Ist fairer Kaffee fair genug? – Gespräch mit Kalie von Plastic2Beans

36:45
 
Teilen
 

Manage episode 328004782 series 2334837
Von Kathrin David entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

#090 – Wie Recycling in Äthiopien und Kaffeeproduktion zusammengehören. Bei dem Verkauf vom hochwertigen Kaffee aus Äthiopien, dem Ursprungsland des Kaffee, ist Kalie mit Plastic2Beans nur über Umwege gelandet. Ihr Ziel ist es nämlich, Recycling und Kreislaufwirtschaft in Äthiopien zu fördern. Da die Unternehmen vor Ort jedoch Probleme haben an Devisen zu kommen und sie entsprechend dafür zu zahlen, kamen sie auf die tolle Idee: Warum zahlt ihr uns nicht in Kaffee? – und so ist Plastic2Beans entstanden.

Ich spreche mich Kalie darüber, was es sowohl in Deutschland als auch Äthiopien braucht für eine Kreislaufwirtschaft und was dabei der größte Hebel ist. Was ist der Unterschied zwischen fair trade und direct trade und ist denn fairer Kaffee nicht fair genug? In dem Gespräch nimmst du eine Menge mit und vor allem einen Einblick in eine lokale Perspektive, die spannende Einblicke möglich macht.

Solltest du eine konkrete Frage an mich haben oder einen Themenwunsch, schreib mir sehr gerne an podcast@giveandgrow.world.

Schaue gerne bei Instagram https://www.instagram.com/kathrin__david/ vorbei für weitere Einblicke in meine Reise als Gründer und Hintergründe zu den Podcast Themen. Mehr Infos, ausführliche Beiträge und alle Shownotes findest du auf der neuen Website https://changeandperspective.de.

Wenn dir die Folge gefallen hat lass mir gerne einen Kommentar oder eine Bewertung bei iTunes da. Das würde mich riesig freuen und meiner Arbeit helfen. Abonniere den Podcast für noch mehr positive Inspiration und nachhaltig neu gedachte Themen.

Für den Inhalt dieser Publikation ist allein give & grow ggg UG (haftungsbeschränkt) verantwortlich; die hier dargestellten Positionen geben nicht den Standpunkt der Engagement Global gGmbh oder des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung wieder.

Alle weiteren Links und Quellen auf der Website
Website Plastic2Beans
Podcast Folge #37 Plastik Müll in Indonesien: Das Plastik Problem – sind wir in Deutschland besser als in Asien?

92 Episoden