash — eine Art Fingerabdruck — und dieser Abdruck wird ein Teil des nächsten Blocks. Es baut dementsprechend alles aufeinander auf und jede Transaktion ist nachvollziehbar. Weiterhin gibt es einige spezielle Regeln beim Bitcoin, dazu zählen:

  • Es wird nie mehr als 21 Mio Coins geben, also kann das Netzwerk nicht inflationiert werden.
  • Wenn man ein Fragment vom Bitcoin besitzt, dann benötigt man für dessen Verwendung ein Wallet und einen Schlüssel, der den rechtmäßigen Besitz beweist. Diese kryptographischen Schlüssel sind 12 oder 24 Worte lang.

Im Bezug auf die hohen Erwartungen an den Bitcoin antwortet Roman: Der Bitcoin verspricht Dir nicht, dass Du mehr Euro oder Dollar für Deine Bitcoin bekommst. Das Netzwerk verspricht Dir eine knappe Geldmenge, die keiner ausweitet. Die hohe Volatilität erklärt er mit der geringen Umlaufgeschwindigkeit: Nur etwa 2 % der Menschheit besitzen oder besaßen bisher Bitcoin. Er sieht Bitcoin als einen neuen digitalen Rohstoff, der langfristig zu einem normalen Zahlungsmittel werden kann.

Was solltest Du zum Bitcoin-Preis, dem Bitcoin-Wert und der Bitcoin-Zukunft wissen?

Roman holt zum Thema Bitcoin-Preis aus: Die heutige Investment-Welt existiert, weil die Geldmenge erhöht werden muss, um den Wertverlust auszugleichen. Aus der Sicht des Krypto-Experten werden somit Schulden und Spekulation attraktiver und die eigentliche Produktivität wird weniger lohnend. Er sieht Bitcoin als eine mögliche Lösung für diese Entwicklung. Würden alle Menschen Bitcoin nutzen, so würde zum Beispiel im Bezug auf technischen Fortschritt der Wert des Bitcoins — da dieser ja begrenzt ist — immer weiter steigen und nicht wie das heutige Geld laufend an Wert verlieren. Damit würde Bitcoin sparen wieder möglich und lohnend werden.

Im Hinblick auf die nächsten Jahre des Bitcoins sieht Roman folgende Punkte:

  • Aktuell wird die Kritik am Bitcoin sehr groß — zum Beispiel wegen des Energieverbrauchs. Gleichzeitig wird der Bitcoin immer notwendiger, in Bezug auf den aktuellen Wertverfall des Geldes.
  • Investment Giganten beginnen sich immer mehr für Bitcoin zu interessieren.
  • Die BRICS-Staaten haben angekündigt, an einer neuen Weltwährung zu arbeiten, die auf Basis von harten Ressourcen aufgebaut werden soll. Das gefällt den Amerikanern nicht, da der Dollar an Vertrauen verliert. Sie suchen aktuell andere Möglichkeiten. Der Chef der amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde hat offiziell bekannt gegeben, dass Bitcoin nun rechtlich als Rohstoff deklariert wird.

Wohlstand definiert Roman folgendermaßen: Wenn Du weißt, Dein Leben leben zu können und weißt, keine Angst haben zu müssen vor einem Leben, das Dich in Armut treibt. Es beruhigt ihn, das Geld zu besitzen, von dem er weiß, dass es ihn nicht ständig ärmer, sondern ständig reicher macht.

Wenn Du mehr über Roman erfahren willst:

Website Blocktrainer: https://www.blocktrainer.de/

Twitter: https://twitter.com/RomanReher

Instagram: https://www.instagram.com/blocktrainer.de/

YouTube: https://www.youtube.com/c/blocktrainer/videos

---

Mehr Informationen findest Du auf meiner Webseite:

ulrichmueller.de

Warst Du schon beim Tag der Finanzen?

tag-der-finanzen.de

Lass' uns connecten:

Instagram: instagram.de/ulrichmueller_official Facebook: facebook.com/umwealthacademy LinkedIn: linkedin.com/in/ulrichmuellerofficial

  continue reading

236 Episoden

すべてのエピソード

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung